Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welcher Beruf passt zu mir?!?

  1. #1
    Registriert Avatar von denyo
    Registriert seit
    27.06.2010
    Ort
    Nordsee
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   2

    Standard Welcher Beruf passt zu mir?!?

    Hallo Ihr,

    ich habe Abi und mache gerade ein FSJ. Da sich das so langsam dem Ende annähert und ich noch nicht so genau weiß, was ich tun soll, bitte ich um euren Rat.
    Ich kann euch ja schon einmal erzählen, wie weit ich bin.
    Ich möchte jetzt noch nicht studieren und erst eine Ausbildung machen. Dabei ist es mir wichtig, dass sie viel Abwechslung bietet, körpelichen Einsatz, handwerkliche Arbeit, Kontakt mit Menschen, Action, "Draußen-sein", etwas organisatorisches, eventuell anderen Leuten helfen.
    Vielleicht fallen euch Berufe dazu ein.
    Bisher habe ich mich für folgendes beworben: Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Rettungsassistent.

    ThX for your help

  2. Anzeige

  3. #2
    Registriert
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    münchen
    Beiträge
    163
    Danke gesagt
    4
    Dank erhalten:   27

    Standard AW: Welcher Beruf passt zu mir?!?

    Die Frage kann dir keiner außer du beantworten.
    Teste deine soziale Intelligenz, deine emotionale oder mach IQ test.
    Bei dem letzteren habe ich auch Neuigier mitgemacht und festgestellt mein Mathe und räumliches Vorstellungskraft ist schlecht, wobei bei Satzergänzungen oder soziale und emotionale Intelligenz deutlich besser abschnitt.

    Was auch hilft, ist von nahestehenden eine Referenz mit deinen Vorzügen sich aufschreiben lassen. Denn Selbst und Fremdeinschätzung liegen oft nah beinander und die aufgezählten Tugenden oder Talente weisen schon mal in eine Richtung. Wenn zB dich als extrovertiert beschreibt, dann nehmen dich auch die meisten Menschen so wahr.

    Aber man kann auch offen für Eindrücke sein, d.h. jemand, der oft als vertraunswürdig eingestuft wird, dem das Bewachen von persönlichen Sachen anvertraut wird, der sollte auch besser einen Beruf wählen, wo er seine Vertrauenswürdigkeit entfalten kann.

    Mir fällt noch Animateur, Krankenpfleger, Reiseleiter, aber auch Leiter so eine Aufseherfunktion im Gastronomiebereich ein. Aber wichtig ist, dass man sich seiner Stärken und Charaktervorzüge blind kennt.

  4. #3
    Gast
    Gast

    Standard AW: Welcher Beruf passt zu mir?!?

    Zitat Zitat von denyo Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr,

    Dabei ist es mir wichtig, dass sie viel Abwechslung bietet, körpelichen Einsatz, handwerkliche Arbeit, Kontakt mit Menschen, Action, "Draußen-sein", etwas organisatorisches, eventuell anderen Leuten helfen.
    Vielleicht fallen euch Berufe dazu ein.
    Bisher habe ich mich für folgendes beworben: Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Rettungsassistent.

    ThX for your help
    Man darf heutzutage nicht wählerisch sein und muss sich für nahezu jede Stelle bewerben. Schreib am besten so viele Bewerbungen wie möglich, du hast keine Berufserfahrung oder besonderen Referenzen/Vorkenntnisse.

    Einfallen würden mir noch Berufe wie
    -Hausmeister, Assistent im Hotelmanagement, Animateuer, PR-Assistent, Servicekraft Schutz und Sicherheit, Sozialassistent, Kommunikationsa
    ssistent, Vermessungstechniker, Physiotherepeut oder auch eine Ausbildung zum Heilpraktiker, wobei diese teurer ist als ein Studium.

  5. #4
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von denyo
    Registriert seit
    27.06.2010
    Ort
    Nordsee
    Beiträge
    11
    Danke gesagt
    2
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Welcher Beruf passt zu mir?!?

    Hei ihr,


    bezüglich der Tests und Befragung habe ich schon einiges gemacht. Daraus habe ich einige wichtige (Er)Kenntnisse gewonnen. Mein Problem ist einfach, dass ich mich schwer in verschiedenen Tätigkeiten vorstellen kann. Deshalb muss ich wohl, oder übel "einfach" irgendetwas, dass mich anspricht und zu passen scheint ausprobieren.
    Für die genannten Charakteristika des Berufes bräuchte ich noch andere vorschläge.
    Ich danke euch aber schon einmal für die bisher genannten, der ein, oder andere klingt nämlich ganz ansprechend
    Was wäre das Leben ohne Herausforderungen?

  6. #5
    Registriert
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    27
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard AW: Welcher Beruf passt zu mir?!?

    Hallo,

    fallsdu noch überlegst: versuchso viel Praktikasin verschiedenen Bereichen wie möglich zu machen, nur so kannst du dir ein ungefähres Bild machen.

    Und bewirb dich dich nicht auf tausend Stellen! Dann merkt man, dass du keine Ahnung hast und nicht weist was du willst.

    versuch dich auf ein 3- 4 Berufe zu beschränken und schreib dann sehr gute Bewerbungen, keine 0815 Zettel! Und am besten persönlich vorbei bringen, noch besser gleich vorher einen termin mit dem Chef! vereinbaren, dann kann man gleich sehen, ob Sympathie da ist oder nicht.

    So kannst du dir unzählige Absagen und somit frust ersparen.

    Viel glück!

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 08:11
  2. Was meint ihr - welcher Beruf passt zu mir
    Von Puella im Forum Beruf
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 11:52
  3. die Wahl...Welcher beruf passt zu mir?
    Von GinelaDelta im Forum Beruf
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 08:08
  4. Keine Ahnung welcher Titel hier passt,...
    Von Opem ferre im Forum Ich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 01:14
  5. weis nich welcher beruf zu mir passt
    Von Gast im Forum Beruf
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 01:50

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige