Anzeige
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 67
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Die Grundrente kommt

  1. #31
    Registriert Avatar von Rose
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Taka-Tuka-Land
    Beiträge
    21.766
    Danke gesagt
    35.121
    Dank erhalten:   17.320

    Standard AW: Die Grundrente kommt

    Wie wäre es, wenn man einfach aufhören würde, die Rente zu besteuern?
    Religion ist irrational, fortschrittsfeindlich und zerstörerisch.
    (Richard Dawkins)

    Wer Heute noch ernsthaft Homosexualität ablehnt, hat sicher auch ein Problem damit flüssig bis 100 zu zählen.
    (Cordula Stratman)

    Ich werde lieber für das gehasst, was ich bin, als für das geliebt zu werden, was ich nicht bin.
    (Kurt Cobain)

  2. Anzeige

  3. #32
    Registriert Avatar von Andreas900
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    NRW, Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    5.099
    Danke gesagt
    2.369
    Dank erhalten:   5.495

    Standard AW: Die Grundrente kommt

    Zitat Zitat von Rose Beitrag anzeigen
    Wie wäre es, wenn man einfach aufhören würde, die Rente zu besteuern?
    Gibt es denn nicht einen Steuerfreibetrag für Rentner. Die Rente komplett von der Steuer zu befreien würde dann doch nur DEN Rentner helfen, die eh schon eine Steuer bekommen, von der sie leben können.

    Und wenn du weiter denkt und die Steuerbefreiung aus dem Topf der allgemeinen Steuern gegenfinanziert würde, dann müssten u.U. ALLE diese Steuerentlastung mitfinanzieren, sogar die Grundsicherungs- und Hartz 4 Empfänger über die Mehrwertsteuer.

    Man muss sich vielmehr überlegen, ob das gesamte System noch tragfähig ist. Das Generationenprinzip funktioniert ja heute schon nicht mehr so ganz. Es führt zu weit das auszudiskutieren, aber ich wäre für etwas wie "Grundsicherung für alle" + einen Bonus für jedes gearbeitete Jahr sowie eine private Vorsorge, die nicht auf irgendwas angerechnet wird.

    Das gesamte heutige Punktesystem ist doch sch.....
    Man weiß vorher nicht was man rausbekommt. Privat vorsorgen wird oft bestraft. Und die Grundrente doktort auch nur am Symptom rum. Ich wette, dass in Zukunft immer mehr Menschen nur Grundrente bekommen. Irgendwann ist es dann egal ob und wie viel du gearbeitet hast, jeder bekommt Grundrente. Das ist dann zwar irgendwie fair, aber nicht der Lebensabend, den sich die meisten wünschen....
    Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.
    Als Kind bin ich von einem Pony gefallen, was sagt mir das? ^^

  4. #33
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    35.770
    Danke gesagt
    14.998
    Dank erhalten:   17.662
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Die Grundrente kommt

    Man weiß doch vorher was man bekommt. Ich habs ja gerde selbst durchgefochten. Einfach an die Rentenversicherung wenden und einen Versicherungsverlauf anfordern.

    Und wenn man sagt, das rentensystem ist kaputt, dann sehe ich große Gefahren. Einfach weil es dann keine Solidarität mehr gäbe. Stichwort "Auseinderfallende Gesellschaft". Alles nicht gut, es bräuchte da eine bessere Lösung.

    Die "private Vorsorge" ist sowas wie FDP-Geschwätz - einfach weil viele gar nicht soviel Geld verdienen um vorzusorgen. Die Löhne müssen hoch!
    Sage nein
    Konstantin Wecker

    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen
    Wieder Nazi-Lieder johlen,
    Über Juden Witze machen,
    Über Menschenrechte lachen,
    Wenn sie dann in lauten Tönen
    Saufend ihrer Dummheit frönen,
    Denn am Deutschen hinterm Tresen
    Muss nun mal die Welt genesen,
    Dann steh auf und misch dich ein:
    Sage nein!

    Songwriter: Konstantin Wecker

  5. #34
    Registriert Avatar von Andreas900
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    NRW, Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    5.099
    Danke gesagt
    2.369
    Dank erhalten:   5.495

    Standard AW: Die Grundrente kommt

    Zitat Zitat von mikenull Beitrag anzeigen
    Man weiß doch vorher was man bekommt. Ich habs ja gerde selbst durchgefochten. Einfach an die Rentenversicherung wenden und einen Versicherungsverlauf anfordern.

    Und wenn man sagt, das rentensystem ist kaputt, dann sehe ich große Gefahren. Einfach weil es dann keine Solidarität mehr gäbe. Stichwort "Auseinderfallende Gesellschaft". Alles nicht gut, es bräuchte da eine bessere Lösung.

    Die "private Vorsorge" ist sowas wie FDP-Geschwätz - einfach weil viele gar nicht soviel Geld verdienen um vorzusorgen. Die Löhne müssen hoch!
    Richtig, die Löhne müssen hoch.

    Aber die Rente besteht aus verschiedenen Bausteinen: Gesetzliche Rente, Betriebsrente und Private Vorsorge.

    Da auch früher eine große Lücke zwischen Arbeitseinkommen und Rente bestand, ist es nur logisch, dass Menschen zusätzlich privat vorsorgen wollen.

    Und du hast zwar Recht, dass man eine Rentenauskunft mit einer "Prognose" bekommen kann, aber frag doch mal irgendeinen 30 Jährigen wie hoch seine Rente sein wird. Das weiß er nicht, weil er sein künftiges Berufsleben nicht kennt und erst recht nicht weiß, welche Änderungen die Politik an der Rente vornehmen wird.

    Das Rentensystem ist nicht kaputt aber sehr unzufriedenstellend, selbst für Menschen die halbwegs verdienen. Und es funktioniert ja heute schon nur durch Steuersubventionen. Von daher ist auch klar, dass die Renten nach dem heutigen Modell nie mehr steigen werden. Nie mehr steigen KÖNNEN.

    Da kann die Groko Steuergeschenke wie die Grundrente verteilen, aber letztlich zementiert sie die Rente nur auf dem niedrigen Niveau und doktort an Symptomen rum.
    Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.
    Als Kind bin ich von einem Pony gefallen, was sagt mir das? ^^

  6. #35
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    35.770
    Danke gesagt
    14.998
    Dank erhalten:   17.662
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Die Grundrente kommt

    Selbstverständlich konnen und werden die Renten steigen. Wenn sich die nächste Regierung entschließt ( dafür ist sogar die Afd oder wie sie heißen ) Facharbeiter und zwar junge, anzuwerben, werden die Beitragszahler wachsen und so wäre es auch, wenn alle in die Rentenkasse einzahlen.
    Das jemand das Solidarsystem aufgibt, ist unwahrscheinlich.
    Die Rentenauskunft ist keine Prognose, sondern ein Rechtsanspruch. Der kann sich ändern, wenn die Politik das wollte, das ist aber kaum nochmal anzunehmen. Nur - die Parteien, die sowas machen könnten, sind auf dem absteigenden Ast.
    Sage nein
    Konstantin Wecker

    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen
    Wieder Nazi-Lieder johlen,
    Über Juden Witze machen,
    Über Menschenrechte lachen,
    Wenn sie dann in lauten Tönen
    Saufend ihrer Dummheit frönen,
    Denn am Deutschen hinterm Tresen
    Muss nun mal die Welt genesen,
    Dann steh auf und misch dich ein:
    Sage nein!

    Songwriter: Konstantin Wecker

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.10.2019, 09:20
  2. Nachzahlungen Opferentschädigung, Grundrente
    Von Zaubermann im Forum Finanzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2014, 18:13
  3. Grundrente / OEG
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2013, 17:37
  4. Nachzahlung Grundrente und der Staat
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 21:20
  5. Rente nach OEG (Grundrente §31 BVG)
    Von Vermisst im Forum Finanzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 23:25

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige