+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Was genau ist Stalking?

  1. #1
    ein anderer Gast
    Gast

    Standard Was genau ist Stalking?

    Die allgemeine Definition von Stalking ist mir wohl bekannt aber einige Abgrenzungen nicht. zb. steht in vielen Artikeln geschrieben, dass Stalking sich u.a. auch durch das Ausspionieren der Adresse manifestiert.

    Jetzt stelle ich mal einen fiktiven Fall auf:
    Eine Frau verliebt sich in einen fremden Mann, den sie jeden Morgen auf der Arbeit begegnet. Sie traut sich nicht ihm persönlich anzusprechen, kennt aber seinen Namen. Sie sucht nach ihm im Internet und findet seine Email-Adresse. Sie schreibt ihm an bekommt jedoch keine Antwort. Daraufhin schreibt sie ihm nochmal an weil sie denkt, dass er eventuell die Email nicht erhalten haben könnte... Ende offen.

    Für mich persönlich wäre nach den ersten Anschreiben Schluss da ich hier von Desinteresse ausgehen kann. Was mich aber mehr an der Sache interessiert ist ob das "Ausspionieren" im Internet schon Stalking ist. Ich meine, wer hat nicht schon mal irgendwelche Leute gegooglet, die ihm interessiert haben? Oder mal einen Bekannten ausgefragt. Eine rein rhetorische Frage da mir einige Leute bekannt sind, die sowas schon mal gemacht haben wenn auch nicht immer aus Verliebtheit. Stalker sind ja auch nicht immer in ihre Opfer verliebt. Die Motivation kann auch eine andere sein. Wo ist da die Grenze zu Stalking zu ziehen?

  2. #2
    Registriert Avatar von muddle
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    550
    Danke gesagt
    77
    Dank erhalten:   87

    Standard AW: Was genau ist Stalking?

    Gute Frage...für mich würde Stalking an dem Punkt beginnen, an dem es für den anderen zur Belästigung wird.

    Das Herausfinden einer E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ist meiner Meinung nach ein völlig normaler Vorgang. Auch das wiederholte Anschreiben nach einer ersten Mail, sofern diese nicht nach einer Stunde geschrieben wird oder entsprechend aufdringlich geschrieben ist. Da kommt es sehr auf die Art und Weise an.

  3. Für den Beitrag dankt:

  4. #3
    Registriert Avatar von Salida
    Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    629
    Aktuelle Stimmung
    amuesiert
    Danke gesagt
    119
    Dank erhalten:   254

    Standard AW: Was genau ist Stalking?

    Guten Morgen!

    In jedem Fall (auch fiktiv) kann man sagen: Es kommt darauf an. Jedoch ist Stalking im Gesetz genau definiert:

    § 238
    Nachstellung


    (1) Wer einem Menschen unbefugt nachstellt, indem er beharrlich

    1. seine räumliche Nähe aufsucht,
    2. unter Verwendung von Telekommunikationsmitteln oder sonstigen Mitteln der Kommunikation oder über Dritte Kontakt zu ihm herzustellen versucht,
    3. unter missbräuchlicher Verwendung von dessen personenbezogenen Daten Bestellungen von Waren oder Dienstleistungen für ihn aufgibt oder Dritte veranlasst, mit diesem Kontakt aufzunehmen,
    4. ihn mit der Verletzung von Leben, körperlicher Unversehrtheit, Gesundheit oder Freiheit seiner selbst oder einer ihm nahe stehenden Person bedroht oder
    5. eine andere vergleichbare Handlung vornimmt und dadurch seine Lebensgestaltung schwerwiegend beeinträchtigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
    (2) Auf Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren ist zu erkennen, wenn der Täter das Opfer, einen Angehörigen des Opfers oder eine andere dem Opfer nahe stehende Person durch die Tat in die Gefahr des Todes oder einer schweren Gesundheitsschädigung bringt.
    (3) Verursacht der Täter durch die Tat den Tod des Opfers, eines Angehörigen des Opfers oder einer anderen dem Opfer nahe stehenden Person, so ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren.
    (4) In den Fällen des Absatzes 1 wird die Tat nur auf Antrag verfolgt, es sei denn, dass die Strafverfolgungsbehörde wegen des besonderen öffentlichen Interesses an der Strafverfolgung ein Einschreiten von Amts wegen für geboten hält.



    Den für Dich interessanten Absatz habe ich mal fett gemacht. Ich glaube kein Gesetz der Welt würde jemanden wegen Stalkings verurteilen, nur weil sie eine Email Adresse bei (vermutlich) google gesucht hat. Soziale Netzwerke machen es uns ja noch einfacher
    Wenn sie ihn ein zweites Mal anschreibt, sieht das ganze schon ein wenig anders aus. Ist zwar nervig, aber wohl noch kein Beinbruch. Erst bei einem dritten Mal würde ich einschreiten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Stalking?
    Von sweetymae im Forum Gewalt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 06:59
  2. Stalking was tun????????????????????????????
    Von Jessi74 im Forum Gewalt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 12:28
  3. Stalking
    Von Gast im Forum Liebe
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 10:28
  4. stalking
    Von angie50 im Forum Willkommen!
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 18:49
  5. Stalking?
    Von .o0° Babe °0o. im Forum Liebe
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 01:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •