Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Auf der Suche nach gleichgesinnten Kontakten

  1. #1
    SAK
    SAK ist offline
    Registriert
    Registriert seit
    16.12.2018
    Beiträge
    16
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard Auf der Suche nach gleichgesinnten Kontakten

    Hallo,

    ich bin ja relativ neu hier.

    Ich bin 26 Jahre alt, komme aus Nordbayern und suche auf diesem Wege nach Leuten, die mir vielleicht ähnlich sind.

    Was gibt es zu mir zu sagen? ich würde mich als sehr nachdenklich beschreiben, zu allererst. Ich mache mir über alles mögliche Gedanken - das steht mir in meinem Alltag oft im Weg, diese Nachdenklichkeit hat auch viel mit Ängstlichkeit zu tun. Ich habe große Schwierigkeiten im sozialen Bereich, Smalltalk kann ich weder, noch weiß ich wozu er gut sein soll. Ich habe oft große Angst vor Zurückweisung, weil ich in meinem Leben schon viele Erfahrungen im Bereich Zurückweisung und Verlust gemacht habe. Man sagt mir immer, ich bin ein guter Zuhörer. Keine Ahnung, ob das stimmt. Selbstwertgefühl habe ich, aber das ist nicht sonderlich ausgeprägt. in den vergangenen Jahren habe ich gelernt, dass viele mich ablehnen, weil ich bin, wie ich bin, aber das ist dann deren Problem, wer mich nicht akzeptiert, wie ich bin, auf den muss ich verzichten können. Wie bin ich denn? Ich bin ein ruhiger Typ, der nicht feiern geht (wozu feiern ohne Grund?), nicht säuft oder raucht. Da das gesellschaftlich akzeptierte Tätigkeiten sind, und auch verbreitete, falle ich da schon bei vielen aus dem Raster. Ich bin unheimlich sensibel, ich bemerke oft Kleinigkeiten bei meinem Gegenüber, dieses "analytische Denken" setze ich auch bei schriftlichem Kontakt meist um, ich versuche zwischen den Zeilen zu lesen, obwohl bei einigen Leuten heutzutage wohl der Raum zwischen den Zeilen leer ist. Sehr mitfühlend bin ich auch, auch weil ich vieles aus erster Hand nachfühlen kann. Ich bin sehr hilfsbereit und rücksichtsvoll, kann aber manchmal auch etwas aufbrausend werden, wenn es mir nicht gut geht. In dem Moment, oder allgemein, kann ich mich selbst aber auch gut reflektieren und merke schnell, warum es mir so geht.
    Zu meinen Hobbies...ich fotografiere gerne, koche gerne (ich liebe es, Pasta und Pizza selbst zu machen!) und sammle Schweizer Taschenmesser. Auch ein Grund für viele, Reißaus zu nehmen. Schubladendenken macht vielen das Leben einfacher. Ich liebe Kaffee, und beschäftige mich mit verschiedenen Zubereitungsarten und den genauen Unterschieden, so wie ich mich in viele Themen hineindenken kann. Daher interessieren mich auch viele Wissenschaften, und von allem hab ich ein bisschen Fachwissen mitgenommen im Laufe der Zeit.Ich kann mich für vieles begeistern, und wenn es mich mal gepackt hat, will ich immer mehr darüber wissen. Stimmt, Musik liebe ich. Ich bin mehr der Typ für Metal und etwas "weichere" rockigere Sachen. Jedenfalls keine Radiomusik, wie ich sie nenne. Das hat für mich auch persönliche Gründe. Ach ja, und ich bin schon etwas "nerdig" veranlagt, ich liebe Star Trek über alles, und etliches anderes SciFi-Zeug.
    Am PC verbringe ich viel Zeit im Internet, auf FB in Messersammler-Gruppen...Zocker bin ich keiner, ich bin eher ein Simulationsfan, aber kein Gartensimulator oder so ein Quatsch. Eher Flugsimulatoren, Rennsimulatoren oder ähnliches.Wen suche ich eigentlich...

    ich suche Leute zum Austauschen über gemeinsame Hobbies, Musik, das Wetter, herumliegende Elefanten. Alles mögliche eben, und was sich daraus ergibt, ergibt sich eben daraus. Ich bin da für alles mögliche offen...ob Männlein oder Weiblein ist mir einerlei, ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass ich mit Frauen besser umgehen kann, einerseits weil ich quasi mit Frauen aufgewachsen bin und andererseits, weil ich tatsächlich den Umgangston, der heutzutage zwischen sogenannten "Männern" herrscht (sich aus Spaß keine unerheblichen Beleidigungen an den Kopf knallen, etc), also diesen rauen Umgangston, sehr oft schon in meinem Umfeld hatte und bis heute nicht damit umgehen kann. Liegt wohl daran, dass ich eher sensibel bin. Partnerin suche ich keine aktuell, da kann ich mich keineswegs beklagen.

    vielleicht habe ich ja tausend Sachen vergessen, aber das merke ich wohl irgendwann. Ich hoffe, es fühlt sich jemand angesprochen, man kann ja nie wissen.

    bis dann!

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    64
    Danke gesagt
    86
    Dank erhalten:   17

    Standard AW: Auf der Suche nach gleichgesinnten Kontakten

    Huhu!
    Ich komme aus Niedersachsen, also leider nicht um die ecke. Bin weibl und 23 Jahre alt.
    Sensibel bin ich ebenfalls. Zudem habe ich eine soziale Phobie.
    Da dein Text gigantisch ist, geh ich jetzt erstmal auf die Dinge ein, mit denen ich selbst etwas verbinde:
    Ich meide (auch aufgrund meiner Phobie) alle Situationen, die mit Menschenmengen zu tun haben. Ich war noch nie in einer Disco und habe auch keinerlei Interesse daran, da mir das zu laut und voll ist. Für Kunst Interesse ich mich sehr, besonders Fotografie.
    Metal hören ich gerne mal, bin aber eher der Industrial/EBM-Typ.
    Ich Interesse mich für verschiedene Wissenschaften und belesen mich sehr viel im Internet. Leider habe ich niemanden, den ich mit diesem Wissen bereichern kann.

    Das erst mal zu meiner Person.
    Du sagst über dich aus, dass du ein sensibler Typ bist. Und bei einigen deiner Erwähnungen kam mir etwas in den Sinn. Und zwar: ich selbst habe erst vor einem Jahr von Hochsensiblen Menschen gehört. Und dabei hatte sich herausgestellt, dass ich auch hochsensible bin. Für mich hört sich das sehr danach an, dass es auch auf dich zutreffen könnte. (Keine Diagnose, nur ein Gedanke)

    Liebe Grüße <3

  4. #3
    SAK
    SAK ist offline
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    16.12.2018
    Beiträge
    16
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Auf der Suche nach gleichgesinnten Kontakten

    Zitat Zitat von Brotkrümel Beitrag anzeigen
    Huhu!
    Ich komme aus Niedersachsen, also leider nicht um die ecke. Bin weibl und 23 Jahre alt.
    Sensibel bin ich ebenfalls. Zudem habe ich eine soziale Phobie.
    Da dein Text gigantisch ist, geh ich jetzt erstmal auf die Dinge ein, mit denen ich selbst etwas verbinde:
    Ich meide (auch aufgrund meiner Phobie) alle Situationen, die mit Menschenmengen zu tun haben. Ich war noch nie in einer Disco und habe auch keinerlei Interesse daran, da mir das zu laut und voll ist. Für Kunst Interesse ich mich sehr, besonders Fotografie.
    Metal hören ich gerne mal, bin aber eher der Industrial/EBM-Typ.
    Ich Interesse mich für verschiedene Wissenschaften und belesen mich sehr viel im Internet. Leider habe ich niemanden, den ich mit diesem Wissen bereichern kann.

    Das erst mal zu meiner Person.
    Du sagst über dich aus, dass du ein sensibler Typ bist. Und bei einigen deiner Erwähnungen kam mir etwas in den Sinn. Und zwar: ich selbst habe erst vor einem Jahr von Hochsensiblen Menschen gehört. Und dabei hatte sich herausgestellt, dass ich auch hochsensible bin. Für mich hört sich das sehr danach an, dass es auch auf dich zutreffen könnte. (Keine Diagnose, nur ein Gedanke)

    Liebe Grüße <3
    hi! ja, ich habe im Netz die Erfahrung gemacht, dass 90% der Leute irgendwie am anderen Ende des Landes wohnen. Vielleicht sind wir hier unten noch von vorgestern.
    mein Text ist gigantisch, ist das was schlechtes?
    Dinge meiden kenne ich. Zug fahren, Bus fahren, Großveranstaltungen, Märkte, große Geschäfte, Postfilialen, eigentlich meide ich nach Möglichkeit alles, was mit (vielen) Menschen zu tun hat. Aber manchmal gibt es Ausnahmen, wo ich einfach hin MUSS. Ich war "gezwungenermaßen" mal in einer Disco, nie wieder!
    Sehr cool, dass du Fotografie magst. Das kann jetzt natürlich vielerlei Ausprägungen haben. Ich persönlich habe schon ein Lieblingsmotiv...ansonsten nehme ich die Kamera auch mit, wenn ich in den Wald gehe o.ä., Menschen hingegen würde ich nie fotografieren.

    "Leider habe ich niemanden, den ich mit diesem Wissen bereichern kann", der Satz könnte von mir stammen, das denke ich mir nämlich täglich. Ich interessiere mich für soviel, aber habe kaum jemanden, der sich auch dafür interessiert, dem ich dieses Wissen vermitteln könnte...das kann was über Kaffee sein, oder auch Astrophysik...

    Witzig, dass ich auch über Hochsensibilität nachgedacht hatte die letzten Monate. Vieles, was man Hochsensiblen nachsagt, trifft auf mich zu. Was ich klar weiß, ist, dass ich definitiv etwas anders "funktioniere" als viele die ich kenne, das macht es oft schwer im Umgang mit Menschen.

    Grüße nach oben!

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    64
    Danke gesagt
    86
    Dank erhalten:   17

    Standard AW: Auf der Suche nach gleichgesinnten Kontakten

    Gigantischer Text war nicht schlecht gemeint! Aber mir schossen so viele Gedanken durch den Kopf, da wusst ich zum Schluss nicht mehr was da alles stand.

    Als ich deinen ersten Text gelesen hatte, hab ich das Gefühl gehabt, einen Steckbrief über mich zu lesen.

    Ich fühlte mich schon seit ich klein bin, überhaupt nicht passend in diese Welt. Als mir damals meine Beraterin bei der Arbeitsagentur erzählt hat, dass sie denkt, ich könne Hochsensible sein, hab ich plötzlich Licht ins Dunkle bekommen. (Wir sind auf Umwege zu diesem Thema gekommen)

    Ich musste mir immer anhören, dass ich komisch bin. Und viiiel zu sensible. Und ich sei ja immer genervt, bla bla.
    Wenn jemand wie bekloppt mit dem Bein zappelt, werd ich wahnsinnnig. Genauso wie blinkende Lichter!

    Ich würd mich super gerne mal mit dir unterhalten. Ich hab leider noch niemanden in meinem Freundeskreis, mit dem ich über sowas reden kann ( ich mein jetzt so ziemlich alles, was du geschrieben hast, nicht nur die eine Sache).

    Vielleicht kann man sich ja unterhalten und Lebensweisheiten austauschen.

  6. #5
    SAK
    SAK ist offline
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    16.12.2018
    Beiträge
    16
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Auf der Suche nach gleichgesinnten Kontakten

    Zitat Zitat von Brotkrümel Beitrag anzeigen
    Gigantischer Text war nicht schlecht gemeint! Aber mir schossen so viele Gedanken durch den Kopf, da wusst ich zum Schluss nicht mehr was da alles stand.

    Als ich deinen ersten Text gelesen hatte, hab ich das Gefühl gehabt, einen Steckbrief über mich zu lesen.

    Ich fühlte mich schon seit ich klein bin, überhaupt nicht passend in diese Welt. Als mir damals meine Beraterin bei der Arbeitsagentur erzählt hat, dass sie denkt, ich könne Hochsensible sein, hab ich plötzlich Licht ins Dunkle bekommen. (Wir sind auf Umwege zu diesem Thema gekommen)

    Ich musste mir immer anhören, dass ich komisch bin. Und viiiel zu sensible. Und ich sei ja immer genervt, bla bla.
    Wenn jemand wie bekloppt mit dem Bein zappelt, werd ich wahnsinnnig. Genauso wie blinkende Lichter!

    Ich würd mich super gerne mal mit dir unterhalten. Ich hab leider noch niemanden in meinem Freundeskreis, mit dem ich über sowas reden kann ( ich mein jetzt so ziemlich alles, was du geschrieben hast, nicht nur die eine Sache).

    Vielleicht kann man sich ja unterhalten und Lebensweisheiten austauschen.
    Komisch sein kenne ich auch...ich war meistens "der da" oder der "Freak", den man mit Schottersteinchen bewarf, weil es lustig war. Und "nimm doch nicht alles immer so ernst" und ähnliche Sätze haben meinen Alltag quasi geprägt.

    ich habe an mir auch gemerkt, dass ich Dinge, die mich stören, oft nicht ausblenden kann, sondern sie glasklar mitbekomme. Sei es auch nur ein Geruch oder ein subtiles Geräusch..
    Lebensweisheiten austauschen klingt super oder Lebensdummheiten, wer weiß

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Auf der Suche nach Gleichgesinnten
    Von GehtDerNutzernameVielleic im Forum Ich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.06.2018, 20:46
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2017, 15:53
  3. Die endlose Suche nach jemand gleichgesinnten
    Von Mast3r im Forum Er sucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2017, 11:38
  4. Suche nach Gleichgesinnten zum Chatten
    Von ApplicantForFreedom im Forum Er sucht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 14:39
  5. Auf der Suche nach Gleichgesinnten...
    Von Stormshadow im Forum Er sucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 17:22

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige