Anzeige
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mobbing im Job

  1. #1
    Registriert Avatar von Nigiri
    Registriert seit
    12.10.2019
    Beiträge
    21
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Mobbing im Job

    Hallo zusammen,

    ich brauche nochmal euren Rat.

    Ich habe vor kurzem einen Beitrag geschrieben, indem ich erzählt habe, dass mir meine Kollegin, die mich einarbeiten soll, dauernd Arbeiten gibt, die sie selbst nicht machen möchte.

    Jetzt ist noch ein schwerer Vorfall dazu gekommen.

    Ich hatte vor kurzem gelernt, wie man gewisse Buchungen im System durchführt. Ich fühlte mich noch nicht ganz sicher, wollte aber üben. Daher bat ich sie, mir 2-3 Unterlagen zum Üben zu geben. Das tat sie. Sie schickte außerdem ab diesem Zeitpunkt jedes neue Dokument, das gebucht werden musste, automatisch zu mir. Ich hatte 12-14 Dokumente bei mir und mein Schreibtisch ging über. Sie ging nach Hause. Ich buchte so viel ich konnte. Am nächsten Tag sagte ich ihr, sie solle das bitte nicht mehr tun. Daraufhin lachte sie und meinte, das habe sie mit voller Absicht getan. Sie wollte mich bewusst überfordern um mir zu zeigen, wie es bei ihnen normal so zu geht. Dass die Dokumente an diesem Tag nicht mehr gebucht hätten werden müssen, hatte sie mir auch bewusst nicht gesagt.

    Während dieser Aktion sind mir natürlich Fehler passiert, für die mich der Chef später kritisiert hat.
    Er selbst wusste nichts von ihrer Aktion.

    Was sagt ihr dazu?
    Soll ich dem Chef jetzt mitteilen, was passiert ist?
    Er war leider die ganze Woche nicht da. Daher kann ich ihm nur ein Mail schreiben. Ich möchte aber unbedingt, dass er weiß, dass diese Fehler nicht meine Schuld waren und ihm insgesamt mitteilen, wie sich die Kollegin mir gegenüber verhält.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    04.10.2019
    Beiträge
    30
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: Mobbing im Job

    Ich würde dass klären, wenn der Chef wieder da ist.

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    30.11.2018
    Beiträge
    43
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   18

    Standard AW: Mobbing im Job

    Ich bin da zwiegespalten, ob man deshalb wirklich gleich zum Chef gehen sollte, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass bei derartigem Fehlverhalten die Kollegen, die länger da sind, immer gewinnen, weil der Chef zu diesen hält. Deshalb wissen solche Leute ja, dass sie derart unkollegial mit Neulingen umgehen können, ohne dass es zu Konsequenzen kommt. Und als Neuling wird man dann als manipulativer Anschwärzer und Schlechtdarsteller des angesehenen Kollegen angesehen - sowohl vom Chef als auch von anderen Kollegen. Ich spreche da aus eigener Erfahrung, weil ich seit 3 1\2 Jahren mit dem König der manipulativen, unkollegialen Egoisten zusammenarbeite, der hier mit allem durchkommt, während ich ausgegrenzt werde, wenn ich mir sein Verhalten aufgrund gleicher Qualifikation und beruflicher Position nicht bieten lasse.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Mobbing
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 03:53
  2. Mobbing?!
    Von Gast im Forum Schule
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 06:52
  3. Mobbing
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 14:04

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige