Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 11

Thema: Bin ich echt ein Muttersöhnchen?

  1. #6
    Registriert Avatar von Rose
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Taka-Tuka-Land
    Beiträge
    21.302
    Danke gesagt
    34.255
    Dank erhalten:   16.958

    Standard AW: Bin ich echt ein Muttersöhnchen?

    Zitat Zitat von Patti28 Beitrag anzeigen
    Ich bin schon knapp Ü 30 und verstehe mich mit meiner Family bestens. Bin gerne 1 - 2 mal im Monat zu Hause und gehe dann mit meinen Eltern wandern oder mache auch mal Urlaub mit Ihnen. Ich habe sonst ne eigene Wohnung, gehe arbeiten und habe viele Freunde. Jetzt meinte eine andere aus dem Forum, dass das schon ein Muttersöhnchen Verhalten sei. Stimmt das? Wie seht ihr das? Und wie oft macht ihr was mit eueren Eltern? Ich finde man sollte Ihnen dankbar sein und immer ein gutes Verhältniss haben.
    Das ist doch Schwachsinn, was die da meint. Ist doch super, wenn du ein gutes Verhältnis hast. Genisse die Zeit mit deinen Eltern. Familie ist das wichtigste im Leben.
    Religion ist irrational, fortschrittsfeindlich und zerstörerisch.
    (Richard Dawkins)

    Wer Heute noch ernsthaft Homosexualität ablehnt, hat sicher auch ein Problem damit flüssig bis 100 zu zählen.
    (Cordula Stratman)

    Ich werde lieber für das gehasst, was ich bin, als für das geliebt zu werden, was ich nicht bin.
    (Kurt Cobain)

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    3.208
    Danke gesagt
    1.679
    Dank erhalten:   2.509

    Standard AW: Bin ich echt ein Muttersöhnchen?

    Zitat Zitat von Rose Beitrag anzeigen
    Das ist doch Schwachsinn, was die da meint. Ist doch super, wenn du ein gutes Verhältnis hast. Genisse die Zeit mit deinen Eltern. Familie ist das wichtigste im Leben.
    Eben. Ich habe einen Ausflug mit meinen Mädels , die ich jetzt auch schon weit über 30 Jahre kenne, wegen einem Familienfest versetzt.

  4. #8
    Registriert Avatar von Schroti
    Registriert seit
    26.08.2018
    Beiträge
    2.078
    Danke gesagt
    1.739
    Dank erhalten:   1.782

    Standard AW: Bin ich echt ein Muttersöhnchen?

    "Muttersöhnchen" ist unglücklich formuliert. Aber es ist schon ungewöhnlich, wenn man mit Ü30 keine eigene Familie hat, also Freundin oder so oder Kinder.
    Vielleicht meinte sie das damit.
    Du lebst kein eigenständiges Erwachsenenleben, sondern bewegst dich im Sohn-Modus.
    Das ist nicht schlimm, aber scheint dich selbst nicht wirklich froh zu machen.

    Wärst du zufrieden mit dem Status, würdest du nicht so empfindlich auf solche Bemerkungen reagieren, denke ich.

  5. #9
    Registriert
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    3.203
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   2.449

    Standard AW: Bin ich echt ein Muttersöhnchen?

    Nur weil Patti keine Partnerin hat oder Kinder, ist er doch noch lange kein "Muttersöhnchen". Würde er noch bei Muttern leben und hätte keine eigene Wohnung, Job oder Freunde und wäre die einzige Ansprechpartnerin die Mutter, dann wäre das was anderes.

    Ich stimme allerdings zu, was hier geschrieben wurde, warum nicht selbstbewusst damit umgegangen wird, sondern man immer gleich so unsicher wird und das hier als Fragestellung ins Forum kommt.

  6. #10
    Registriert
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    135
    Danke gesagt
    27
    Dank erhalten:   27

    Standard AW: Bin ich echt ein Muttersöhnchen?

    Ich schließe mich den anderen ebenfalls an:
    Solange du nicht bei Mutti wohnst, sie dich nicht täglich bekocht und deine Wäsche nicht wäscht (usw...), sondern du dich selbstverantwortlich um dein Leben kümmerst, finde ich das absolut in Ordnung.
    Just my two pence.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Mein Freund ist ein Muttersöhnchen?
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.07.2015, 10:45
  2. Wann ist man ein Muttersöhnchen ?
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 15:14
  3. Müttersöhnchen
    Von Biene12 im Forum Liebe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.2013, 23:08
  4. MEin Freund ist ein Muttersöhnchen=(
    Von einsamerengel im Forum Liebe
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 12:00
  5. Ist er ein Muttersöhnchen oder sie ein Drachen?
    Von Engel-Bär im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 21:04

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige