Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 11

Thema: Hilfe mein Stiefvater

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    13.08.2019
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Hilfe mein Stiefvater

    Ich bin jetzt 16 Jahre alt und alles hat angefangen seit ich 13 bin. Mein Stiefvater kennt mich schon von klein auf ich hätte nie gedacht das er so ist. Es hat in den ferien angefangen meine Mutter arbeiten er hat mich immer wieder angefasst und betatscht. Es ging sogar so weit das er morgens in mein Zimmer kam und mir unten Rum angefasst hat und das mit 13 er ist war 54 . Und heute bin ich 16 und er fässt mich immer noch an und das auch in der Öffentlichkeit indem er mir auf den Po haut oder so er fässt mich überall an und macht auch Sprüche das ich mal durchgenommen werden sollte damit ich lockerer werde. Ich habe es bis jetzt niemand erzählt ich will die Familie nicht zerstören und es ist mir peinlich doch ich kann es nicht mehr ertragen.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    5.390
    Danke gesagt
    2.828
    Dank erhalten:   4.345

    Standard AW: Hilfe mein Stiefvater

    Gehe zur Polizei und zeige ihn an.

    Du zerstörst nichts , was ER nicht schon kaputt gemacht hat.

    Er ist Schuld - nicht Du.

  4. Für den Beitrag danken: absxyz, Sadie02, Schroti, Zudu, ~scum~

  5. #3
    Registriert
    Registriert seit
    21.06.2019
    Beiträge
    207
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   235

    Standard AW: Hilfe mein Stiefvater

    Zitat Zitat von kasiopaja Beitrag anzeigen
    Gehe zur Polizei und zeige ihn an.

    Du zerstörst nichts , was ER nicht schon kaputt gemacht hat.

    Er ist Schuld - nicht Du.
    Absolut richtig.

    Liebe Enjo, du brauchst sofort Hilfe, bevor dieses Schwein dich noch vergewaltigt. Du wirst sexuell missbraucht.

    Kannst du dich deiner Mutter anvertrauen? Ich hoffe es, aber vielleicht glaubt sie dir nicht (ist einer Freundin von mir passiert), aber dann lass dir nicht einreden, dass du dir alles einbildest oder so. Kennst du den alten Spruch "Es kann nicht sein, was nicht sein darf", damit wurde lange Zeit Missbrauch verleugnet.

    Im besten Fall glaubt sie dir aber und wirft ihn raus. Wenn nicht, wird dir bei Anzeige bestimmt das Jugendamt helfen, um zB in einer WG mit anderen Jugendlichen unterzukommen.

    Mit diesem Mann darfst du keine Sekunde mehr allein sein. Du musst sofort was unternehmen, egal ob du Angst hast oder dich schämst. Du kannst nichts dafür! Lass dir das nicht mehr gefallen, wehr dich, bevor der Typ dich kaputtmacht.

    Alles Gute für dich

  6. Für den Beitrag dankt: Sadie02

  7. #4
    Uri
    Uri ist offline
    Registriert
    Registriert seit
    16.05.2019
    Beiträge
    612
    Danke gesagt
    118
    Dank erhalten:   416

    Standard AW: Hilfe mein Stiefvater

    Erst zu einer Beratungsstelle gehen, das weitere Vorgehen dort planen und dann zügig in eine Jugend-WG ziehen (wird vom Amt gefördert) halte ich für die beste Idee.
    In 2 Jahren bist Du sowieso volljährig.
    Deine Mutter wird ihn vermutlich nicht rauswerfen, somit ist wichtig, dass Du erstmal Unabhängigkeit erlangst und gestärkt wirst.

  8. Für den Beitrag dankt: pecky-sue

  9. #5
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    4.171
    Danke gesagt
    3.542
    Dank erhalten:   3.705

    Standard AW: Hilfe mein Stiefvater

    Wie reagiert denn deine Mutter darauf?

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Mein Stiefvater ist Narzisst
    Von Estrella123 im Forum Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2017, 13:06
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2015, 10:28
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 02:47
  4. mein stiefvater
    Von Gast im Forum Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 09:35

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige