Anzeige
RSS-Feed anzeigen

_Tsunami_

Was ich denke.

von am 10.11.2017 um 22:08 (71 Hits)
Zitat Zitat von _Tsunami_ Beitrag anzeigen
Zeit für Veränderung, denke ich. Dafür gibt es verschiedenste Gründe.

~~~

Noch was zu "Blockchain & Co.":

Steemit - ein noch sehr junges und das erste soziale Netzwerk, welches Blockchain-Technologie nutzt. Es hat verschiedene Eigenheiten. Eine dieser Eigenheiten ist, dass man zumindest aktuell noch für Artikel, Texte, Beiträge aller Art mit "Steem" bezahlt wird, gleichfalls auch für das Bewerten anderer "Beiträge". Ist im Grunde alles von "Likes" abhängig. Je mehr "Likes" man für die Beiträge anderer vergibt und für die eigenen Beiträge erhält, desto mehr "Steem Dollar" erhält man, und diese lassen sich in "reales Geld" konvertieren. Manche haben damit, teils innerhalb eines Tages und für einen einzelnen Beitrag, schon mehrere hundert Dollar, EUR, whatever, verdient. Ist halt davon abhängig, wie viel Zustimmung man von der Gemeinschaft für seinen "Beitrag" erhält. Sehr geringe Beträge erhält man sogar dafür, wenn man Zustimmung für einen Kommentar auf einen Beitrag erhält. Wie nachhaltig das Ganze langfristig sein kann, muss sich erst noch zeigen, aber die Idee, dass die Mitglieder für ihre Arbeit bzw. Beiträge bezahlt werden, und nicht bspw. Facebook oder Twitter, hat ja durchaus was an sich.

Schöne Landschaft, aber Heidi ist auch smart und hat richtig Ahnung von Blockchain und Kryptowährungen.

~~~

Habe beschlossen, in diesem Faden nicht mehr zu schreiben, sondern, wenn, dann in meinem Blog.
Jesus. Meine Registrierung bei "Steemit" wurde gerade nach etwa 24 Stunden bestätigt. Was soll ich da als Erstes schreiben?

Wieder mal was Neues. Sollte wohl eher auf Englisch schreiben. Geht mir auch nicht darum, dass ich dort "Punkte bekomme", bzw. Geld, aber schlecht wäre das natürlich auch nicht. Schreibe eher "aus dem Herzen", und ein bisschen Verstand. Würde wohl erstmal was "aus der Konserve" nehmen. Ist ja auch das erste Mal für mich, dass ich in einer "globalen Community" schreibe.

Vermutlich werde ich von irgendwelchen Bots sowieso erstmal des Plagiats bezichtigt, weil Sachen von mir ja schon irgendwo im Internet stehen.

Hmm, hatte gestern schon was vorbereitet. Nur ein kleiner Text mit einem Bild. Vielleicht sollte ich das einfach mal abschicken.

~~~

Oh boy. Mein Beitrag von gestern war sogar noch abgespeichert. Habe ihn ins Netz geschickt.

Sorry dafür, dass der Screenshot so "dunkel" ist. Das ist der Blaulichtfilter, den ich auf meinem Handy installiert habe.

~~~

Weiß nicht, wirklich nicht. Etwa 7 Betrachter gab es wohl schon - Gott weiß, wo auf dieser Welt die hocken, und was das für Leute sind.

Zwei Beiträge bisher. Mein dritter könnte etwas spezieller sein. Nichts, was in diesem Forum oder woanders nicht schon steht. Soll ich das aber wirklich weiterführen?

Aktualisiert: 10.11.2017 um 23:36 von _Tsunami_

Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks

Anzeige