+ Antworten
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 13

Thema: Pille doppelt genommen

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Pille doppelt genommen

    Hallo. Ich fahre heute noch zu meinem Freund und muss nun wissen ob die Pille noch schützt. Ich bin in der zweiten Einnahmewoche (gegen Ende) und habe heute zwei Pillen genommen (aus versehen, da ich dachte ich hätte die gestrige vergessen). Nun habe ich eben die von Morgen auch schon genommen...Macht das etwas? Oder ist der Schutz noch ok?

    liebe grüsse von einem Dummchen

  2. #2
    BlueBla
    Gast

    Standard AW: Pille doppelt genommen

    So wie es in der Packungsbeilage stehen wird:
    1. Das macht nichts.
    2. Der Schutz ist nicht verdoppelt
    Ergo: morgen wieder nehmen!!! Sonst hast Du keinen Schutz.
    Da Dir jetzt eine fehlt: nimm die Packung zu Ende, lass die letzte dann weg. Halte Deine Pause ein und habe in der Zeit keinen ungeschützten Verkehr.
    Tipp: Falls Du mal eine vergisst: hebe die Packung bzw. die einzelne Pille für solche Fälle auf.
    Im Zweifelsfall: Kondome schützen immer!

    Edit: heute wieder nehmen! Ich hoffe, es ist nicht zu spät.
    Geändert von BlueBla (06.01.2008 um 16:18 Uhr)

  3. #3
    Gast
    Gast

    Standard AW: Pille doppelt genommen

    Zitat Zitat von BlueBla Beitrag anzeigen
    Im Zweifelsfall: Kondome schützen immer!
    Hallo BlueBla,

    dein Satz wirkt sehr plakativ. ;-) Daher:

    Die Angaben des Pearl-Index zum Kondom variieren stark.

    Die Methodensicherheit der Verhütung mit einem Kondom ist sehr hoch. (Pearl-Index 2 bis 5) Die Gebrauchssicherheit liegt aber nur bei einem Pearl-Index von 25 bis 30, da sehr häufig Anwendungsfehler auftreten. Source:Kondom

    Zum Vergleich:

    Verhütungsmethode / Pearl-Index
    Sterilisation der Frau 0,1
    Kupferkette 0,1 - 0,3
    Pille 0,1 - 0,9
    Verhütungsstäbchen z.Zt. keine Angabe*
    Neue Minipille mit Desogestrel 0,14 - 0,4
    Hormonspirale 0,16
    Sterilisation des Mannes 0,25
    Symptothermale Methode (Rötzer-Methode) 0,3
    Dreimonatsspritze 0,3 - 1,4
    Vaginalring 0,4 - 0,65
    Minipille mit Levonorgestrel 0,5 - 3
    Verhütungspflaster 0,72 - 0,9
    Basaltemperaturmethode 0,8 - 3
    Spirale 0,9 - 3
    Pessar 1 - 20
    Mikrocomputer: Temperaturmessung 2
    Lea Contraceptivum 2 - 3
    Kondom 2 - 12
    .
    .
    .
    Keine Verhütung 85

    * Obwohl kein direkter Vergleich angestellt wurde, scheint die kontrazeptive Wirksamkeit mindestens mit der oraler Kontrazeptiva vergleichbar zu sein.
    Source:Welche Verhütungsmethode ist am sichersten?

    Also lieber die Pille entsprechend einnehmen (Gebrauchssicherheit!) + NATÜRLICH mit Gummi vor AIDS&co. schützen.

    Falls unsicher: Zum Verkehr die fruchtbaren Tage auslassen!

    Wenn Probleme mit der Einnahme existieren, Frauenarzt aufsuchen und neue Methode besprechen! Die Kosten einiger Alternativen werden bis zu einem bestimmten Alter der betreffenden Person von den Krankenkassen übernommen. Ich glaube, hierzu zählt auch das Hormonstäbchen.

    Gast

  4. #4
    Registriert Avatar von Elfe2610
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    81
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    23
    Dank erhalten:   14
    Blog-Einträge
    18

    Standard AW: Pille doppelt genommen

    wenn du in der zweiten einahme woche bist macht das nichts das du sie doppelt genommen hast, du musst sie aber jetzt ganz normal weiter nehmen damit der schutz gewährleistet bleibt.

    Lg Elfe
    Wer Dein Schweigen nicht versteht,
    der versteht auch Deine Worte nicht...

    -----------

    Was denkst Du,
    tun Engel,
    wenn sie hassen?

    ----------

    Komm auf die Dunkle Seite-
    Wir haben Kekse!

  5. #5
    Waldfee
    Gast

    Standard AW: Pille doppelt genommen

    Damit man die Pille nicht vergessen kann,steckt man sie am besten in den Zahnputzbecher.Den benutzt man schließlich mindestens 2 mal am Tag.
    Außerdem ist normaler Weise hinten drauf der Wochentag eingezeichnet.Auch so kann man immer kontrollieren,ob man die Pille auch genommen hat.
    Wurde eine vergessen,so hilft es überhaupt nichts,wenn man am nächsten Tag gleich 2 nimmt.
    Ich wundere mich immer wieder,wie man auf solche Gedanken kommt .
    Der Frauenarzt klärt einen schließlich über die Pilleneinnahme auf.Auch darüber,daß kein sicherer Schutz mehr gegeben ist,wenn mal eine Pille vergessen wurde.
    Den Beipackzettel zu lesen schadet auch nicht.Dafür ist er nämlich da.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Pille 3 Tage zu lang genommen..
    Von Gast im Forum Gesundheit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 22:55
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 15:20
  3. Pille zu spät genommen!
    Von Gast im Forum Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 17:39
  4. Pille zu oft doppelt nehmen - Schutz?
    Von lucie im Forum Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 12:28
  5. liebe,doppelt
    Von maximilian23 im Forum Liebe
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 15:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •