Anzeige
Seite 46 von 47 ErsteErste ... 36454647 LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 230 von 235

Thema: Auf Kurzurluab

  1. #226
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    36.090
    Danke gesagt
    15.156
    Dank erhalten:   17.848
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Auf Kurzurluab

    Na ja, bei ihm haben sich die kleinen Delikte halt angesammelt und das war eben das Ende, sozusagen das i Tüpfelchen.
    Ich glaube, daß Du ganz falsche Vorstellunge von Krankenhäusern und wahrscheinlich auch von mir hast. Ich bin ein sehr geduldiger und denkendder Mensch. Bei dem Heuler habe ich alles drei Wochen ertragen. Sein dauerndes Geheule, seine Frechheiten mir gegenüber, seine Fernsehsucht, den ganzen Tag Arte ( wieso sollte ich mich am Sehen von franz. Programmen beteiligen? ) bis er am Abend dann eingeschlafen ist und ich in der Nacht um 1 klingeln mußte, damit jemand die Kiste ausmacht. Als es zu arg wurde habe ich ihn gewarnt! Und dann eben zurückgeschlagen.
    Sage nein
    Konstantin Wecker

    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen
    Wieder Nazi-Lieder johlen,
    Über Juden Witze machen,
    Über Menschenrechte lachen,
    Wenn sie dann in lauten Tönen
    Saufend ihrer Dummheit frönen,
    Denn am Deutschen hinterm Tresen
    Muss nun mal die Welt genesen,
    Dann steh auf und misch dich ein:
    Sage nein!

    Songwriter: Konstantin Wecker

  2. Anzeige

  3. #227
    Registriert Avatar von Lena7
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.744
    Danke gesagt
    1.784
    Dank erhalten:   1.067
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Auf Kurzurluab

    Also eine falsche Vorstellung von Krankenhäusern habe ich sicher nicht, weil ich selber sehr viele negatives dort erlebt habe.
    Ich weiß es ist generell nicht einfach jemanden im Zimmer zu haben ,der noch dazu nicht einfach ist, und das wenn es einem selber nicht gut geht.
    Also das kann ich alles verstehen.
    Trotzdem sollte man auch bedenken dass es dem anderen vielleicht genauso geht.
    Das Leben ist sowieso oft nicht einfach, da sollte man es sich gegenseitig nicht noch schwerer machen.
    Vielleicht hast du dich auch einfach sehr unglücklich ausgedrückt. Es ist da mehreres zusammen gekommen was mich immer fassungsloser gemacht hat.
    Letztlich weißt nur du selber wie alles wirklich gewesen ist.
    Es ist ja gut ehrlich zu sein, aus dem Grund musste ich dir das einfach ganz direkt schreiben. Aber wie gesagt vielleicht kam einiges falsch rüber und ich habe es missverstanden.
    "Du wirst alsbald Erleichterung finden, wenn du mitten im
    Unglück Gott als stärker ansiehst als dein gegenwärtiges Leid."

    Glauben heißt erkennen, dass die Aufgabe die vor uns liegt nie so groß ist,wie die Kraft, die hinter uns steht.

    Gerade wenn alles unmöglich scheint sucht ER Dein Vertrauen !

  4. #228
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    36.090
    Danke gesagt
    15.156
    Dank erhalten:   17.848
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Auf Kurzurluab

    Ich glaube nicht, daß ich mich falsch ausgedrückt, denn die Mehrheit hier hats verstanden - Du wirst es nicht verstanden haben. Außerdem schreibe ich speziell dort von einer französischen Verwahranstalt das sich Hopital nennt. In Wirklichkeit sind dort aber zu 80% Kranke untergebraxcht, bei denen jede Hilfe zwecklos ist, und sie spätestens nach einem Monat in ein Altersheim abgeschoben werden. Der Rest kommt enweder raus oder im Sarg raus.

    Zudem war ich zu diesem Zeitpunkt ( Ende April/Anfang Mai ) 2019 bereits wieder gesund und hatte mehr Motivation ( oder Bon Courage ) wie das ganze Haus zusammen.
    Sage nein
    Konstantin Wecker

    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen
    Wieder Nazi-Lieder johlen,
    Über Juden Witze machen,
    Über Menschenrechte lachen,
    Wenn sie dann in lauten Tönen
    Saufend ihrer Dummheit frönen,
    Denn am Deutschen hinterm Tresen
    Muss nun mal die Welt genesen,
    Dann steh auf und misch dich ein:
    Sage nein!

    Songwriter: Konstantin Wecker

  5. #229
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    36.090
    Danke gesagt
    15.156
    Dank erhalten:   17.848
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Auf Kurzurluab

    Wollte schnell noch zeigen, wo ich mich gerade aufhalte. Der Raum hat um die 40qm. Ist noch etwas spärlich - aber ich benötige ja auch Raum zum herumkurven.
    Hinten sind nochmal zwei gleich große Zimmer, also Schlafzimmer und ein Arbeitsraum zu je vielleicht 12qm. Vorne sieht man den Gasbrenner. ( der letzte Nacht ausgefallen war ) Es gibt im Haus 9 Wohnungen auf drei Stockwerken. Jedes Wohnung hat hinterm Haus einen eigenen großen Gastank.
    Und Parkplätze ohne Ende. Und hinterm Haus gehts gleich in die Botanik. Gut für Spaziergänge, da Betonweg.
    Jeden Morgen kommt die Bäckerin vorbei. Ich habe bei ihr immer eine Wochenbestellung laufen und sie hat auch Schwarzbrot, Eier, Butter, Käse, etc.
    Das Mittagessen kriege im jeden Tag vom besten Lokal der gegend und zusätzlich am Mittwoch eine Tragtasche voll Zeug vom Roten Kreuz. Putzfrau im Monet einmal. Fwegen kann ich ja schon , aber nicht nassputzen. Krankenschwestern alle zwei Tage.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von mikenull (19.11.2019 um 17:09 Uhr)
    Sage nein
    Konstantin Wecker

    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen
    Wieder Nazi-Lieder johlen,
    Über Juden Witze machen,
    Über Menschenrechte lachen,
    Wenn sie dann in lauten Tönen
    Saufend ihrer Dummheit frönen,
    Denn am Deutschen hinterm Tresen
    Muss nun mal die Welt genesen,
    Dann steh auf und misch dich ein:
    Sage nein!

    Songwriter: Konstantin Wecker

  6. #230
    Moderator Avatar von Sisandra
    Registriert seit
    16.01.2006
    Beiträge
    13.954
    Danke gesagt
    4.641
    Dank erhalten:   8.148

    Standard AW: Auf Kurzurluab

    Hi Mike, wie lange ist denn ungefähr geplant, dass du dort bleibst? Wenn ich das richtig verstanden habe willst du ja langfristig wieder in dein ursprüngliches Zuhause umziehen.
    ********************
    Gib jedem Tag die Chance, der beste deines Lebens zu werden.

    ********************
    Urteile nicht über jemanden, bevor du nicht einen Mond lang in seinen Mokassins gelaufen bist.

    ********************
    "Die reinste Form des Wahnsinns ist es,alles beim Alten zu belassen und zu hoffen,
    dass sich etwas ändert!" (Albert Einstein)

Anzeige

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige