Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 17

Thema: Behinderten Werkstätten, warum kann es nicht so sein wie auf dem ersten Arbeitsmarkt.

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    07.02.2019
    Beiträge
    52
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard Behinderten Werkstätten, warum kann es nicht so sein wie auf dem ersten Arbeitsmarkt.

    Hallo zusammen

    Ich wollte mal wissen warum man in der Behinderten Werkstätten eine Maßnahme machen muss, also Berufsbildungsbereich (BBB)
    und warum nicht Behinderten Werkstätten so behandeln werden wie die nicht behindert sind? und auch mit der Bezahlung, wirklich ungerecht. Man ist schon genug bestraft, das man schon auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Stelle bekommt, ist ja schon schwer wenn man nicht behindert ist(also ein Handycap hat)

    Wird sich da noch was ändern??

    Gruß
    Green18

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    21.06.2017
    Beiträge
    427
    Danke gesagt
    118
    Dank erhalten:   152

    Standard AW: Behinderten Werkstätten, warum kann es nicht so sein wie auf dem ersten Arbeitsma

    Natürlich ist es nicht ideal wenn sich Menschen ausgegrenz fühlen. Hier werden aber verschiedene Anforderungen angelegt an die Leistung und unterschiedlich bezahlt.

    Soweit ich das hier sehe geht es darum eine Befähigung zu erreichen die Mindeststandards zugunsten dritter (hier zugunsten des ersten Arbeitsmarktes) erfüllt.
    https://www.werkstaetten-im-netz.de/...-der-wfbm.html

    Auf dem ersten Arbeitsmarkt liegt das ziel üblicherweise in der Maximalen qualifizierung im gewählten Bereich zugunsten des eigenen Betriebes.

    Wenn du das Gefühl hast das dich das unterfordert kannst du es auf eigene Initiative immer noch auf dem ersen Arbeitsmarkt versuchen.

  4. #3
    Registriert
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    881
    Danke gesagt
    888
    Dank erhalten:   443

    Standard AW: Behinderten Werkstätten, warum kann es nicht so sein wie auf dem ersten Arbeitsma

    Behindertenwerkstätte sind nicht vergleichbar mit einer vollwertigen Arbeitsstelle. Es ist mehr so eine Art Beschäftigungstherapie, die Leute sind weg von der Straße, bekommen zwei Pfennig als Aufwandsentschädigung und fühlen sich gut, weil sie eine Aufgabe haben.

  5. #4
    Registriert
    Registriert seit
    07.01.2019
    Beiträge
    351
    Danke gesagt
    28
    Dank erhalten:   278

    Standard AW: Behinderten Werkstätten, warum kann es nicht so sein wie auf dem ersten Arbeitsma

    Zitat Zitat von momo28 Beitrag anzeigen
    Sorry, aber ganz so ist es auch wieder nicht.

    Es gibt Werkstätten, da werden Teile für z. B. die Autoindustrie zusammen gesetzt und ähnliches. Da werden die Beschäftigten mit ein paar Euro abgespeist und die Industrie bekommt billig ihre Waren.
    Teils, teils. Der Anreiz zur Abnahme besteht ja nur darin, dass die Ware so günstig in der Herstellung ist. Andererseits gelten in Behindertenwerkstätten nicht das Leistungsprinzip. Also egal wie gut oder schlecht man arbeitet, man verliert seinen Job nicht. Das ist sowohl Segen und Fluch.

    Außerdem kommen Beschäftigte einer Behindertenwerkstatt weitaus besser bei der Rentenberechnung weg als Leute die zum Mindestlohn arbeiten.

    Eine Gleichstellung mit dem 1. Arbeitsmarkt ist trotzdem utopisch und dem ganzen Konzept zuwider.

  6. Für den Beitrag dankt: Kerstin1976

  7. #5
    Registriert
    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    5.308
    Danke gesagt
    2.554
    Dank erhalten:   1.280

    Standard AW: Behinderten Werkstätten, warum kann es nicht so sein wie auf dem ersten Arbeitsma

    Ich habe im TV gesehen wie ein Mädchen mit Down Syndrom dahin musste. Sie wollte nicht dahin und die hatte eine Helferstelle in einem Integrationskindergarten bekommen. (Also eine Zusage)...Sie ist mit ihrer Mutter gerichtlich dagegen vorgegangen und sie hat den Prozess verloren. Die wollten halt Geld abspeisen....

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Behinderten Werkstätten (BBB)
    Von green18 im Forum Beruf
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2019, 16:53
  2. Warum kann ich nicht normal sein?
    Von chico im Forum Liebe
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 19:41
  3. Ständiges Versagen auf dem ersten Arbeitsmarkt
    Von Heinzelmänchen im Forum Beruf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 11:01

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige