+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Heizung richtig entlüften

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Heizung richtig entlüften

    Hallo an alle,

    das Problem das ich habe ist eigentlich recht trivial: meine Heizung gluckert wie ein Zimmerbrunnen. Sie heizt zwar noch ausreichend, aber nicht so stark wie sie könnte. Ich habe dann an der Seite das Entlüftungsventil mit einem Entlüftungsschlüssel geöffnet. Es kam sofort Wasser raus, ohne dass Luft gezischt hätte. Ich habe das trotzdem ca 30 Sekunden leicht rauslaufen lassen, aber es gluckert nach wie vor.

    Habe ich da was falsch gemacht oder könnte es an was anderem liegen?







  2. #2
    Registriert Avatar von Jusehr
    Registriert seit
    23.08.2014
    Beiträge
    1.432
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    488
    Dank erhalten:   1.049

    Standard AW: Heizung richtig entlüften

    Bin nur Laie auf diesem Gebiet. Habe eben mal gelesen, dass eine zu hoch eingestellte Drehzahl der Umwälzpumpe in Betracht käme.

    Früher dachte ich auch, dass ein sogenanntes Verschlammen des Heizkörpers solche Geräusche machen kann.
    Es ist eine meiner Überzeugungen, daß man für das Gemeinwohl arbeiten muß und daß man sich im selben Maße, indem man dazu beigetragen hat, glücklich fühlen wird. (Leibniz)





  3. #3
    Registriert Avatar von Duine
    Registriert seit
    18.08.2015
    Beiträge
    825
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    227
    Dank erhalten:   546

    Standard AW: Heizung richtig entlüften

    2 Tipps: Alle Heizungen in der Wohnung voll aufdrehen. Dann bei der am weitesten von der Therme entfernten Heizung mit dem Entlüften anfangen. Eine Heizung näher dran, entlüften.
    Und so weiter, bis alle Heizungen gemacht sind. Eventuell ist es sinnvoll, das einen Tag später nochmal zu wiederholen, weil dann auch die eventuell in den Leitungen steckenden Luftblasen in irgendeiner Heizung angekommen sein sollten.
    Wenn du auf mehreren Stockwerken wohnst, immer unten anfangen, weil Luft steigt bekanntlich nach oben.

    Wenn es dann immer noch gluckert, kann es sein, dass zu wenig Wasser im Heizkreislauf ist, aber was du dann machen musst, kann ich dir leider nicht sagen ^^"

  4. Für den Beitrag danken: ~scum~





+ Antworten


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •