Anzeige
RSS-Feed anzeigen

Von dem Mädchen, dass alleine allein ist

Das Kind in der Ecke

von am 17.10.2019 um 01:34 (372 Hits)
Das Kind in der Ecke

Das kleine Kind,

sitzt allein in der Ecke,
seine Freude schwind
erfüllt nur die Zwecke.


Es sitzt dort,
und denkt nicht nach,
alle Freunde sind fort,
während die Stimme sprach:


„Du in der Ecke!
Bist wie die Fettsäcke,
mit dem Bauchspecke
und dem Fettflecke,
isst Feingebäcke
ohne Essbestecke.
Bist ein Bürgerschrecke,
ein Schandflecke.
Bist wie die Saftsäcke.
Siehst aus wie Plastiksäcke.“


Das Kind sieht es ein,
presst sich gegen die Wand,
bereut sein Dasein
und vergrößert den Abstand.


Die Anderen fragen,
wo es bleibt,
doch es kann nicht sagen,
wo es verweilt.


Die Anderen es vergessen
und weiter leben
und weiter stressen
und weiter streben.


Das Kind hingegen,
bleibt weiter still,
die Angst nicht abgelegen
nun mucksmäuschenstill
Stichworte: allein, poesie, stimme
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks

Anzeige