Zitat Zitat von mikenull Beitrag anzeigen
Ich habe das schon mehrfach gemacht. ( beruflich ) Das ist eine Heidenarbeit. Alle Leitungen aufklopfen, neue Leitungen einlegen, vergipsen, neuie Abzweigsosen setzen. Und am Schluß neu tapezieren bzw. verputzen. Wenn noch alte Bleirohre verbaut sind, ist es verständlich, aber warum bei neueren drei-oder fünfadrigen Leitungen? Das macht wenig Sinn.
Heute werden keine Abzweigdosen mehr benutzt - jedenfalls nicht vom professionellen Elektriker.