Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10

Thema: Ich weiss echt nicht mehr weiter...

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    12.02.2019
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Ich weiss echt nicht mehr weiter...

    Hallo zusammen,

    ich habe seit ca. 2 Monaten ein familiäres Problem. Ich bin 18 Jahre alt, gehe in die 12. Klasse eines Gymnasiums und mache dieses Jahr mein Abitur. Alles fing an als ich 18 wurde, meine Mutter hat mir mehrmals gesagt dass ich mir einen Minijob suchen soll, was ich auch nachvollziehbar fand und fing an nach Stellen zu suchen. Währenddessen wurde die Situation immer schlimmer, meine Mutter nervt mich jede Stunde ob ich was gefunden hätte, und dass sie es leid ist mich „durchzufüttern“, dazu musste ich mich noch öfters als Schmarotzer oder Asi beleidigen lassen. Hatte dann auch mehrere Diskussionen mit ihr, die alle an ihr abperlten.
    Aber das war noch nicht alles...
    Ich habe 2 kleine Geschwister (5) und (10), was bedeutet dass meine Mutter sehr „kindisch“ eingestellt ist, und behandelt mich deswegen auch noch so. Jedes Mal wenn ich raus gehen will muss ich ihr sagen mit wem, wie lang, und schreibt mir andauernd ob alles in Ordnung sei. Sie schreibt mir vor dass ich genauso lang wie meine Geschwister auf zu bleiben habe, weil sie sich sonst beschweren dass sie nicht einschlafen können etc..
    Ich habe sie mehrmals darauf angesprochen dass ich nun 18 sei und selber entscheiden kann wann ich rausgehe, Pennen gehe usw.,
    aber das ganze endete im Streit und dass ich ihre Regeln zu befolge habe wenn ich bei ihr wohne.
    Leider haben meine Geschwister auch nun eine Art „Hass“ auf mich entwickelt, sie provozieren mich aufs Äußerste und wenn ich irgendetwas dagegen sage wird es sofort gepetzt, was wieder im heftigen Streit mit meiner Mutter endet.
    In den öfters vorkommenden Streits muss ich mir dann auch immer sagen lassen dass sie mich rauswirft und dass ich gucken soll wo ich lebe, oder ob ich nicht sehe dass mich keiner mehr hier mag. Natürlich wehre ich mich dann auch mit „nicht so netten Worten“, wo ich mich am Ende aber immer schlecht fühle. Allen aus meiner Familie erzählt sie was für ein schlechter Sohn ich bin und was ich zu ihr sage, aber was sie mit mir macht wird natürlich nicht erzählt.
    Heute haben mir meine Eltern entgültig gesagt dass ich mir nächste Woche eine eigene Wohnung suchen soll, da sie mich nicht mehr ertragen können, was mich sehr getroffen hat. Ich habe ihnen gesagt wie sehr mich das belastet, aber darauf antworteten sie dass es ihnen egal ist und wenn ich zu viel habe, soll ich aus dem Fenster springen, ganz einfach.
    Ich habe kein eigenes Geld für eine Wohnung, und ein ausreichender Job würde mit meiner Schule nicht zusammenpassen, außerdem stehen bald die Abiturprüfungen an, da kann ich soetwas nicht machen. Ich weiß echt nicht mehr weiter, und sie meinen es Todernst.
    Tut mir leid für den etwas längeren Text, aber es musste einfach raus.
    Bitte helft mir, was kann ich nun machen um mein Leben wieder gerade zu biegen?

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    67
    Danke gesagt
    88
    Dank erhalten:   17

    Standard AW: Ich weiss echt nicht mehr weiter...

    Da du jetzt 18 bist, kann es sein, dass das Jugendamt dir hier nicht weiterhelfen kann. Aber versuchen kannst du es trotzdem. Vielleicht haben sie weitere Stellen, wo du Hilfe bekommen kannst.

    Kannst du bei Freunden unterkommen?

  4. #3
    Registriert Avatar von Sisandra
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    12.854
    Danke gesagt
    3.975
    Dank erhalten:   7.470

    Standard AW: Ich weiss echt nicht mehr weiter...

    Du bist 18 Jahre und damit volljährig. Damit können deine Eltern dich tatsächlich vor die Türe setzen. Das ist die schlechte Nachricht.

    Die gute Nachricht ist, sie müssen dir aber dann Unterhalt zahlen und zwar so lange, bis du deine Erstausbildung abgeschlossen hast. Entschließt du dich zu einem Studium, was ja nach Abi nicht so ungewöhnlich wäre, sind sie auch dann zum Unterhalt verpflichtet.

    Ich würde dir empfehlen, dich an das Jugendamt bei dir vor Ort zu wenden. Zwar wird dir das Jugendamt keine Wohnmöglichkeit zur Verfügung stellen können, da du bereits über 18 bist, jedoch ist das Jugendamt dazu verpflichtet, dir bis zu deinem 21. Geburtstag beratend zur Seite zu stehen. Das kannst du für dich nutzen.

    Eventuell kann dir auch der Vertrauenslehrer an deiner Schule helfen, die nötigen Kontakte zu knüpfen.
    ********************
    Gib jedem Tag die Chance, der beste deines Lebens zu werden.

    ********************
    Urteile nicht über jemanden, bevor du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

    ********************
    "Die reinste Form des Wahnsinns ist es,alles beim Alten zu belassen und zu hoffen,
    dass sich etwas ändert!" (Albert Einstein)

  5. Für den Beitrag dankt: Zudu

  6. #4
    Registriert
    Registriert seit
    23.10.2018
    Beiträge
    733
    Danke gesagt
    91
    Dank erhalten:   102

    Standard AW: Ich weiss echt nicht mehr weiter...

    Die gute Nachricht ist, sie müssen dir aber dann Unterhalt zahlen und zwar so lange, bis du deine Erstausbildung abgeschlossen hast. Entschließt du dich zu einem Studium, was ja nach Abi nicht so ungewöhnlich wäre, sind sie auch dann zum Unterhalt verpflichtet.
    Das eine schließt das andere ein. Theoretisch musst du bis du 25 bist, in einer Bedarfsgemeinschaft mit deinen Eltern leben. Sie müssen Unterhalt zahlen. Zwingen zum jobben können sie dich nur, wenn du keiner Arbeit nachkommst.

  7. #5
    Registriert
    Registriert seit
    18.05.2013
    Beiträge
    7.017
    Danke gesagt
    937
    Dank erhalten:   2.289
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Ich weiss echt nicht mehr weiter...

    An deiner Stelle würde ich bei dieser Situation auf jeden Fall ausziehen.

    Gehe zu einem Vertrauenslehrer und zum Jugendamt und lasse dich beraten.
    Du kannst es schaffen mit wenig Geld und Unterstützung auszuziehen.

    Ich würde mich allgemein von diesen Eltern distanzieren, von ihnen nix mehr erwarten und mir andere Bezugspersonen suchen.
    Vermutlich haben sie selber viele Probleme.
    Einen Job neben der Schule haben viele Leute in deinem Alter und es ist auch wichtig im Haushalt mitzuhelfen ....aber die Eltern verhalten sich lieblos.
    Geändert von cucaracha (13.02.2019 um 02:37 Uhr)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Weiss echt ned mehr weiter :-(
    Von Maxi96 im Forum Liebe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.2012, 20:46
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 22:14
  3. Ich weiss echt nicht mehr weiter
    Von Hilferufender1111 im Forum Beruf
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 10:39
  4. Ich weiss echt nicht mehr weiter...
    Von Maskenleguan im Forum Liebe
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 12:23

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige