Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 9 von 9

Thema: Abitur: was danach tun?

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    17.03.2019
    Ort
    Süddeutschland, Schweiz
    Beiträge
    30
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   6
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Abitur: was danach tun?

    Wenn du von deinem Elternhaus her gestopft bist würde sich ein Langzeitstudium anbieten. Da musst du nur das nötigste tun um deine Scheine zu bekommen und den rest der Zeit kannst ja Party machen, mit der Play Station spielen.
    Mal ehrlich, null Ahnung, null Interessen und null Elan im Hintern was soll man dir da raten.

    Ist jetzt aber nicht Böse gemeint von mir.
    "Ich wünsche Euch alles gute, vielleicht werde ich hier bald rausgeschmissen weil ich ja so ein Böser bin."

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    885
    Danke gesagt
    415
    Dank erhalten:   344

    Standard AW: Abitur: was danach tun?

    Hei
    @Subilein: sarkastisch - aber ehrlich auf den Punkt gebracht.

    @TE: Mensch, erwartest du das wildfremde Menschen, die dich gar nicht kennen ein Patentrezept haben?
    Geht doch nicht, wir können dir nur Anregungen geben. Umsetzen musst du es.

    Ich glaube aber dein Problem ist ein Problem, dass sehr viele junge Abiturienten haben.
    In anderen Schulen, sind Praktika Pflicht - ihr macht Abi und dann herrscht bei vielen ein großes ???

    Ich kenne das von meiner Tochter, die 2008 Abi machte.

    Für unsere Tochter stand seit dem Kindergarten fest, sie wird mal in die Fußstapfen vom Papa treten.
    (Polizeibeamter) Für meinen Mann ein No Go - unsere Tochter ging da unbeirrt immer ihren Ziel entgegen. Da gab es keine Diskussion und keine Alternative.

    Papas Glück und ihr Pech: Sie war nur 164,5 cm - Mindestgröße damals 165cm
    Sie konnte nicht verstehen, dass ihrem Papa trotz seines Einflusses die Hände gebunden waren und unterstellte ihm Böses ....
    Lehramtsstudium war die Notlösung. Ich war erstaunt - aber 80% des Abiturjahrgangs entschieden sich dafür - ich glaube das gab es vorher noch nicht. Irgendwie hatten die alle keinen Plan und fanden es cool gemeinsam an die selbe Uni zu wechseln.
    Heute sind alle Lehrer geworden - aber viele haben es letztendlich einfach durchgezogen, weil sie keine Alternative fanden.
    Grad deshalb ist es so wichtig, dass du dir vorher überlegst, was du wirklich willst.
    Aus heutiger Sicht würde ich meiner Tochter raten:
    Nimm dir ein Jahr Zeit, schnupper in verschiedenen Betrieben, mach Praktika und entscheide dann was du wirklich willst.
    Schreib eventuell den Einstellungstest für den gehobenen Dienst mit ( so als Notfallplan) - falls der nicht schon gelaufen ist.
    Aber stürze dich nicht in eine xbeliebige Ausbildung oder in ein Studium.

    Wichtig: du musst dich informieren, die verschiedenen Berufsmöglichkeiten recherchieren, aktiv werden.
    Das Zauberwort: Nicht am PC datteln, sondern informieren wohin deine Reise geht. Es ist deine Zukunft.

  4. Für den Beitrag dankt: Eduard588

  5. #8
    Registriert
    Registriert seit
    01.02.2019
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    12
    Danke gesagt
    11
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Abitur: was danach tun?

    Meine persönlichen Empfehlungen (dazu am besten nach den unten genannten Tipps googeln):

    A. Erste Schritte
    1. Karriereplan erstellen
    2. Selbstmarketing betreiben lernen
    3. Die ersten 100 Tage im neuen Job
    4. Typische Fehler von Berufseinsteigern
    5. Probezeit meistern

    B. Beruflicher Aufstieg
    1. Ausbildung
    2. Zusatzausbildungen
    3. Studium
    4. Weiterbildung

    C. Karrieretipps
    1. Körpersprache verbessern
    2. Karrierkiller vermeiden
    3. Bewerbungshandbuch kaufen

    D. Unternehmer werden
    1. Coaching und Seminare
    Geändert von Mittendurch (24.03.2019 um 12:10 Uhr) Grund: Werbelink entfernt, da nicht zulässig

  6. #9
    Registriert
    Registriert seit
    01.02.2019
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: Abitur: was danach tun?

    Zitat Zitat von johop Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für deine Antwort. Nur weiß ich wirklich nicht was mich interessiert. In der Schule war es nichts. Habe ansonsten die Zet nur mit Freunden, Sport und Fernsehen verbracht.

    Wüsste nicht mal was für ein FSJ ich machen sollte...
    Hast du einen weiteren Vorschlag?

    Viele Dank!
    Du könntest auch vielleicht ins Ausland gehen?
    Manche deiner Freunde stürzen sich vielleicht schon direkt nach dem Abi ins Studium oder die Ausbildung. Doch du möchtest lieber erstmal eine Pause machen und nicht gleich weiter lernen? Untätig daheim sitzen geht jedoch auch nicht. Das wäre ja auch jammerschade, vergeudete Zeit.

    Denn dir stehen zahlreiche spannende Möglichkeiten offen wie du dein Auslandsjahr oder auch nur ein halbes Jahr als Gap Year für dich nutzen kannst! Jetzt, direkt nach der Schulzeit, bist du so frei und zwangslos wie du es wahrscheinlich nie wieder sein wirst. Nun kannst du ohne Probleme mehrere Monate im Ausland verbringen und deinen Horizont erweitern. Nutze diese Chance und gehe nach dem Abi ins Ausland!
    Auch für deine berufliche Zukunft kann deine Auslandszeit von entscheidender Bedeutung sein. Aus deinem gewohnten Umfeld heraus katapultiert lernst du dich ganz neu kennen, erfährst deine Stärken und Schwächen auf ganz neue Art und Weise. Du wirst dich persönlich weiter entwickeln und beweist zukünftigen Arbeitgebern deine Selbständigkeit!

    Ich wünsch dir viel Glück dabei.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Pille Danach - 4 Wochen danach keine Blutung
    Von Gast im Forum Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 19:56
  2. Job und Abitur, oder nur Abitur?
    Von Josh_Smith im Forum Beruf
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2014, 11:55
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 18:10
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 20:42
  5. Die Wut am Tag danach
    Von On_His_Own im Forum Leben
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 11:47

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige