Ich mache am Montag, 18. April 2016 im Bayerischen Rundfunk eine halbstündige Radiosendung zum Thema Einsamkeit.
Titel: "Macht Einsamkeit krank? Allein leben will gelernt sein." Sendung "Notizbuch", Bayern 2, 10.05 Uhr
Für die Sendung suche ich Menschen, die unter ihrer Einsamkeit leiden und bereit sind, darüber im Radio zu sprechen. Warum sie sich einsam fühlen, obwohl sie vielleicht Partner oder Familie haben. Oder warum sie keine sozialen Kontakte haben.
Was sie gegen die Einsamkeit unternehmen. Oder, wenn sie das nicht schaffen, warum sie es nicht können.
Wie sie versuchen, die Einsamkeit zu vergessen, zu verdrängen.
Die Interviews sind nicht live, sondern werden vor der Sendung aufgezeichnet. Zeit etwa zwischen dem 1. März und dem 5. April.
Niemand muss seinen Namen im Radio nennen, wenn er das nicht will. Wir können auch die Stimme technisch verfremden, sodass man die Stimme bestimmt nicht erkennt.
Zeitbedarf für das Interview mit Vor- und Nachgespräch: eine halbe bis dreiviertel Stunde.

Meine Kontaktdaten:
Bayerischer Rundfunk
Redaktion Sozialpolitik
Tel.: 089/590024548
E-Mail: Rainer.Ulbrich@br.de