Zitat Zitat von Silent Pain Beitrag anzeigen
Wie gesagt, ich bin selber 16 und mache das auch. Und die Eltern hätten durchaus Recht, wenn sie nicht psychische Probleme hätte. Denn wenn man den ganzen Tag nichts tut, nicht zur Schule geht und nicht Arbeitet, kann man ja wohl den Haushalt übernehmen!! Seine Kinder verhätscheln braucht man jetzt auch wieder nicht. Entweder sie gehen zur Schule/Arbeiten und machen nur ein bisschen was im Haushalt, so wie die arbeitenden Eltern auch, oder die Kinder dürfen, wenn sie das nicht tun, den Haushalt übernehmen.
Aber wie schon gesagt, sie hat psychische Probleme, bei ihr schaut es anders aus.


Ich wiederhole: Helfen ja, ganz gewiss, meine mussten das auch und es hat sie befähigt, ihren Haushalt zu schmeißen, als sie allein wohnten. Und es gab auch Zeiten - ich betone: ZEITEN! -, in denen sie mal, das allerdings zu dritt!, alles allein machen mussten.
Aber doch nicht auf Dauer und nicht in dieser krassen Form. Sorry, das geht nicht, ob krank oder gesund.
Und hier kommt eben die Krankheit noch hinzu.
Und das bittere Ergebnis haben wir ja jetzt gesehen.....