Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Probleme mit Onkel nehmen immer mehr zu...

  1. #11
    Registriert
    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    7.737
    Danke gesagt
    1.105
    Dank erhalten:   2.365
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Probleme mit Onkel nehmen immer mehr zu...

    Bei den Feiern würde ich ihn ignorieren.

  2. Anzeige

  3. #12
    Registriert
    Registriert seit
    29.09.2018
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.891
    Danke gesagt
    308
    Dank erhalten:   840

    Standard AW: Probleme mit Onkel nehmen immer mehr zu...

    Zitat Zitat von cucaracha Beitrag anzeigen
    Leider gibt es solche psychisch kranken und cholerischen Leute.

    Es gibt Choleriker bei denen man sich heftig zu Wehr setzen sollte, auch mal zurück brüllen.

    Aber es gibt noch einen anderen Typ von jähzornigen Menschen bei denen man lieber ruhig bleibt.

    Wenn man sich bei ihnen zur Wehr setzt, kann ihr Verhalten auch noch schlimmer werden.

    Oft leben sie in dem Wahn, dass immer nur sie recht haben, sie mit Aggressionen ihren Willen durchsetzen können, sie alles besser wissen und andere Leute herumkommandieren dürfen, die Sonne nur um sie kreist, sie hören nur sich selber reden und alle anderen Leute sind für sie sowieso nur doof .

    Nimm diesen Kasper nicht so ernst.

    Solch ein Verhalten hängt oft mit der Kindheit zusammen..z.B. fühlten sich früher unwichtig und ungeliebt, ihr Selbstwertgefühl wurde angeknackst, sodass sie sich später mit einem krankhaft übersteigerten Selbstwertgefühl wie ein Kugelfisch aufblasen müssen.
    Nur mit ihrer Wut hatten sie früher vermutlich Aufmerksamkeit bekommen.


    Du ziehst bald aus, gehe ihm aus dem Weg oder brich zu ihm den Kontakt ab.

    Und nimm sein blödes Gequatsche nicht ernst.
    Am besten wäre es echt, ihn soweit wie möglich zu ignorieren.
    Kennst Du das Sprichwort "Was juckt es die deutsche Eiche, wenn sich an ihr ein Wildschwein schabt?"
    Bei uns in der Familie gibt es auch so einen Fiesling. Diskutieren oder die Meinung sagen ist da nicht angebracht und nicht empfehlenswert. Das wäre nur Zeit- und Energieverschwendung.
    Beispiel: Familienfest, ihr sitzt zusammen, er bemängelt Deine Bluse. Die Antwort darauf wäre "Echt? Schade, daß sie dir nicht gefällt, Onkel Franz. (Ende)" und dann das Gesprächsthema wechseln. Lasse Dich nicht provozieren.
    Natürlich leidet man unter solchen Sticheleien und Gehässigkeiten, aber ich stelle mir dann vor meinem inneren Auge einen Baum und eine sich an ihm heftig reibende Wildsau vor...es geht nicht anders, als da ein wenig schmunzeln zu müssen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Die Probleme werden immer mehr
    Von Knete im Kopf im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2019, 18:24
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.2016, 00:29
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 01:01
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2013, 14:28
  5. Freunde nehmen immer mehr Drogen :(
    Von LonelyGuitarMan im Forum Freunde
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 22:40

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige