+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kurzes Studium, Aufbaustudium, Studium was sich mit Familie koordinieren lässt?

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Kurzes Studium, Aufbaustudium, Studium was sich mit Familie koordinieren lässt?

    Ich bin mit kurzen Unterbrechungen ziemlich lange vom Markt weg.
    Hab Studiengänge und Weiterbildungen gemacht!
    Bin auch nicht mehr die Jüngste!
    Da ich manchmal etwas verrückt bin, immer aber auch noch im Rahmen,
    Hab ich mir so gedacht....vlt. kann ich ja noch was draufsetzen!
    Wie gesagt, ich bin schon etwas länger draussen.

    Wollt mich mal informieren, ob ihr einen Studiengang empfehlen könnt,
    der nicht allzulang ist und der sich im Anschluß gut mit der Familie koordinieren läßt.

    Übersetzerin? Kennt sich da jemand aus?

    Oder habt ihr noch andere Ideen?

  2. #2
    Gast
    Gast

    Standard AW: Kurzes Studium, Aufbaustudium, Studium was sich mit Familie koordinieren lässt?

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich bin mit kurzen Unterbrechungen ziemlich lange vom Markt weg.
    Hab Studiengänge und Weiterbildungen gemacht!
    Bin auch nicht mehr die Jüngste!
    Da ich manchmal etwas verrückt bin, immer aber auch noch im Rahmen,
    Hab ich mir so gedacht....vlt. kann ich ja noch was draufsetzen!
    Wie gesagt, ich bin schon etwas länger draussen.

    Wollt mich mal informieren, ob ihr einen Studiengang empfehlen könnt,
    der nicht allzulang ist und der sich im Anschluß gut mit der Familie koordinieren läßt.

    Übersetzerin? Kennt sich da jemand aus?

    Oder habt ihr noch andere Ideen?
    Hallo, das kann man so nicht pauschal sagen.
    Du hast geschrieben, dass du Studiengänge und Weiterbildungen gemacht hast. In welchem Bereich?
    Sind diese Studiengänge alle mit einen Abschluss abgeschlossen?
    Wenn du etwas nicht zu Ende studiert hättest, könntest du dir eventuell bestimmte Module anrechnen lassen, sodass sich die Studienzeit verkürzt.
    Um dir eine Empfehlung zu geben, wäre es gut zu wissen, welches Fach/ welche Fächer du schon studiert hast.

    Die Koordinationsmöglichkeit mit der Familie ist m.E. übrigens nicht nicht so sehr vom Studiengang, sondern primär vom Arbeitgeber abhängig.

    Was mir spontan noch einfallen würde ist der Lehreberuf. Das Studium dauer zwar etwas, aber später bist du dann einigermaßen Flexibel. Ein Teil deiner Arbeitszeit wird ja für die Vorbereitung von Unterrichtsstunden angerechnet. Und das musst du nicht umbedingt in der Schule machen, dass könntest du auch zu Hause machen.

  3. #3
    Unterallerwürde
    Gast

    Standard AW: Kurzes Studium, Aufbaustudium, Studium was sich mit Familie koordinieren lässt?

    Studienberatung wäre doch eine Möglichkeit!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 18:53
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 14:51
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 21:53
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 17:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •