Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 15

Thema: Ausbildung angefangen, aber komme nicht klar

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    15.04.2017
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Ausbildung angefangen, aber komme nicht klar

    Hallo,

    wenn ich mich nicht völlig irre, hast du in einem anderen Beitrag geschrieben du hattest von einem Arzt die Diagnose Depression erhalten. Für mich klingt es so, als wäre dir eine Ausbildung und die Erwartungen an dich zuviel, da du deine Depression noch nicht bewältigen konntest.
    Ich denke es nochmal mit einer Therapie versuchen, vielleicht auch stationär könnte dir helfen.

  2. Für den Beitrag dankt: flower55

  3. Anzeige

  4. #7
    Registriert
    Registriert seit
    21.06.2017
    Beiträge
    604
    Danke gesagt
    240
    Dank erhalten:   220

    Standard AW: Ausbildung angefangen, aber komme nicht klar

    Wenn du monate lang nichts gemacht hast ist es nicht verwunderlich wenn dich das jetzt erstmal überfordert. Du musst dich wieder drann gewöhnen zu arbeiten.
    Wie früher zur Schulzeit wo die ersten Tage nach den Sommerferien auch immer wieder eine umgewöhnung waren.

    Du solltest aber nicht nur aufs jetzt schauen sondern auch auf die Zukunft. Was willst du vom Leben? Urlaub? Nette Elektronik? Soziale Teilhabe? Das alles ist nur wirklich möglich wenn du arbeitest. Staatliche Gelder decken nur das nötigste ab.

    Und du ruinierst dir potentiell zukünftige Möglichkeiten. Wenn man jung ist und noch nicht X Versuche hatte werden einem noch Möglichkeiten geboten. Wenn du dich jetzt 5 Jahre auf Sozialleistungen ausruhst kann es sein das du dann ggf. arbeiten willst und keine Möglichkeit mehr bekommst weil du zu alt mit zu wenig Qualifikation und zu lange weg vom Markt bist.
    Du stellst ja jetzt schon fest das lange Arbeitslosigkeit das arbeiten verlernt und das wissen AG auch.
    Geändert von Jolina87 (05.08.2019 um 18:58 Uhr) Grund: größter Rechtschreibunsinn behoben. Wer noch welche findet darf sie behalten.

  5. #8
    Registriert Avatar von Großstadtlegende
    Registriert seit
    22.07.2019
    Beiträge
    171
    Danke gesagt
    125
    Dank erhalten:   138

    Standard AW: Ausbildung angefangen, aber komme nicht klar

    Guten Morgen lieber Jack,

    ich kann dich gut verstehen. So ein Kaltstart ins Berufsleben ist immer sehr unangenehm. Man möchte in seine vertraute Umgebung zurück, man hat sich daran gewöhnt, dass alles irgendwie von selbst läuft, man denkt nicht an später. Kurz: man vermisst die alte Bequemlichkeit.

    Das geht vielen so. Auch, wenn man lange Ferien/Urlaub hatte, sind die ersten Tage im Geschäft/Schule wieder so mühselig. Das ist aber nichts Außergewöhnliches.

    Ich lese, dass du Depressionen hast. Das erschwert deine Situation noch und ich kann dich auch sehr gut nachvollziehen. Ich hatte ebenfalls eine ganz harte Zeit, als es plötzlich hieß: Finde jetzt eine Arbeitsstelle. Man fällt aus allen Wolken. Auf einmal wird es ernst und Angst macht sich breit. Aber, ich sag mal, den einfachen Weg zu nehmen und sich für den sozialen Absturz zu entscheiden, wird deine Probleme nicht lösen - eher verschlimmern.
    Du würdest dir damit dein Leben ruinieren.

    Deine Ausbildung ist eine neue Situation für dich, an die du dich gewöhnen musst. Gebe dich bitte nicht so schnell auf, am Anfang ist es immer sehr anstrengend, ermüdend und alles zu viel, weil du seit längerem aus dem geregeltem Leben raus bist. Das wird dir überall so ergehen. Mal besser, mal schlimmer.

    Zugegeben, die Sache mit dem Arbeitslosengeld klingt erstmal verlockend, allerdings sollte man sich da keine großen Illusionen machen. Es ist nicht so, dass man einfach ohne Weiteres Leistungen vom Staat bekommt und dann den ganzen Tag nichts tun kann, wie es oft in den Medien rübergebracht wird. Hartz IV ist an strenge Bedingungen geknüpft. Das ist eine ziemlich düstere Sache, die man von außen vielleicht erstmal nicht sieht, sondern nur die Vorteile.

    Ich gebe dir den Rat, deine Chance nicht zu vermasseln. Zieh die Ausbildung durch, versuche es zumindest. Vielleicht ist das jetzt die letzte Möglichkeit, das Ruder herumzureißen.

    Viel Glück.
    Life is but a dream.

  6. #9
    Registriert
    Registriert seit
    29.09.2018
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Ausbildung angefangen, aber komme nicht klar

    Hallo,
    die Situation kommt mir bekannt vor.
    Ich hatte damals vor Beginn meiner Ausbildung acht Monate Leerlauf. War eine tolle Zeit. Jeden Tag ausschlafen, die Zeit vertrödeln und dann erst spät ins Bett. Einfach herrlich. Dann begann die Ausbildung. Jeden Tag pünktlich antreten, viel lernen, viele neue Situationen. War eine große Umstellung und für mich eine eher unangenehme Erfahrung. Habe aber den Ausbildungsplatz als große Chance für mein Leben und meine Existenz begriffen. Das ist mittlerweile 33 Jahre her. Habe einen guten Job, den ich ohne die Ausbildung nicht erreicht hätte. Deshalb mein Rat an dich: Gib nicht einfach auf. Später würdest du es bereuen. Hab den Mut, die Sache durchzuziehen. Es tut dir ja keiner was. Viel Glück dabei.

  7. Für den Beitrag dankt: Großstadtlegende

  8. #10
    Registriert
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    11.532
    Danke gesagt
    993
    Dank erhalten:   2.605

    Standard AW: Ausbildung angefangen, aber komme nicht klar

    Nach ein paar Tagen alles hinschmeißen...das erscheint mir nicht stimmig.
    Sowas könnte ich nur verstehen, wenn Du z.b. Prügel auf der Arbeit bezogen hättest.

    Warum hast Du Dich denn urspünglich auf die Stelle beworben?
    Du musst doch Gründe und Ziele gehabt haben...
    Sprächen die Menschen nur von Dingen, von denen sie etwas verstehen, die Stille wäre unerträglich.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 18:32
  2. Komme mit Ausbildung nicht klar
    Von Gast im Forum Beruf
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.12.2013, 11:02
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 22:32
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 18:14
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 14:57

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige