Anzeige
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kann meine Familie nicht ausstehen

  1. #1
    Registriert Avatar von Carpe Noctem
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Kann meine Familie nicht ausstehen

    Hallo erstmal, ich war schon lange nicht mehr hier.
    Ich weiß, dass es komisch klingt, aber ich habe da ein riesiges Problem mit meiner Familie:
    Ich kann sie nicht ausstehen! (Und sie mich scheinbar auch nicht)
    Meine Familie kommt an Feiertagen und einmal im Jahr für die Familienfeier zusammen.
    Als ich noch klein war, fand ich das gut. Ich konnte mit meinen Cousinen spielen und habe
    mich auch sonst mit allen verstanden. Doch irgendwie hat sich dies über die Jahre verändert...
    Ich kann keinen genauen Zeitpunkt nennen, manchmal kommt es mir so vor, als wäre es schon
    immer so gewesen.
    Wenn die Familie jetzt zusammen kommt, überkommt mich ein richtiger Hass. Ich werde richtig
    aggressiv. Sie sind nicht gerade unschuldig daran.
    Es gibt immer mindestens eine Person, über die sich alle lustig machen. Und das bin ich.
    Ich habe keinen Freund, kein Abi (wie die meisten meiner Cousinen), denn ich bin vom Gym zur Real gewechselt, bin schüchtern und sehe nunmal nicht aus wie ein Topmodel.
    Ich kann mich nicht dagegen wehren, wenn einer was sagt, denn es finden alle, wirklich alle, lustig. Sogar meine Eltern lachen dann mit, und das tut furchtbar weh. In solchen Situationen würde ich am liebsten weinen und nach hause "flüchten". Ich ertrag das einfach nicht.
    Immer irgendwelche dummen Sprüche, egal was ich tue.
    Heute war die Familie wieder zusammen, es sollte gegrillt werden. Als ich dann dazu kam, hatten sie schon alles aufgegessen. Ich wusste nicht einmal das der Grill schon an war! Meine Cousinen haben mich nicht einmal eines Blickes gewürdigt.
    Wenn ich das so schreibe, werde ich wieder richtig wütend. Mit niemandem sonst gibt es solche Probleme, wieso bin ich nur die einzige in der Familie die empfindet.
    Dabei fänd ich es toll, wenn ich eine große Familie hätte, aber diese Leute würde ich am liebsten nie wieder sehen.

    Ich weiß nicht, ob jemand hierauf antworten kann oder möchte. Vielleicht gibt es ja noch andere, die so etwas (o.ä.) empfinden.

    Bye bye!
    Der Tod ist gar nichts -
    nur der Gedanke an ihn ist traurig.
    (Voltaire)

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    06.05.2011
    Beiträge
    50
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   6

    Standard AW: Kann meine Familie nicht ausstehen

    xx
    Geändert von xxx89 (12.05.2011 um 16:32 Uhr)

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    14.05.2011
    Beiträge
    3
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Kann meine Familie nicht ausstehen

    Hallo.

    Also ich verstehe dich echt gut, wenn du sagst, du willst mit denen nix mehr zu tun haben...
    Das könnte dir glaub niemand übel nehmen, bei dem Fehlverhalten.

    Also ich habe auch so eine situation in der familie... aber meinem bruder geht es so, dass alle über ihn schimpfen und ihn immer niedermachen...

    Aber ich denke sein Fall ist etwas anders, weil er halt meistens mist baut

    Meine Eltern und wir Kinder waren in der Familie auch immer die "Dummen"...
    Immer wurde über unsere Probleme rumdiskutiert, nie über Probleme der anderen. Weil die hatten ja alles im Griff, mit tollen hübschen Kindern, die total klug sind...
    Dass sogar mein Onkel mal zu mir gesagt hat "Du hast dich aber gemacht..."
    Da hab ich mich nur gefragt, warum muss ich mich machen? Ich fand mich schon immer okay... solche Kommentare sind einfach überflüssig!

    Ich verstehe dich sehr gut, man baut viel Hass auf und in meinem Fall habe ich nur noch sehr wenig Kontakt zu ein paar Personen meiner Familie. Ich sag mal ca. 5 %

    Und mir geht es besser. Man muss sich seinen eigenen Maßstab setzen, das kann niemand für einen übernehmen.

    Und vor allem, muss man schauen, dass man gute Freunde hat, welche nicht über einen ablästern. (Freunde in der Not, kommen tausend auf ein Lot)

    Liebe Grüße und alles Gute
    Zauberbaby

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Ich kann meine Familie nicht mehr ertragen
    Von Leandala im Forum Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 19:06
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 17:58
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 19:19
  4. Meine Familie macht mich fertig! Ich kann nicht mehr....
    Von Oma Wetterwachs im Forum Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 06:51
  5. Ich kann mein Leben nicht mehr ausstehen
    Von Chrisy-Vany im Forum Trauer
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 11:34

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige