Anzeige
Seite 2 von 9 ErsteErste 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 44

Thema: Einen leeren Lebenslauf optimieren

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    21.06.2017
    Beiträge
    394
    Danke gesagt
    114
    Dank erhalten:   133

    Standard AW: Einen leeren Lebenslauf optimieren

    Hat er denn eine Lücke oder ist das Studium bei ihm ungewöhnlich lang ausgefallen?

    1. Keine Lücke und halbwegs Reguläre Studienzeit (+1 oder 2 Semester) = Kein Problem.

    2. Lücke und/oder deutlich verlängerte Studienzeit = ggf ein Problem.

    Bei 1. hat er doch das Studium. Weder bei Schülern noch bei Studenten oder AN wird erwartet da man sich das bisschen Freizeit was man hat mit allem möglichen zukleistert. Klar sind Kurse oder Praktiker gern gesehen, notwendig sind se aber nicht. Und wenn man ohne Nebenjob durch das Studium kommt ist das auch nicht verboten.

    Bei 2. wird es kritisch. Da fragt man sich schnell warum eine Lücke oder warum hat das so lange gedauert. Wenn da nicht nen Nebenjob, Praktika o.ä. stehen kann das wirken als ob man in der zeit däumchen gedreht hat. Wobei zu viele Nebenaktivitäten auch negativ sein können. Da kann sich dann die Frage gestellt werden ob das studium nicht bewusst zugunsten anderer aktivitäten schleifen gelassen wurde.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    21.06.2017
    Beiträge
    394
    Danke gesagt
    114
    Dank erhalten:   133

    Standard AW: Einen leeren Lebenslauf optimieren

    Zitat Zitat von Fadi Beitrag anzeigen
    Erst auf die faule Haut legen [...] wenn er GAR NICHTS gemacht hat außer Studium und Abitur.
    Das klingt ganzschön angreifend. Weist du denn das da auf der Faulen haut gelegen wurde?
    26 ist doch jetzt nicht so alt.

    Bsp:
    1 Eherenrunde in der Schule bei 13 Schuljahren und man ist 20.
    Nen Bachelor und nen Master z.b. mit 1-2 extra Semestern und man ist 26. Das geht also auch ganz ohne Lücke. Und es gibt ja auch Studiengänge die in sich schon länger als 6 Semester dauern.

    Und weder Studium noch nen Abi machen die meisten mal eben so nebenher. Da sind viele Leute voll ausgelastet mit. Aussagen wie "Gar nichts gemacht außer" werten das dann aber auf den Arbeitsaufwand eines Hobbys oder Minijobs herrab.

  4. #8
    Registriert
    Registriert seit
    16.10.2018
    Ort
    im Schloss aus Sand
    Beiträge
    724
    Danke gesagt
    449
    Dank erhalten:   432

    Standard AW: Einen leeren Lebenslauf optimieren

    Zitat Zitat von Jolina87 Beitrag anzeigen
    Das klingt ganzschön angreifend. Weist du denn das da auf der Faulen haut gelegen wurde?
    26 ist doch jetzt nicht so alt.

    Bsp:
    1 Eherenrunde in der Schule bei 13 Schuljahren und man ist 20.
    Nen Bachelor und nen Master z.b. mit 1-2 extra Semestern und man ist 26. Das geht also auch ganz ohne Lücke. Und es gibt ja auch Studiengänge die in sich schon länger als 6 Semester dauern.

    Und weder Studium noch nen Abi machen die meisten mal eben so nebenher. Da sind viele Leute voll ausgelastet mit. Aussagen wie "Gar nichts gemacht außer" werten das dann aber auf den Arbeitsaufwand eines Hobbys oder Minijobs herrab.
    Naja, die TE hat ja selbst geschrieben, dass sein CV ziemlich blank ist.

    Anscheinend hat er ziemlich viel verpasst, wie Praktika, Nebentätigkeiten, Werkstudentenjobs, Studentenjobs, Hiwi-Jobs, Teilnahme an Uni-Organisationen, Auslandsaufenthalte, ehrenamtliche Tätigkeiten was unbedingt (!) zu einem Studium dazugehört.

    Er muss ja keine Lücke haben, aber außer "Ich habe Vorlesungen besucht, sonst nix" klingt nicht wirklich nach Ehrgeiz.

    Und das dann im Lebenslauf irgendwie positiv zu verpacken, das ist ziemlich schwer.

    Die AG wollen sehen, was du auch außerhalb des Studiums gemacht hast. Gerade die, die keine Berufserfahrung haben... einfach auf wertvolle Praktika verzichten. Das wirkt sich negativ auf die Person aus.

    Spätestens beim Bewerben und beim Erstellen des CV merkt man dann Hoppla, das ist aber ziemlich leer auf dem Papier.

  5. #9
    Registriert
    Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    1.752
    Danke gesagt
    919
    Dank erhalten:   1.369

    Standard AW: Einen leeren Lebenslauf optimieren

    Braucht man jetzt schon zum Dosen einräumen oder kellnern einen Lebenslauf?

  6. Für den Beitrag dankt: Großstadtlegende

  7. #10
    Registriert
    Registriert seit
    16.10.2018
    Ort
    im Schloss aus Sand
    Beiträge
    724
    Danke gesagt
    449
    Dank erhalten:   432

    Standard AW: Einen leeren Lebenslauf optimieren

    Zitat Zitat von kasiopaja Beitrag anzeigen
    Braucht man jetzt schon zum Dosen einräumen oder kellnern einen Lebenslauf?
    Ja.

    Der CV ist eigentlich überall wichtig, nur das Anschreiben muss nicht so anspruchsvoll sein.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2014, 22:59
  2. Postfach leeren
    Von Lena7 im Forum Feedback
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 08:25

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige