Anzeige
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 14

Thema: sachen gibts

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    210
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard sachen gibts

    aus www.orf.at :


    Inder will seit fast 70 Jahren nicht gegessen haben

    Mit der Behauptung, seit 68 Jahren weder gegessen noch getrunken zu haben, hat ein 76-jähriger Inder die versammelte Ärzteschaft einer Klinik im westindischen Ahmedabad in Erstaunen versetzt.

    Im zarten Alter von acht Jahren sei er von den Göttern auserwählt worden, erläuterte der rot gewandete und mit Armreifen und Ohrringen behangene Prahlad Jani heute in der Metropole des westindischen Staates Gujarat der Nachrichtenagentur AFP.

    "Atme Lebenselexier"

    Durch eine Öffnung im Gaumen atme er ein Lebenselixier, sodass er weder essen noch trinken müsse. Während einer zehntägigen Untersuchung konnten die rund 400 Ärzte der Klinik keine Erklärung für das Fasten-Phänomen finden und den Asketen auch nicht des Schwindels überführen.

    Der Neurologe Sudhir Shah brauchte nach eigenen Worten mehr als ein Jahr, um Jani zu überreden, sich im Sterling Hospital untersuchen zu lassen. Dort sei er dann permanent von einer Kamera beobachten worden. Keine seiner Behauptungen habe widerlegt werden können. Er habe nichts getrunken, nichts gegessen und sei kein einziges Mal zur Toilette gegangen.

    "Keine wissenschaftliche Erklärung"

    Bei einer eingehenden Untersuchung sei festgestellt worden, dass sich in seiner Blase Urin gebildet habe, der aber von der Blasenwand wieder aufgenommen worden sei: "Die medizinische Kommission der Klinik hat dafür keine wissenschaftliche Erklärung."

    Nun würde Shah seinen außergewöhnlichen Klinikgast gerne zu Untersuchungen an die US-Raumfahrtbehörde NASA vermitteln. Für Astronauten wären längere Fastenperioden und der Verzicht auf jegliche Notdurft schließlich ausgesprochen praktisch.

    Jani, dem seine Befähigung bereits eine kleine Schar von Anhängern beschert hat, wollte sich allerdings nach seiner Entlassung aus der Klinik wieder in den benachbarten Wüstenstaat Rajasthan aufmachen und sich auf dem Berg Abu in eine Höhle zurückziehen

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Krautl
    Registriert seit
    24.11.2003
    Beiträge
    5
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Na ja,

    also ich kann mir das nicht vorstellen....
    Es heisst doch immer, dass man zwar ohne Essen
    leben kann, aber ohne zu trinken?????

    Ich denke mal, dass da trotz aller Doktoren-Schläue
    ein Trick dahintersteckt (-stecken MUSS)...

    Kenne da übrigens ne HP von einer gewissen "Honoré",
    die mittlerweile zwar verstorben ist, die aber von sich
    dasselbe behauptete....
    (http://www.honore.de). Kannst sie Dir ja mal anschaun,
    falls Du nicht abstürzt. Mein PC bleibt auf dieser Seite
    regelmäßig hängen *staun*...

    Grüßle...

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    10.11.2003
    Beiträge
    19
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard sachen gibt´s

    Na ja es gibt ja zwischen Himmel und Erde manches wo man nicht versteht. aber das ist doch sehr unglaubwürdig.
    Ich habe mit fasten schon ein Problen*lacht*

    Bis dann
    Afra

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    12.10.2003
    Beiträge
    90
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   2
    Blog-Einträge
    1

    Standard Nichts essen,

    damit habe ich auch ein Problem!

    Aber die Wissenschaft weiß doch noch nicht längst alles.
    Sie steckt doch mitten drin im Erforschen, wenn sie alles wüßte, könnt esie das Forschen aufgeben und wir hätten keine Wissenschaft mehr.
    Und Urin ist gesund, kann ja auch im Kreislauf durch die Blasenwand benutzt werden.

    Meine Meinung!

    Wir machen uns schrecklich schwer mit der bloß äußeren Anwendung von Urin.

    Aber wie weit ist die Anwendung von Urin erforscht?
    Diese Forschung hatte doch lange wegen Tabu gestockt, oder?

    LG
    Inga

  6. #5
    Registriert Avatar von Krautl
    Registriert seit
    24.11.2003
    Beiträge
    5
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Urintherapie

    Hallo, Inga,

    tja, dies ist wieder ein anderes Thema, das auch sehr interessant ist...Hier mal ein kopierter Text, der erklären
    könnte, warum dieser Mensch keine "Mängel" entwickelt
    hat (oder "haben könnte"):

    "Urin ist ein Teil des Blutes, der durch den ganzen Körper geströmt ist, bevor er in den Nieren konzentriert und ausgeschieden wird.
    Urin beinhaltet, wie durch Untersuchungen herausgefunden wurde, viele Nährstoffe, Proteine und Aminosäuren (Alanin, Carnosin, Lysin u.a.m.), viele Enzyme (Uropepsinogen, Urokinase), Kohlehydrate, Hormone, Mineralien, Vitamine usw., die leicht wieder durch den Körper aufgenommen und nochmals gebraucht werden können, ohne dass die Energie verloren geht. Urin enthält immunologisch aktive Substanzen, die virale und bakterielle Infektionen bekämpfen. Die selben Stoffe geben einen starken Impuls an das immunologische Potential, selbst bei Personen, deren Widerstandskräfte geschwächt sind, z.B. bei AIDS und Krebs. "

    Quelle: ( http://www.beeps.de/naturax/t_urintherapie.asp )

    Trotzdem könnte ich mich persöonlich wohl nicht dazu
    entschließen, beispielsweise mit Urin zu gurgeln *bäh*...

    Grüßle...

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 22:29
  2. Gibts das??
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 11:38
  3. Sachen gibts
    Von wuzzepoppes im Forum Gesellschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 20:24
  4. sachen gibts
    Von blake im Forum Gesellschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2003, 19:14
  5. sachen gibts
    Von blake im Forum Gesundheit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2003, 19:14

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige