+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 7

Thema: Therapeutin verhält sich kühl und distanziert

  1. #1
    Registriert Avatar von Jenny
    Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    601
    Danke gesagt
    162
    Dank erhalten:   288

    Standard Therapeutin verhält sich kühl und distanziert

    Hallo,

    ich hatte heute meine zweite Sitzung bei einer Therapeutin und bin verunsichert, da sie sich mir gegenüber so verhält.

    Die erste halbe Stunde ging mit Ankreuzen von Fragebögen drauf, dann besprach sie mit mir das Ergebnis.

    Auf die Frage von ihr, wie es mir geht, schien sie die Antwort nicht sonderlich zu interessieren.

    Ich war froh, dass ich einen Therapieplatz bekommen hatte.

    Wart ihr mit Eurem Therapeuten direkt warm?

    Gruß

    Jenny







  2. #2
    Registriert Avatar von Nordrheiner
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    12.345
    Aktuelle Stimmung
    entspannt
    Danke gesagt
    1.583
    Dank erhalten:   4.136
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Therapeutin verhält sich kühl und distanziert

    Jeder Mensch hat so seine Anlaufphase. Aber es spricht nichts dagegen, dass Du z.B. sagst: "meine Antwort scheint sie nicht sonderlich zu interessieren." Und aus ihrer Reaktion wirst Du sicherlich merken, wie empathisch sie ist oder auch nicht.

    Nur - wenn Du auch nach der nächsten Stunde Dich nicht wohl fühlst, dann kann es schon bedeuten, dass Du eben nicht bei der richtigen Therapeutin bist. Zur guten Therapie ist es wichtig, dass Du den Eindruck hast "zu der Person kann ich volles Vertrauen haben oder noch entwickeln". Und dazu gehört auch Dein Wohlgefühl, das Empfinden, dass sie Dich auch gefühlsmässig wahrnimmt.
    * Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hergab. Nun werden alle, die sich auf den Sohn Gottes verlassen, nicht zugrunde gehen sondern ewig leben.

    * Das Leben der Menschen, die auf Gott hören, gleicht einem Sonnenaufgang. Es wird heller und heller, bis es völlig Tag geworden ist. Aber das Leben derer, die Gott missachten, ist wie die finstre Nacht. Sie kommen zu Fall und wissen nicht, worüber sie gestolpert sind. (Sprichwörter 4, 19)





  3. #3
    Registriert Avatar von juka
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    1.476
    Aktuelle Stimmung
    eigenartig
    Danke gesagt
    146
    Dank erhalten:   696

    Standard AW: Therapeutin verhält sich kühl und distanziert

    Zitat Zitat von Jenny
    Wart ihr mit Eurem Therapeuten direkt warm?
    Die ersten beiden Therapeuten (Erstgespräche) waren gar nicht mein Fall. Monoton und kühl. Bei der dritten Person hat es dann sofort gepasst.





  4. #4
    Gast-im-Leben
    Gast

    Standard AW: Therapeutin verhält sich kühl und distanziert

    Zitat Zitat von Nordrheiner Beitrag anzeigen
    Aber es spricht nichts dagegen, dass Du z.B. sagst: "meine Antwort scheint sie nicht sonderlich zu interessieren." Und aus ihrer Reaktion wirst Du sicherlich merken, wie empathisch sie ist oder auch nicht.
    Ist diese Formulierung empathisch?

    "Ich fühle mich gerade nicht wohl. Ich habe sehr viele Fragen beantwortet und jetzt habe ich gerade den Eindruck, dass Sie meinen Antworten gar keine Aufmerksamkeit schenken?!"

    Davon ab denke ich, dass dieser Fragebogen einerseits fürs "Protokoll" ist und andererseits schon eine erste Hilfestellung für den Patienten darstellt, wo denn evtl. das Hauptproblem liegt.

    Wesentlich blöder würde ich es finden, wenn im direkten Gespräch kein Interesse spürbar ist.





  5. #5
    Registriert
    Registriert seit
    01.09.2015
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    39
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   14

    Standard AW: Therapeutin verhält sich kühl und distanziert

    Mich hat eine Nervenärztin sogar mal ohne Grund angeschrien, ich sei nicht beziehungsfähig.

    Ich habe mir dann einen neuen Arzt gesucht, mit dem ich besser klar komme.

    Therapeuten sind kein Elternersatz, denke ich, sondern wollen daß man sich selber helfen kann, so gut es irgend wie möglich ist.
    Geändert von michahb64 (15.12.2016 um 15:45 Uhr)
    Man hat's nicht leicht, aber leicht hat's einen.





+ Antworten


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •