Anzeige
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 19

Thema: Umschulung wegen Depression

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    08.09.2011
    Ort
    Dieburg
    Beiträge
    4
    Danke gesagt
    1
    Dank erhalten: 1

    Standard Umschulung wegen Depression

    Hallo an alle
    Ich brauche Hilfe ich weiß einfach nicht weiter.
    Habe im November 2010 beim Arbeitamt einen Antrag auf Umschulung wegen Depression gestellt im voraus muß ich zugeben das mir mein Beruf als Kfz-Mechatoniker gar nicht mehr gefällt und ich ihn auch nicht mehr machen möchte deswegen hatte ich die Idee mit der Umschulung.Ich bekam Post vom Arbeitamt das sie für mich nicht mehr zuständig sind ,und alles an die Rentenversicherung ging.Die hatte mir nach genauer Prüfung meiner Unterlagen ein Termin beim Amtarzt verordnet,der dann auf eine 6 wöchige Reha in einer Klinik entschieden hat.Wurde dann auch bewilligt ,aber es ist nicht das was ich wollte.Wenn die sagen ich bin Fit für mein alten Job dann bringt es mich genau wieder dahin wo ich jetzt bin in eine neue Depression.Soll ich die Reha machen?
    Oder mir auf eigene Faust eine neue Stelle dann weiß ich auch nicht was ich machen soll
    würde gerne was mit Elektronik machen .
    Kann mir jemand eien Tip geben wie ich doch noch meine Umschulung bekomme.

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert Avatar von Peachly
    Registriert seit
    05.09.2011
    Ort
    Dystopia
    Beiträge
    5.872
    Danke gesagt
    111
    Dank erhalten:   1.346

    Standard AW: Umschulung wegen Depression

    ...ich kenn mich mit der Materie nicht aus, aber ich denke mal so 'ne Umschulung ist teuer für Väterchen Staat, oder? Wenn, dann dürfte es nicht so einfach sein.

    Besteht nicht die Möglichkeit einfach eine ganz normale Ausbildung zu machen?

  4. #3
    Registriert Avatar von Bandit2105
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    30.721
    Danke gesagt
    4.072
    Dank erhalten:   4.345
    Blog-Einträge
    90

    Standard AW: Umschulung wegen Depression

    Hallo Oliver03,

    was sollte irgend eine Institution veranlassen so eine Umschulung zu bezahlen.
    Die Diagnose Depression macht Dich doch nicht untauglich für deinen Beruf.

    Liebe Grüße
    Bandit
    Leben heißt mutig vorwärts zu gehen.
    Leben heißt Position beziehen.
    Leben heißt Mitgefühl haben.
    Leben heißt Liebe geben und Liebe geschenkt bekommen.
    Leben heißt Toleranz und Weltoffenheit erhalten.

    Nach jedem fallen wieder aufstehen!
    Nie aufgeben!

    »Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab!«
    Marc Aurel

  5. #4
    sonnenl
    Gast

    Standard AW: Umschulung wegen Depression

    doch bandit, ich habe aufgrund der diagnose depression( was nicht wirklich stimmt...) und rückenprobs naja und weil ich nach versuchen einen job zu bekommen,im alten beruf scheiterte...ne umschulung bekommen, von der rentenversicherung.allerdings sollte ich zuvor auch zur reha- ich habe die nicht mitgemacht....

    etwas chaotisch,bei mir hat sich alles jahre gezogen...
    musste dann zu einer arbeitserprobung glaube 6 wochen,damit man gucken kann,was ich noch tun kann.....

    und bekam dann eine umschulung.

    die reha ist auch zum schauen,was man tatsächlich hat.man wird dort eben anhand der diagnose sagen,wozu du noch in der lage bist,kann gut ausgehen -muss aber nicht.
    hm...kannst du die reha absagen? stand da etwas bei?

  6. #5
    Registriert Avatar von Bandit2105
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    30.721
    Danke gesagt
    4.072
    Dank erhalten:   4.345
    Blog-Einträge
    90

    Standard AW: Umschulung wegen Depression

    Hallo Sonnenl,

    kann es sein, dass die Umschulung wegen deiner Rückenprobleme bezahlt wurde und nicht wegen den Depressionen?

    Liebe Grüße
    Bandit
    Leben heißt mutig vorwärts zu gehen.
    Leben heißt Position beziehen.
    Leben heißt Mitgefühl haben.
    Leben heißt Liebe geben und Liebe geschenkt bekommen.
    Leben heißt Toleranz und Weltoffenheit erhalten.

    Nach jedem fallen wieder aufstehen!
    Nie aufgeben!

    »Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab!«
    Marc Aurel

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Umschulung wegen Depressionen ??
    Von Rolli71 im Forum Beruf
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 09:44
  2. trennung wegen depression
    Von blueeyes1992 im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 19:42
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 11:04
  4. Umschulung wegen Berufsunfähigkeit
    Von sternchen33 im Forum Beruf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2005, 13:34

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige