Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Meine Mutter gibt mir für alles die Schuld

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Meine Mutter gibt mir für alles die Schuld

    Hallo ich bin neu hier, und weiß echt nicht mehr was ich machen soll..
    Ich bin 25 Jahre und habe 2 Kinder gehe Teilzeit arbeiten. Meine Mutter hat sich angeboten auf meine Kinder zu schauen wenn ich mal Nachmittags arbeite.. so dadurch das wir jetzt Personalmangel haben und ich mehr arbeiten muss, fängt der Terror von ihr an. Sie meinte noch ich soll Vollzeit arbeiten gehen... jetzt macht sie mich wegen jeder Kleinigkeit fertig wenn ihr Lebensgefährte Arzttermine hat und abgeholt werden muss und aber an den Tag ausgemacht war sie holt die Kinder. Ich habe leider sonst niemanden für die Kinder mein Freund arbeitet Vollzeit. Sie mischt sich auch überall ein wo es geht.. welche Möbel wir zu kaufen haben, wie ich mich um meine Kinder zu kümmern hab usw.. und wenn man das nicht so macht ist sie beleidigt und wünscht uns insgeheim das alles schlecht ist bei uns ohne ihre Tipps..
    Unseren gebuchten Urlaub hat sie uns auch vermiest.. mussten wir stornieren wegen ihr..
    Mir geht es durch den ganzen Terror nur mehr schlecht.. weil ich mir immer anhören muss das das alles meine Schuld ist!..

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    28.08.2019
    Beiträge
    107
    Danke gesagt
    9
    Dank erhalten:   43
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Meine Mutter gibt mir für alles die Schuld

    Hallo Du, ich denke wenn du das beenden möchtest müsstest du diese Vereinbarung mit ihr wegen der Kinder lösen. Sonst wird sie dich dauernd deswegen unter Druck setzen mit ihren Vorstellungen. Du lässt sie in dein Leben und bekommst das ganze Paket aufgedrückt - setze ihr klare Grenzen. Und versuche Alternativen zu finden für das Abholen - Nachbarschaftshilfeseiten, Tagesmutter, Kindergarten, größere Kinder, die sich etwas hinzuverdienen wollen (Babysitter, auch für größere Kinder). Möglichkeiten gibt es bestimmt. Zur Not ein anderer Job für dich? Ich denke das was sie für dich tut ist das nicht wert was sie dir antut. Ich würde ausrasten an deiner Stelle. Cool dass du das noch mitmachst. Liebe Grüße!

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Meine Mutter gibt mir für alles die Schuld

    Zitat Zitat von Froooosch Beitrag anzeigen
    Hallo Du, ich denke wenn du das beenden möchtest müsstest du diese Vereinbarung mit ihr wegen der Kinder lösen. Sonst wird sie dich dauernd deswegen unter Druck setzen mit ihren Vorstellungen. Du lässt sie in dein Leben und bekommst das ganze Paket aufgedrückt - setze ihr klare Grenzen. Und versuche Alternativen zu finden für das Abholen - Nachbarschaftshilfeseiten, Tagesmutter, Kindergarten, größere Kinder, die sich etwas hinzuverdienen wollen (Babysitter, auch für größere Kinder). Möglichkeiten gibt es bestimmt. Zur Not ein anderer Job für dich? Ich denke das was sie für dich tut ist das nicht wert was sie dir antut. Ich würde ausrasten an deiner Stelle. Cool dass du das noch mitmachst. Liebe Grüße!

    Grenzen bringen bei ihr nichts .. sobald man ihr etwas sagt ist sie beleidigt und dreht alles um..
    Ich mache es nur meinen Kindern zu liebe weil ich da zu 100% sicher weiß das es ihnen gut geht bei ihr. Aber ich werde halt wie Dreck behandelt, aber was macht man nicht alles für seine Kinder. Neuer Job ist auch nicht so einfach zu finden für nur Vormittag suche ich immer wieder.
    Danke für deine Tipps.
    Lg

  5. #4
    Registriert Avatar von Morningstar
    Registriert seit
    18.09.2019
    Beiträge
    252
    Danke gesagt
    72
    Dank erhalten:   111

    Standard AW: Meine Mutter gibt mir für alles die Schuld

    Zitat Zitat von Skyyy Beitrag anzeigen
    Grenzen bringen bei ihr nichts .. sobald man ihr etwas sagt ist sie beleidigt und dreht alles um..
    Ich mache es nur meinen Kindern zu liebe weil ich da zu 100% sicher weiß das es ihnen gut geht bei ihr. Aber ich werde halt wie Dreck behandelt, aber was macht man nicht alles für seine Kinder. Neuer Job ist auch nicht so einfach zu finden für nur Vormittag suche ich immer wieder.
    Danke für deine Tipps.
    Lg
    Du musst dich von ihr abgrenzen, also halt distanzieren, den Kontakt minimieren.

    Ok, is ja gut dass sie nett zu deinen Kindern is, aber wenn sie mies zu dir ist, dann kriegen die Kinder das auch mit. Entweder behandeln dich deine Kinder dann irgendwann genauso wie deine Mutter (Lerneffekt) oder es geht ihnen irgendwann trotzdem schlecht, weil sie merken dir geht es schlecht.

    Wenns der Mutter nicht gut geht, dann gehts den Kindern auch nicht gut.

    Ich würd mir das nicht gefallen lassen.

    Du schreibst nicht wie alt deine Kinder sind? Gehen sie in Schule, Kindergarten, Krippe?
    Sowas wie Tagesmutter, Babysitter, Leihohma, Nachbarschaftshilfe etc. wurde ja schon erwähnt.
    Du kannst dich auch bei der Stadt oder Diakonie oder so mal erkundigen wie das mit Betreuungsangeboten so ist, ob die was wissen.
    Gibt bestimmt genug andere Leute bei denen deine Kinder auch sicher aufgehoben sind. Ich würd mir das nicht antun.
    Vielleicht gibts ja auch ne liebe ältere Dame die keine eigenen Enkel hat und sich freuen würde (Leihohma, oben schon erwähnt).
    Wenn der Lebensgefährte deiner Mutter zum Arzt muss is klar dass sie sich da auch verpflichtet fühlt.
    Du solltest dir und den Kindern zuliebe eine andere Lösung finden.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ist meine Mutter alles schuld
    Von Annabella234 im Forum Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2017, 15:59
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2016, 19:20
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 17:02
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 15:20
  5. Mutter gibt mir die Schuld
    Von Kati28 im Forum Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 20:15

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige