Anzeige
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Frage zu Messiehaushalt- auch an Die Diva

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Frage zu Messiehaushalt- auch an Die Diva

    Liebe Formusteilnehmer, liebe Diva

    wie geht man sachgerecht vor, wenn nicht-volljährige Kinder in einer Messiewohnung leben müssen (Mutter ist Messie, alleinerziehend) und auch die hygienischen Zustände gesundheitsgefährdend sind? Die Kinder kein eigenes Zimmer mehr haben, weil alles vollgemüllt ist? Noch nicht mal mehr Platz auf einem Tisch zum Hausaufgaben machen? Klamotten in den Schränken schimmelig, schimmelnde Wände und Ecken, schimmelnde Lebensmittel in mehreren Behältern in der Küche...

    Es geht hier NICHT darum, die Mutter fertig zu machen oder zu diskreditieren. Es geht hier um die Kinder, die Hilfe und Schutz brauchen - möglichst, ohne dass da eine Familie zerstört wird.

    Vor einiger Zeit gab es dort schon mal eine anonyme Anzeige aus der Nachbarschaft. Das JA meldete sich mit 4-Wochen-Frist zu einem Besuch bei der Mutter an und diese schaffte es aufgrund dieses "Drucks", die Wohnung mit Hilfe von anderen in einen einigermaßen tolerierbaren Zustand zu bringen. Jetzt ist wieder alles beim alten.

    Wie macht mans also? Tipps? Unterstützungsmöglichkeiten? Vorgehen? Beweissicherung? (Die Zustände müssen ja "bewiesen" sein, bevor überhaupt Hilfe anlaufen kann?!)

    Danke für jeden Hinweis - bitte nur sachliche Beiträge.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Himmelskind
    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Frage zu Messiehaushalt- auch an Die Diva

    Versuche es mit dem sozialpsychatrischen Dienst oder bitte das Jugendamt mal ohne Vorankündigung vorbei zu kommen. Es ist zum Wohl der Kinder und auch da gibt es Grenzen. Wenn Sie die Kinder verhungern lassen schreien hinterher alle...warum hat keiner was gesagt.
    Also dran bleiben und tätig werden.
    Danke das Du nicht wegsiehst!!!!

  4. #3
    Gast
    Gast

    Standard AW: Frage zu Messiehaushalt- auch an Die Diva

    Danke für deine Antwort, Himmelskind. :-)

    Ja, guter Rat ist da teuer...

    Liebe Grüße,

    Gast ;-)

  5. #4
    Registriert Avatar von akihaa
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    Lübbecke
    Beiträge
    620
    Danke gesagt
    21
    Dank erhalten:   92

    Standard AW: Frage zu Messiehaushalt- auch an Die Diva

    Ja mach anzeige beim jugendamt oder ordnungsamt .
    hatte auch mieter die so waren,habe angeziegt und siehe da danach ging es bis sie auszogen,doch die kinder hatten wenigsten saubere wohnung.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 21:20
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 21:20
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 13:45
  4. @ Diva
    Von Oceanne 1234 im Forum Café
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 12:58

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige