Anzeige
Seite 3 von 11 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 54

Thema: Ich muss mein Kind verklagen!

  1. #11
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Bellchen
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    109
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   41

    Standard AW: Ich muss mein Kind verklagen!

    ...
    Geändert von Bellchen (10.07.2012 um 06:03 Uhr)
    Streite dich nie mit einem Idioten,
    er wird dich auf sein Niveau herunterziehen
    und dich auf Grund seiner Erfahrung schlagen!

  2. Anzeige

  3. #12
    Henna
    Gast

    Standard AW: Ich muss mein Kind verklagen!

    und so eine urkunde MUSS man unterschreiben?

    ich schau mir deinen anderen Thread noch an.

  4. #13
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Bellchen
    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    109
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   41

    Standard AW: Ich muss mein Kind verklagen!

    ...
    Geändert von Bellchen (10.07.2012 um 06:03 Uhr)
    Streite dich nie mit einem Idioten,
    er wird dich auf sein Niveau herunterziehen
    und dich auf Grund seiner Erfahrung schlagen!

  5. #14
    Registriert Avatar von Babarossa
    Registriert seit
    10.08.2011
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    22
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Ich muss mein Kind verklagen!

    Ich würde mich beim Jugendamt informieren.Hab ich auch gemacht, sind hilfreich ,mein Sohn mitlerweile 20 will von seiner Mutter nichts mehr wissen ,ist zwar traurig aber ich kann ihn verstehen ,sie hat ihm verweigert in eine aufbauende Schule zu gehen .Privat ,Real,oder Gymnasium,sie sagte er sei zu dumm,und weil sie ihm das einredete bestand er auch die Aufnahmeprüfungen nicht,was soll ein Kind mit10- 14 Jahren denken wenn die eigene Mutter ihm nchts zutraut und gegen ihn ist. Mittlerweile hat er eine abgeschlossene Berufsausbildung eine eigene Wohnung und mit seinem Vater kontakt was nie in Frage gestellt war .Die Unterstützung verbal ist sehr wichtig auch wenn mann laut Gesetz nichts machen kann.
    Grüß Gerd

  6. #15
    Henna
    Gast

    Standard AW: Ich muss mein Kind verklagen!

    okay, den anderen Thread habe ich gelesen.

    ich denke, dieser Sohn ist bereits verloren, ihn zu verklagen macht die sache nicht schlechter. er wird aber irgendwann in ein alter kommen, wo er sehen wird, wer ihn dazu gebracht hat so zu handeln. wer sein vorbild war. spätestens dann müsste er dich verstehen. wenn nicht, sein problem und nicht deins. einen zweiten mann wie deinen exmann kannst du dir seelisch nicht leisten. mach mit beiden schluß. zeig ihnen ihre grenzen. bei deinem exmann hast du es bereits mit einer klage wege drohung/beleidigung bereits getan. Gratuliere. jetzt musst du von deinem sohn loskommen. Das musst du für dich tun. Wer weiß, vielleicht merkt dein sohn dann schneller was eigentlich gespielt wird, wenn er und sein vater keinen gemeinsamen gegner mehr haben und dann aufeinander rumhaken. so etwas passiert mit solchen Leuten. Schütze dein Geld und deine Psyche vor solchen Angriffen.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 11:38
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 09:06
  3. Morgen früh muss ich mein Kind abgeben
    Von Zicke210 im Forum Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:14

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige