+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zeichen für Verliebtheit?

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Zeichen für Verliebtheit?

    Woran merkt man, ob jemand verliebt/verknallt ist?

    Bin männlich, bi und habe das Gefühl, dass mich jemand, wenn ich wegschaue immer anschaut und wenn ich hinschaue, weg guckt. Auch gibt es "zufällige" Berührungen oder am-Arm-streifen, obwohl doch Platz auf den Gängen ist. Sucht derjenige Nähe? Ist er schüchtern? Oder bilde ich mir das nur ein?

    Vielleicht hat jemand mehr Erfahrung und kann weiterhelfen?
    Ich finde ihn jedenfalls auch schon irgendwie sympathisch...

  2. #2
    Registriert Avatar von KissKiss
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    155
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    40
    Dank erhalten:   30

    Standard AW: Zeichen für Verliebtheit?

    Es gibt schon Anzeichen darauf, dass jemand in einen verliebt ist, aber es ist auch oft der Fall, dass man solche Dinge falsch versteht.
    Aber es könnte schon sein, dass er deine Nähe sucht und dir so Signale senden möchte.
    Doch um ehrlich zu sein, würde mir, dass was du schreibst, nicht als Beweis dienen (nicht böse gemeint).

    Wie stehts du eigentlich zu ihm? Seit ihr Freunde? Einfach nur Bekannte?

    Das Leben ist kein Ponyhof

  3. #3
    Registriert Avatar von chrissie77w
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    273
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    19
    Dank erhalten:   35
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Zeichen für Verliebtheit?

    Hallo Gast,

    weißt du, ob "er" selbst bi oder gar schwul ist?
    Weiß er, dass Du bi bist?
    Wenn ja, kannste davon ausgehen, das er Interesse zeigt, dich aber nicht traut, anzusprechen und versucht es auf diese Weise.

    Bin selbst in der ähnlichen Situation.
    Bin weiblich, stockhetero und der mich anheizt meiner Meinung nach issn Arbeitskollege.
    Habe bei ihm auch das Gefühl, dass er meine Nähe sucht, mich ab und an berührt, oder an mir so vorbeigeht, dass er mich streift, obwohl genug Platz ist.
    Glaube auch, dass er schüchtern ist, aber seine Gefühle öfters versteckt hält.

    chrissie
    Dumme rennen, Kluge warten - Weise gehen in den Garten!

  4. #4
    Gast
    Gast

    Standard AW: Zeichen für Verliebtheit?

    Danke für eure Antworten! Also wir sind wirklich entfernte Bekannte, sehen uns in der Firma. Manchmal grüßen wir uns auch, aber darüber hinaus Gespräche führten wir nicht, was sicher schade ist, denn man möchte sich schon kennenlernen. Ich weiß es nicht, ob er homo oder bi ist, aber manchmal geht irgendwie schon mein "Radar" an.

    Ich würde mir auf der einen Seite sehr wünschen, dass es so sein würde und da würde mehr sein, auf der anderen Seite frage ich mich, warum denn gerade ich? Ich seh nicht besonders aus. Ich habe auch keinerlei Erfahrungen mit "Liebe", da ich mit 24 immer noch keine Beziehung hatte. Habe mich zwar manchmal verguckt, aber nie wurde mehr daraus, sodass vieles einseitig blieb. Ich habe auch stellenweise den Glauben an die Liebe verloren.

    Jetzt habe ich Angst, mich in Sachen hereinzusteigern, die vielleicht gar nicht so sind. Aber mich beschäftigt die Sache so sehr, das ich noch nichtmal richtig durchschlafen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wie entsteht verliebtheit?
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 21:07
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 20:14
  3. überflüssige Verliebtheit
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 16:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •