Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8

Thema: Problem mit neuem Kollegen

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    28.05.2013
    Beiträge
    116
    Danke gesagt
    11
    Dank erhalten:   6
    Blog-Einträge
    5

    Standard Problem mit neuem Kollegen

    Ich arbeite seit gut 4 Wochen in meinem neuen Betrieb.(Hotel)

    Komme mit allem super aus. Habe super Chefs und Kollegen. (unter 15 Angestellte)

    Naja bis auf den einen. Den ich dazu noch ziemlich intressant finde.

    Mit allen anderen redet er total normal nur bei mir ist er so verschlossen.
    Vielleicht liegt es auch daran das ich erst einen Monat da bin.

    Neulich habe ich ihn in der Stadt getroffen mit seiner Schwester, er war total lieb und erzählte mir sogar was er macht.

    Das ganze verwirrt mich echt. Wie schon gesagt ich finde ihn ziemlich gut.
    Habe jedoch das Gefühl jedesmal wenn wir alleine sind verschließt er sich noch mehr und geht mir aus dem Weg.

    Andererseits habe ich noch einen anderen Kollegen der keine Scheu davor hat mich vor gesammelter Mannschaft anzubaggern. Allerdings gab ich dem schon ein paar Abfuhren trotzdem verstehen wir uns gut er ist halt nur ein Kollege für mich mehr nicht.
    Freiheit heißt auch Entscheidungen treffen
    Freiheit heißt hin und wieder sich die Freiheit zu nehmen die Meinung zu wechseln
    Freiheit heißt es macht manchmal auch Sinn,
    dass meine Freiheit da enden muss, wo die Freiheit eines Anderen beginnt

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    15.891
    Danke gesagt
    2.172
    Dank erhalten:   5.431
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Problem mit neuem Kollegen

    So sind die Menschen verschieden. Und wo ist das Problem?

    Ist doch gut, dass die Menschen verschieden sind. Jeder hat Stärken und Schwächen.

  4. #3
    Gast
    Gast

    Standard AW: Problem mit neuem Kollegen

    Liebe Amy,

    dir ist sicherlich bekannt, dass manche Menschen im privaten Umfeld anders sind, als wenn man ihnen beruflich begegnet. Vielleicht ist dieser Kollege bei der Arbeit sehr konzentriert oder eventuell sogar unzufrieden dort und verhält sich deswegen so distanziert oder abweisend. Und als du ihn dann mal in der Stadt getroffen hast, war er locker und entspannter, so dass er auch zu einem privaten Gespräch bereit war.

    Nun, ich glaube aus deinen Zeilen herauszulesen, dass du hoffst, dass seine reservierte Art mit einem persönlichen Interesse an dir zusammen hängt. Ja, wenn man sich wie du ein wenig verknallt hat, sucht man immer nach Anzeichen, die ein Interesse des anderen vermuten lassen. Und wenn da gar keine Signale sind, sieht man sie manchmal trotzdem, zum Beispiel darin, dass man sich sagt, derjenige sei abweisend, weil er eben schüchtern und gehemmt in deiner Gegenwart wird.

    Warte einfach ab, wie sich euer Verhältnis zueinander entwickelt, wenn du erstmal länger an deinem neuen Arbeitsplatz tätig bist. Aber verliere dabei nicht ganz aus den Augen, dass es zu Schwierigkeiten führen könnte, wenn ihr etwas miteinander anfangen solltet. Es würde dich in keinem guten Licht darstellen, wenn du als neue Mitarbeiterin eine Liebschaft zu einem Kollegen beginnst. Vergiss das nicht. Dadurch wirkst du auf deine Vorgesetzten unprofessionell. Du möchtest doch durch gute Leistungen auffallen, und nicht damit, dass man dir nachsagt, du würdest deinen neuen Arbeitsplatz nur als neues Jagdrevier ansehen, in dem du dich auf "Männerfang" begibst. Da musst du vorsichtig sein und gut gegeneinander abwägen, was dir wichtig ist. Noch scheinen deine Gefühle erst aufzukeimen, noch kannst du diese im Keim ersticken - bevor du dich wirklich verliebst. Überlegen dir genau, ob du dich deinen Gefühlen einfach so hingeben willst.

  5. #4
    Unlimited
    Gast

    Standard AW: Problem mit neuem Kollegen

    Verstehe ich das Problem auch nicht.
    Du bist seit 4 Wochen im Betrieb, aber ganz schön auf männliche Kollegen fokusiert.

  6. Für den Beitrag dankt:

  7. #5
    Gast
    Gast

    Standard AW: Problem mit neuem Kollegen

    Zitat Zitat von Unlimited Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das Problem auch nicht.
    Du bist seit 4 Wochen im Betrieb, aber ganz schön auf männliche Kollegen fokusiert.
    Und genau das ist ja das Problem von Amy. Sie hat Interesse an den Herren an ihrem neuen Arbeitsplatz und wertet ihr Verhalten aus, um anhand von diesem darauf schließen zu können, ob sie auch Interesse an ihr haben.

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 11:55
  2. Überfordert in neuem Job
    Von chiga23 im Forum Beruf
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 21:00
  3. Problem mit Kollegen
    Von Gast im Forum Beruf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 21:08
  4. Problem mit den Kollegen
    Von kuni im Forum Beruf
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 18:05
  5. AE mit neuem Partner
    Von Sanni im Forum Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 16:17

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige