Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 10

Thema: schulung mit jobgarantie,arbeitsamt weigert sich

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    9
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   0

    Standard schulung mit jobgarantie,arbeitsamt weigert sich

    hallo, ich bin seit ca.4 jahren ( jetzt im mai) arbeitssuchend. ich bin von beruf Friseurin, wobei ich sagen muß, nach meiner ausbildung habe ich ich mich mehr auf das Fach herrenfriseurin spezialisiert und das über 12 jahre mindestens. zwischenzeitig habe ich auch mal etwas anderes gemacht. ich war im verkauf (textil) aber nur kurze zeit. bin immer wieder auf meinen gelernten beruf zurück gekommen. aber das sollte nicht mein endgültiger beruf sein.mein traum war es immer, am flughafen zu arbeiten. vor ca. 10 jahren habe ich im sicherheitsdienst als luftsicherheitsassistentin gearbeitet. das ca. nur für ein halbes jahr, dann war ich ungefäir ein 3-4 monate in den staaten aus privaten gründen. zurück nach brd. war keine möglichkeit am flughafen wieder zu arbeiten da keine bedarf derzeitig war. habe dann wieder als friseurin gearbeitet. wurde dann wieder arbeitslos. habe mich dann an einer abm-maßnahme beworben in einer gärtnerei. was mir auch viel spaß gemacht hat, leider war es nur befristet. tja, und seitdem bin ich arbeitssuchend.
    fakt ist, ich habe die möglichkeit an einer weiterbildung teilzunehmen und zwar zur schulung als luftsicherheitsassistentin. diese schulung dauert 2,5 monate und findet in lübeck statt. und mit garantie auf einen festen arbeitsplatz in hamburg. nur das arbeitsamt stellt sich quer. angeblich wegen der hohen kosten. fakt2 ist, vom arbeitsamt habe ich bis jetzt noch keine jobzuweisungen bekommen, bis jetzt habe ich alles alleine gestartet ohne jeglichen erfolg. nun habe ich die gelegenheit und was sagt das amt??????????
    es gibt so viele freie stellen als call-centeragent. die machen es sich einfach. mein traum ist es am flughafen zu arbeiten, aber, die sagen mir das sie auf träume nicht eingehen können.
    jetzt hat man die chance auf einen festen job da die leute von luftsicherheitsdienst schon so häufig bei mir angerufen haben da sie mich gerne haben möchten.
    jetzt kommt die arge und verbaut mir alles und legt mir steine in den weg. die von der arge schicken mich von dem einen zum anderen und keiner weiß richtig bescheid.......... also schicken sie mich zum nächsten . und so geht es schon seit wochen. das darf doch nicht wahr sein.
    ich weiß nicht mehr ein noch aus.
    es stinkt mir, ich will arbeiten und habe die chance und die legen mir steine in den weg. bin auch nicht mehr die jüngste ( 43 jahre ) sehe aber mindestens 10 jahre jünger aus und fühle mich auch so. ernst gemeint. aber mal erlich das kann es doch nicht sein, oder? habt ihr vielleicht tips was ich tun kann? vielen dank im voraus
    Geändert von sharon2 (31.01.2008 um 21:45 Uhr)

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    9
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: schulung mit jobgarantie,arbeitsamt weigert sich

    Hallo Darkside, erstmal vielen Dank für Deine Antwort.....
    follgendes, das amt stellt sich an, weil sie die kosten übernehmen müssen für die zeit,die ich in lübeck für die schulung in anspruch nehmen müßte. die firma finanziert es deswegen nicht, weil es eine schulung für arbeitslose ist und dies normalerweise ( für andere arbeitslose war es noch nie ein problem nur bei mir) vom amt gestellt werden müßte. da die von der luftsicherheit mich schon sooft kontaktiert haben weil sie wissen wollten, ob das amt nun endlich mitspielt,mußte ich es ihnen jedesmal sagen, daß sich das amt querstellt. die von der firma luftsicherheit können sich dieses nicht erklären, weil sie so einen fall, wie es bei mir passiert, noch nie gehabt haben.
    könnt ihr das verstehen?????????
    ich weiß nicht mehr weiter.
    ich will doch diesen job und man macht es mir so schwer.hätte schon längst fertig mit der schulung sein können da ich das erste einstellungsgespräch schon im november hatte ( hatte den vertrag schon in der tasche ).
    hatte seitdem sogar noch zwei weitere gespräche mit der gleichen firma, da sie mich unbedingt haben möchten. wie häufig ich schon auf dem amt war, und die mir nie eine antwort geben konnten ob ich dort teilnehmen kann oder nicht, kann ich überhaupt nicht mehr sagen. ich kümmere mich so dermaßen darum einen job zu bekommen und von deren seite kommt gar nichts. jetzt hatte ich erst gestern ein gespräch mit dem amt, indem ich fragte, ob die von der flugsicherheitsfirma sich mit dem amt in verbindung setzten könnte...........daraufhin bekam ich die aussage, daß sie nicht genau wissen, wer für mich zuständig ist.
    sagt doch mal ehrlich,daß ist doch ein witz,oder????????????

  4. #3
    Deichgräfin
    Gast

    Standard AW: schulung mit jobgarantie,arbeitsamt weigert sich

    Handelt es sich um eine "Flugsicherheitsfirma"
    welche ihr eigenes Personal ausbildet,..in diesem Fall
    müsste diese Firma die Ausbildungskosten selbst tragen.

    Es sieht so aus,als handelt es sich hier um eine Firma welche
    Flugsicherheitsassistenten ausbildet,
    um sie anschließend irgendwelchen privaten Arbeitsvermittlern oder
    Zeitarbeitsfirmen zur Verfügung zu stellen ?
    Leider gibt es auf diesem Sektor sehr viele unseriöse Firmen,
    die damit Geld verdienen und bei denen eine anschließende Weiterbeschäftigung in den Sternen steht.
    Was passiert,sollte ein Teilnehmer die abschließende Prüfung nicht bestehen ?

    Mich wundert,dass diese Firma dich kontaktiert ,
    dich "unbedingt" haben möchte .
    Dich drängt etwas in Sachen Finanzierung in die Wege zu leiten ?
    Wo liegt der Grund dafür ?
    In meinen Augen ein sehr ungewöhnliches Verhalten für eine seriöse Firma,


    Diese Ausbildung kostet zwischen 2.500,-- und 3.500,-- Euro.
    Es gibt die Möglichkeit von der Agentur für Arbeit einen
    Bildungsgutschein zu erhalten.
    Allerdings nur in dem Fall,dass es keine Möglichkeit gibt in dem
    erlernten Beruf eine Anstellung zu finden.

    Man hat hat auf diesen Bildungsgutschein keinen gesetzlichen Anspruch.
    Geändert von Deichgräfin (01.02.2008 um 11:09 Uhr)

  5. #4
    Registriert Avatar von JaneDoe
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    3.268
    Danke gesagt
    670
    Dank erhalten:   752

    Standard AW: schulung mit jobgarantie,arbeitsamt weigert sich

    Hallo Sharon,

    das Arbeitsamt bietet eine Umschulung zum Luftsicherheitsassistenten an, die anderen gewährt wird, Dir aber nicht, obwohl Du, nach 4 Jahren Arbeitslosigkeit dafür eine feste Stellenzusage hast?

    Und Dein möglicher neuer Arbeitgeber will sich mit der ARGE in Verbidung setzten und die wissen nicht, wer für Dich zuständig ist???

    Das ist doch mal wieder unfaßbar!

    Jetzt weiß ich auch endlich, warum die Sachbearbeiter jetzt Fallmanager heißen: Sie Managen bei den Arbeitssuchenden den Fall ins bodenlose!

    Die Umschulung in einen Wunschberuf ist zwar nicht einklagbar; aber in Deinem Fall sehr ich das anders. Es liegt ein konkretes Stellenangebot vor.

    Anscheinend zahlt die Bundesirrenagentur für Arbeit Dir lieber bis zum Rentenalter das ARGE-Geld von monatlich ca. 900,00 € (Miete, Krankenkasse usw.), also noch 34 Jahre, macht 30.600,00 €, als Dir eine Umschulung in einen festen Job zu finanzieren.

    Hast Du Dich mal an den Dienststellenleiter gewandt, Widerspruch eingelegt bzw. Dienstaufsichtsbeschwerde oder so eingereicht??

    Schau doch mal hier rein:

    Arbeitslosen Forum Deutschland - Powered by vBulletin

    Vll. kannst Du dort ja einige Tipps erhalten, was Du machen kannst.

    Ich wünsche Dir viel Glück

    JaneD.
    Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.
    Mahatma Gandhi

    ------(,,,)^.^(,,,)------

    Das kleine Stückchen zwischen gestern und morgen,
    ist das einzige, was wir haben.
    -------------------------

    "Das Gegenteil von normal ist nicht krank, sondern außergewöhnlich".
    Prof. Manfred Lütz

  6. Für den Beitrag dankt: sharon2

  7. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    9
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: schulung mit jobgarantie,arbeitsamt weigert sich

    hallo janejoe, danke für deine meinung. jetzt am montag werde ich sehen was dabei heraus kommt. ich hoffe die werden sich nicht nochmal quer stellen. denn fakt ist das ich in arbeit kommen kann das hat mir die firma zugesichert. und ich habe es auch schriftlich. denn vom amt kommt gar nichts,ich meine stellenzuweisungen. bewerbe mich ständig,aber nur absagen.tja,was soll ich tun?
    aber danke dir nochmals

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Er weigert sich zu reden
    Von kdl im Forum Liebe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2016, 09:03
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 12:29
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 14:08
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 20:42

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige