Anzeige

Anzeige



Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Kollegin mit Chef per "du", jetzt Mobbing

  1. #11
    Registriert
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    12.632
    Danke gesagt
    2.622
    Dank erhalten:   7.332

    Standard AW: Kollegin mit Chef per "du", jetzt Mobbing

    Ehrlich? Wenn die so hinterlistig ist, dann wäre ich das auch.

    Ich wette , dass sie Deine Arbeiten noch nicht mal liest, bevor sie sie weitergibt.

    Ich würde mal in eine einen richtig üblen Fehler einbauen oder auch mehrere , so dass es totaler Schrott ist und es mit dem Zusatz "vorläufiger Entwurf" ablegen.

    Wenn sie den dann als ihren ausgibt, dann hat sie ein Problem.

    Den entweder kriegt sie für den Mist einen auf den Deckel und kann nicht zugeben, dass es geklaut ist oder aber sie schiebt es auf Dich , dann gibt sie aber zu , dass es geklaut ist und kriegt deshalb einen auf den Deckel.

    Da Du es unter "Entwurf" abgelegt hast, kannst Du , falls sie auf dich schiebt, immer noch behaupten Du hättest keinen guten Tag gehabt und gedacht, dass was nicht stimmt und deshalb die Sache extra als Entwurf abgespeichert, damit Du es Dir am nächsten Tag nochmal in Ruhe anschauen und Verbesserungen vornehmen kannst.

  2. Für den Beitrag dankt: Gast bleibt Gast

  3. #12
    Registriert
    Registriert seit
    31.10.2009
    Ort
    Im schönen Österreich
    Beiträge
    331
    Danke gesagt
    17
    Dank erhalten:   73

    Standard AW: Kollegin mit Chef per "du", jetzt Mobbing

    Wie andere schon geschrieben haben - solche Kollegen gibt es in jeder Firma.

    Auch jetzt haben wir noch so eine ... sie gibt zwar nicht direkt die Arbeiten anderer als ihre aus, dennoch stellt sie sich immer besser dar als sie ist ... die Chefs bei uns wissen das aber auch und es wird halt stillschweigend akzeptiert, oder sie kommen gleich zu uns anderen, weil sie wissen, dass sie es allein nicht hinbekommt oder nur mit Unterstutzung von uns. Es stimmt - irgendwann fliegt so was auf ...das mit dem falschen Expose ist zwar fies klingt aber gut --- wie sagt man so schön manche Leute muss man mit ihren eigenen Waffen schlagen.
    Was natürlich auch gehen will - schütze das Dokument - also nur Schreibschutz.

    Also ich würde dir auch raten, mal 2 Wochen auf Urlaub zu gehen ... wer ist denn deine Vertretung, SIE? Oder machen das die anderen.

  4. #13
    Registriert
    Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    1.214
    Danke gesagt
    156
    Dank erhalten:   356

    Standard AW: Kollegin mit Chef per "du", jetzt Mobbing

    mach 3 wochen erstmal urlaub und sei nicht zu erreichen.
    erstmal kommst du in der zeit runter und deine kollegen muss sehen wie sie klar kommt.
    und würde in der zeit auch mein marktwert erkunden.

  5. #14
    Registriert
    Registriert seit
    05.07.2017
    Beiträge
    24
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten:   3

    Standard AW: Kollegin mit Chef per "du", jetzt Mobbing

    Dann wirklich vorher mit dem BR reden und eventuell intern umsatteln-hat bei einer Bekannten von mir zum Glück geklappt ( auch größerer Konzern
    Einen BR gibt es nicht überall, und wenn man nicht gerade in der IG Metall ist, sind das auch oft nur "Marionetten".
    Selbst erlebt bei NGG und IG BCE.

    Aber ich stimme dir zu, man sollte was anderes suchen.

Anzeige


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige