Anzeige

Anzeige



Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 23

Thema: Psychosomatische Klinik gesucht!!!

  1. #11
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    45
    Danke gesagt
    14
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Psychosomatische Klinik gesucht!!!

    @ Thesaurus
    Erstmal Danke für den Tipp :-)

    Aber ist das nicht in psychosomatischen Kliniken anders? Dachte in psychiatrischen Kliniken wären 1 x pro Woche Einzelgespräche und in psychsosomatischen sogar teilweise bis zu 3 x wöchentlich?!

    • Anzeige


  2. #12
    Registriert
    Registriert seit
    19.09.2010
    Beiträge
    2
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   2

    Standard AW: Psychosomatische Klinik gesucht!!!

    Zitat Zitat von *ERGO* Beitrag anzeigen
    @ Thesaurus
    Erstmal Danke für den Tipp :-)

    Aber ist das nicht in psychosomatischen Kliniken anders? Dachte in psychiatrischen Kliniken wären 1 x pro Woche Einzelgespräche und in psychsosomatischen sogar teilweise bis zu 3 x wöchentlich?!
    Der Standard in psychosomatischen Kliniken ist ein therapeutisches Gespräch pro Woche, aber 3 bis vier Gruppentherapien. Dazu kommen natürlich noch Gespräche mit dem behandelnden Arzt, Sozialarbeitern, Ökothrophologen.
    Noch ein Tip: Schau Dir im Internet an, ob die Klinik einen Qualitätsbericht und die Ergebnisse der Patientenbefragung durch die Rentenversicherung veröffentlicht. Die Rentenversicherung ist zwar etwas langsam in der Auswertung, dafür siehst Du die Ergebnisse der Befragung der Klinik im Vergleich zu allen anderen von der Rentenversicherung belegten Kliniken. Das gibt schon einen guten Hinweis - und wenn eine Klinik nicht veröffentlichtkann das ja auch einen Grund haben...

  3. Für den Beitrag dankt: *ERGO*

  4. #13
    Registriert Avatar von Traumatisierter
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    905
    Danke gesagt
    335
    Dank erhalten:   753

    Standard AW: Psychosomatische Klinik gesucht!!!

    Zitat Zitat von *ERGO* Beitrag anzeigen
    Aber ist das nicht in psychosomatischen Kliniken anders? Dachte in psychiatrischen Kliniken wären 1 x pro Woche Einzelgespräche und in psychsosomatischen sogar teilweise bis zu 3 x wöchentlich?!
    Von dem Namen der Klinik kann man nicht daraus schließen, was in der Klinik stattfindet. Die einzelnen Klinken können intern mit sehr unterschiedlichen Therapiekonzepten arbeiten, da solltest du dich genauer informieren, auch über die Webseiten der Kliniken selbst oder durch telefonische Nachfrage.

    Eine wichtige Frage wäre z. B. ob du mehr Einzelsetting (Einzelgespräche) brauchst oder ob mehr Gruppensetting angebracht ist, das hängt sehr vom Problem ab. In der Regel gibt es eine Spezialisierung in einer Klinik auf die eine oder auf die andere Sache, so dass der Schwerpunkt sehr unterschiedlich sein kann.

    Dann gibt es Kliniken, die ein bestimmtes Standardprogramm haben, durch das jeder Patient dann durchgeschleust wird. Es gibt aber auch Kliniken, die sogar für jeden Patient ein individuelles Therapiekonzept erstellen. Das kann sehr unterschiedlich sein, deswegen solltest du dich besser informieren, bevor du dich für eine Klinik entscheidest. Und es wäre gut, wenn du weißt, was für dich besser ist, Gruppen- oder Einzelsetting.

    Viele Grüße
    Traumatisierter
    Wenn ein Mensch träumt, ist es ein Traum.
    Wenn viele Menschen träumen,
    dann ist es der Beginn einer Wirklichkeit.

  5. Für den Beitrag danken: *ERGO*, Landkaffee

  6. #14
    Registriert Avatar von Traumatisierter
    Registriert seit
    01.07.2010
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    905
    Danke gesagt
    335
    Dank erhalten:   753

    Standard AW: Psychosomatische Klinik gesucht!!!

    Zitat Zitat von *ERGO* Beitrag anzeigen
    mein Problem ist, dass ich schon sehr viel recherchiert habe. Doch bisher habe ich da noch nichts geeignetes für mich gefunden
    Vielleicht sind meine Ansprüche einfach zu hoch, aber habe da einfach bedenken an eine falsche Klinik zu geraten (wenn ich manche Klinikbewertungen lese wird mir schon angst und bange )
    Von den Bewertungen solltest du dich nicht zu sehr ins Bockshorn jagen lassen! Bedenke, dass eine stationäre Therapie in der Regel sehr intensiv ist, das ist eine große Herausforderung für viele Patienten, sich dem auszusetzen. So manchen verläßt der Mut, er fühlt sich dann überfordert und manche geben dann auch den Kliniken die Schuld dafür. Nicht jede negative Bewertung ist auch objektiv, so solltest du da herangehen. Wenn du einen ambulanten Therapeuten hast, dann kann der dich ja möglicherweise auch beraten, was für eine Therapieart für dich am besten geeignet wäre. Denn es gibt ja auch noch die Unterscheidung zwischen den eher verhaltenstherapeutisch orientierten Therapien und den psychodynamischen, also analytisch orientierten Konzepten. Auch das kann wieder vom Problem abhängen, das du hast, was da am besten ist. Meine Klinik, für die ich mich entschieden habe, die sind bei den Therapieschulen nicht festgelegt, die bieten beides an. Es ist nicht leicht, sich zu entscheiden, da ging es mir ganz ähnlich wie dir. Aber damit es ein Erfolg werden kann, ist hier Sorgfalt bei der Suche auf jeden Fall angebracht, denke ich.
    Wenn ein Mensch träumt, ist es ein Traum.
    Wenn viele Menschen träumen,
    dann ist es der Beginn einer Wirklichkeit.

  7. Für den Beitrag dankt: *ERGO*

  8. #15
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    29.08.2010
    Beiträge
    45
    Danke gesagt
    14
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Psychosomatische Klinik gesucht!!!

    Zitat Zitat von Thesaurus Beitrag anzeigen
    Der Standard in psychosomatischen Kliniken ist ein therapeutisches Gespräch pro Woche, aber 3 bis vier Gruppentherapien. Dazu kommen natürlich noch Gespräche mit dem behandelnden Arzt, Sozialarbeitern, Ökothrophologen.
    Noch ein Tip: Schau Dir im Internet an, ob die Klinik einen Qualitätsbericht und die Ergebnisse der Patientenbefragung durch die Rentenversicherung veröffentlicht. Die Rentenversicherung ist zwar etwas langsam in der Auswertung, dafür siehst Du die Ergebnisse der Befragung der Klinik im Vergleich zu allen anderen von der Rentenversicherung belegten Kliniken. Das gibt schon einen guten Hinweis - und wenn eine Klinik nicht veröffentlichtkann das ja auch einen Grund haben...

    Danke dir Thesaurus
    Hast mir schonmal weitergeholfen

Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Psychosomatische Klinik
    Von Gast im Forum Therapie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 19:38
  2. Psychosomatische Klinik
    Von sandy035 im Forum Therapie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 17:23
  3. Psychosomatische Klinik
    Von sandy035 im Forum Gesundheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 12:11
  4. psychosomatische klinik
    Von butterblume im Forum Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 16:52

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige