Anzeige

Anzeige



Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ich hasse meine Schwester abgrundtief hart!

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    19.05.2017
    Beiträge
    1
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Ich hasse meine Schwester abgrundtief hart!

    Hallo. Meine kleine Schwester (2 Jahre jünger als ich) ist glaub ich, eines der schrecklichsten Kinder auf dieser Welt. Sie Tiranisiert unsere Familie, ist jeden Tag frech und nervt. Das ist jeden Tag so! Grade eben als sie gekommen ist, wollte ich einkaufen gehen und als meine Mutter sagte, Geh doch mit ihr. Dann sagte ich, nein das will ich nicht, dann sagte sie, ach Mama er ist halt einfach behindert, als ich darauf sagte, sei nicht so frech, zeigte sie mir den Mittelfinger und sagte mehrmals halts Maul, fic* dich, du Wichs*r... Dann bin ich ausgerastet, bin in mein Zimmer hab die Tür zu geknallt und habe mich wie immer wenn das passiert, gefragt warum sie das tut. Das war aber im Vergleich zu dass, was sie die anderen Tage macht harmlos. Jeden Tag streiten Sie und meine Mutter sich, weil Sie meine Mutter beleidigt und frech zu ihr ist. Jeden Tag gibt es wegen diesem dummen Kind Streit. Meine Mutter brüllt sie nur an, aber trotzdem trägt meine Schwester keine konzikwenz mit sich. Und manchmal wenn sie und ich alleine sind fängt sie immer irgendwie ein Streit an. Das ist jetzt schon immer so gewesen, seit sie 5 ist, also 6 Jahre und ich kann Sie jetzt auch nicht einfach schlagen oder so. Ich glaub ihr verhalten liegt an diesen blöden Fernseher. Irgendwie bin ich am Ende und dieses Mädchen macht mich wütend, ich möchte einfach nur das sie in ein Kinderheim kommt oder in irgendein Kinder Bootcamp oder sowas. Manchmal habe ich den Gedanken wegzulaufen, tue das aber nicht, weil ich meine anderen Geschwister und meine Mutter liebe.

  2. #2
    Registriert
    Registriert seit
    11.05.2014
    Ort
    in Bayern
    Beiträge
    608
    Danke gesagt
    13
    Dank erhalten:   241

    Standard AW: Ich hasse meine Schwester abgrundtief hart!

    Hallo,
    warum sie das tut? Ganz einfach weil in der Erziehung gehörig was schief gelaufen ist.
    Fehlverhalten ohne Konsequenzen nennst du selbst schon als Grund.
    Bekommt sie sonst Aufmerksamkeit? In dem Alter ist es zwar normal, dass man anfängt zu provozieren, aber dieses Ausmaß hat das normalerweise nicht. Bei zu wenig Aufmerksamkeit ist es häufig der Fall, dass dann negative Aufmerksamkeit gesucht wird, was dann wieder mit negativem Verhalten einhergeht.
    Suche doch mal mit deiner Mutter das Gespräch, dass es Regeln braucht und wenn die gebrochen werden Konsequenzen folgen müssen.

  3. Für den Beitrag dankt: Petra47137

  4. #3
    Registriert Avatar von Fadeaway
    Registriert seit
    05.06.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.326
    Danke gesagt
    8.770
    Dank erhalten:   2.002

    Standard AW: Ich hasse meine Schwester abgrundtief hart!

    Oha! Wie alt bist Du denn?
    "Fange jetzt zu leben an und zähle jeden Tag als ein Leben für sich."
    "Die Zeit wird kommen, wo unsere Nachkommen sich wundern, dass wir so offenbare Dinge nicht gewusst haben."
    Lucius Annaeus Seneca (4 v. Chr. - 65 n. Chr.)

    Letztendlich sind es immer nur die "Taten", die (uns was er-) zählen. Erzählen kann ja jeder alles. (Ich)

  5. #4
    Registriert Avatar von Petra47137
    Registriert seit
    02.08.2014
    Ort
    NRW, Duisburg
    Beiträge
    3.300
    Danke gesagt
    206
    Dank erhalten:   743

    Standard AW: Ich hasse meine Schwester abgrundtief hart!

    .........Du musst wirklich ganz ruhig bleiben, wie sehr sie auch tobt und sich daneben benimmt - sie ist für Dich Luft, einfach garnicht vorhanden (lass Dich bei dem was Du tust einfach nicht stören).........und dann sagst Du so ganz nebenbei, ganz gleichgültig, fast zu Dir selbst - komm wieder, wenn Du Dich beruhigt hast (schau sie dabei nicht an)
    Allerdings sollltest Du Dich dann auch mit ihr beschäftigen, wenn sie ruhig geworden ist.
    Am Anfang wird das noch nicht klappen, aber je öfter Du das machst, um so leichter fällt es Dir und sie lernt, das sie von Dir nur Zuwendung bekommt, wenn sie sich "normal" benimmt.

    Sie ist kein schreckliches Kind, nur ein sehr unglückliches ;-)
    Deutschland ist an dem Tag gestorben, als man den Kindern ihre Zukunft nahm
    *
    Denken ist Sex für die Intelligenz
    *
    Nicht in der Freude und im Glück erkennen wir unser wahres Wesen,
    sondern erst durch Schmerz und Leid erfahren wir,
    wer wir wirklich sind

  6. #5
    Registriert Avatar von Problemradierer
    Registriert seit
    15.04.2017
    Beiträge
    20
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Ich hasse meine Schwester abgrundtief hart!

    Hallo,

    Petra hat das schon gut getroffen,
    es scheint das dein Schwester mit ihrem Verhalten nur Aufmerksamkeit bekommen will.
    je mehr du sie anschreist oder dich mit ihr streitest, um so mehr bestätigst du ihr, Ihr Verhalten.

    Aber ich würde sie auch mal von dir aus ansprechen (wenn sie gerade nicht "tobt")
    ob ihr nicht etwas zusammen unternehmen wollt.

    Gib ihr Aufmerksamkeit, aber nur wenn sie ruhig ist und bleibt.
    wenn sie frech wird etc sag ganz ruhig, sorry... so etwas mag ich nicht... und geh nicht weiter darauf ein.

    euer
    Problemradierer
    gezielte Hilfe ?
    in allen Bereichen...
    sprich mich an !

  7. Für den Beitrag dankt: Petra47137

Anzeige


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige