Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 7 von 7

Thema: Wie gehe ich mit Hass um?

  1. #6
    Registriert
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    2.971
    Danke gesagt
    889
    Dank erhalten:   970

    Standard AW: Wie gehe ich mit Hass um?

    kann man den gar nix dagegen tun, dass sie endlich die sache ruhen lässt.
    also den arbeitgeber zeigen finde ich schon heftig oder deiner da neuen freundin.
    irgendwann ist auch mal gut.
    ignoriere wirklich alles und antworte ihr nie wieder. sie wird immer wieder den kontakt suchen, aber antworte nicht.
    auch wenn es jahre später sind, solche menschen ändern sich nicht.
    sie suchen nur ein ventil.
    zudem hast du auch wirklich keine netten freunde, wenn alle was mit ihr anfangen.
    wenn sie deine mutter wieder kontaktiert usw. würde ich zur polizei gehen, einfach um eine klare grenze zu zeigen.

  2. Anzeige

  3. #7
    Registriert Avatar von Schokoschnute
    Registriert seit
    16.06.2017
    Ort
    Im hohen Norden direkt an der Ostsee
    Beiträge
    2.627
    Danke gesagt
    1.668
    Dank erhalten:   1.264
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Wie gehe ich mit Hass um?



    Lieber TE, Du hast gefragt.


    .."Du musst dich selber Retten",so unschön es sich anhört und so leid es mir tut.

    Leider ist da keiner der darüber Urteilt oder dir Recht gibt,auch wenn du in manchen Ungerechtigkeiten bestimmt Recht hast.Aber es ist keiner da,der das wieder ausbügeln kann oder sich Entschuldigt/Tröstet,oder Straft,so Hart es auch ist.
    Zumal Du ja auch nicht ohne bist,auch wenn du nur darauf reagiert hast,..hast du nicht deine Grenze gefunden und mit gespielt.
    Solche Dinge passieren,damit manche eine Chance bekommen,zu lernen,..was wir brauchen und auch was wir verändern könnten in unseren Denken/Gefühlen.
    Eigene Grenzen sind Wichtig und Respekt für sich und andere.

    Versuche mal Vernünftig zu Denken.Schulden baut man nicht mit Escort der Freundin ab,sondern zahlt es selbst in Raten ab oder arbeitet nebenbei.
    Seh zu das du keine Kriminellen Dinge mit machst. Wäge zwischen Recht und Unrecht ab,bevor du etwas tust.
    Lasse dich nicht zu schnell von anderen mit reißen,sondern überprüfe vorher genau,ob es der richtige Weg ist oder die Richtigen Freunde/Frau sind und höre auch mal auf dein Bauchgefühl.
    Nehme nicht immer gleich den einfachsten Weg,und setzte Dir Vernünftige Ziele,die du im Leben erreichen möchtest.Dann hast du gleich andere Optionen und andere Menschen um dich herum.

    Statt ernsthaft darüber nach zu Denken,entwickelst du Hass. Ich hoffe,das Gleichgültigkeit dieser Frau gegenüber ensteht und sollte etwas von ihr kommen,ignoriere es.Da musst du drüber stehen,schließe damit ab.Dann kannst du dich weiter Entwickeln und dann erst, beginnt "der Sinn daraus",die Lehre für DICH.
    Wenn du soweit denken magst und kannst. Mache was aus dein Leben und reiße mit dieser bitteren Erfahrung das Ruder für Dich um. DU bist Wichtig und könntest das eine vom anderen Unterscheiden lernen.
    Dann,würdest du dich wohler fühlen und dem Er-wachsen sein.
    Alles Gute.
    Geändert von Schokoschnute (25.03.2018 um 13:48 Uhr)
    *** "Die Welt ist keine Welt des Seins,sondern des ständigen Werdens " ***

    ***Hoffnung ist ein Feuer um das man sich kümmern muss***

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2017, 12:37
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 20:16
  3. Hass gegen Lehrerin! Wie gehe ich damit um?
    Von Browniebär im Forum Schule
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 20:17
  4. Hass erzeugt Hass
    Von Pain/Nagato im Forum Gesellschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 21:10
  5. Ich gehe ein...
    Von Anette im Forum Sexualität
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2005, 21:03

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige