Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 15

Thema: Neues TAN-Verfahren

  1. #6
    Blackjack
    Gast

    Standard AW: Neues TAN-Verfahren

    Das Gerät brauch nirgendwo eingesteckt werden Mike. Da steckst du nur deine Bankkarte rein. An dem Gerat hast du den Schlitz für die Geldkarte und vorn sind so Lichtsensoren. Du hältst das Gerät an den Bildschirm und so wird der Code zur TAN-Generierung ausgelesen. Wenn die TAN erscheint gibst du sie dann am Computer ein wie sonst auch.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert Avatar von °°°abendtau°°°
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    Schneckenhaus im Süden
    Beiträge
    11.945
    Danke gesagt
    3.139
    Dank erhalten:   8.148
    Blog-Einträge
    59

    Standard AW: Neues TAN-Verfahren

    Zitat Zitat von mikenull Beitrag anzeigen
    Weltweit bringt mir ja nichts - falls es so wäre.
    Ging mir um die Empfangsleistung/Stabilität.
    Sie schreiben ja, daß ich wie bisher am internetfähigen PC den Überweisungsauftrag ausfüllen muß - Dann erschiene eine Balkengrafik ( Gottseidank nicht Jesus... )
    Na wenn der kommt, brauchste eh nix mehr.
    die ich mit dem TAN-Generator und meiner Bankcard auslesen könnte. Dann soll das Ding die TAN "errechnen" . Und ich soll dann meinen Auftrag bestätigen, in dem ich diese TAN am PC eingebe.
    Ein Haufen Geschreibsel um nicht viel, vermute ich? Aber sie schreiben eben nirgends wo dieses gerät eingesteckt werden soll.
    Klingt sehr umständlich. Ich braucht nur die Tan aus dem Display eingeben und gut.
    - Bleib wo du bist, und du gelangst nirgendwo hin!
    - Der Unterschied ist und macht das Leben!
    - Das Ende ist der Anfang! Findest Du nicht auch?
    - Liebe ist keine Meterware!
    - Pflege das Leben, nicht die Norm!
    - Freunde sucht man nicht, man findet sie

    "Die moralische Entrüstung, ist der Heiligenschein der Scheinheiligen" Zitat von H. Qualtinger

    Zwischen meinen Zeilen findet man alles was man möchte.
    Ich antworte nur noch auf sachliche Beiträge.

  4. #8
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    37.183
    Danke gesagt
    15.327
    Dank erhalten:   17.863
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Neues TAN-Verfahren

    Ah, hochinteressant was Blackjack schreibt. Auf dem Bild sieht man auch nichts - zwecks einstecken. Nur das unten die Bankcarte rein muß. Das wäre ja super einfach.
    Ich bestelle das Ding jetzt einfach mal. Sie wollen das alte Verfahren bis zum 1.8. beenden.
    Dieses Land werdet ihr niemals regieren!


    Sage nein

    Wenn sie jetzt ganz unverhohlen
    Wieder Nazi-Lieder johlen,
    Über Juden Witze machen,
    Über Menschenrechte lachen,
    Wenn sie dann in lauten Tönen
    Saufend ihrer Dummheit frönen,
    Denn am Deutschen hinterm Tresen
    Muss nun mal die Welt genesen,
    Dann steh auf und misch dich ein:
    Sage nein!

    Songwriter: Konstantin Wecker

  5. #9
    Registriert Avatar von Micky
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    7.139
    Danke gesagt
    11.808
    Dank erhalten:   8.852

    Standard AW: Neues TAN-Verfahren



    Ein (altes prepaid-) Handy als "Empfangsmöglichkeit" für diese SMSen würde aber KEINE Kosten weiter verursachen? Da hast Du irgendwie einen Denkfehler?

    Öh-- wegen der "Notruffunktion" auch ohne Aufladung wäre ein handy schon sinnvoll?
    Falls Du Stromausfall hast bei der nächsten Werkstattflutung ...z.B. ?!

    Oder....seid Ihr dort auf dem infotechnischen Höchst-Standard --> neueste Dorftrommeln?
    Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

    Zitat von Molière

    französischer Dramatiker und Schauspieler
    * 15.01.1622, † 17.02.1673


    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Diverse Angriffe,Vermutungen,Meinungen zu meiner Privatlage und Person BITTE per PN.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Rettet den Wald,eßt mehr Spechte !

  6. #10
    Blackjack
    Gast

    Standard AW: Neues TAN-Verfahren

    Zitat Zitat von Micky Beitrag anzeigen
    Ein (altes prepaid-) Handy als "Empfangsmöglichkeit" für diese SMSen würde aber KEINE Kosten weiter verursachen? Da hast Du irgendwie einen Denkfehler?
    Doch, Mike müsste sich ein Handy zulegen mit Prepaidkarte

    @mikenull

    Hab mal die Produktbeschreibung von dem Teil gesucht was ich hab.

    http://www.vasco.com/Images/DP_835A_GER.pdf
    Geändert von Blackjack (18.06.2011 um 13:38 Uhr)

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Neues Gewicht, neue Schule, neues Glück?
    Von Carlalein im Forum Gesundheit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 22:35
  2. neues ufer neues leben (bisexuell)
    Von Blackadder im Forum Sexualität
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 15:36
  3. Staatsanwaltschaftliches Verfahren
    Von SAMUZ im Forum Ich
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 22:08
  4. Was ist Ihr verfahren???
    Von Athas Tränen im Forum Gewalt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 15:21
  5. Was ist Ihr verfahren???
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 13:16

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige