Hallo,

ich habe gerade eine neue Arbeitsstelle angetreten, bzw. vor 2 Monaten, die allerdings überhaupt nichts für mich ist aus mehreren Aspekten. Nun möchte ich mich gerne in anderen Branchen bewerben (u.a. als Servicekraft fürs Frühstücksbuffet in einem Hotel). Muss bzw. sollte ich das irgendwie in meinem Anschreiben erklären, warum ich mir nach 2 Monaten schon wieder was anderes suche, oder macht sich das nicht gut?

Wenn doch, wie formuliere ich das am besten?