+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 12

Thema: Gott löst deine Probleme Wer betet siegt

  1. #6
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    28.11.2016
    Beiträge
    19
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   4

    Standard AW: Gott löst deine Probleme Wer betet siegt

    Bibel: Psalm 50,15 Rufe mich an in der Not, so werde ich dir helfen und du wirst mich preisen. Das ist sogar ein Aufruf Gottes an uns. Nur ein Beispiel; Hätte ich nicht zu Gott gbetet, wäre ich gestorben. Er hat mein Gebet erhört

    Dann war ich psychisch, seelisch und köperlich krank. Auch da hat er mich komplett geheilt. Ich war mit dem okkulten/esoterischem verbunden. Als ich diese Sünden beim Namen genannt und bekannte hatte, Gott um Vergebung bat und ich mich davon gelöst hatte, konnte Gott mich innert Sekunden heilen und befreien. Ja, Gott ist der grösste Artz

  2. Für den Beitrag dankt: Nordrheiner







  3. #7
    Registriert Avatar von Portion Control
    Registriert seit
    19.09.2011
    Ort
    BRD, also Bananenrepublik
    Beiträge
    12.336
    Danke gesagt
    3.214
    Dank erhalten:   7.610

    Standard AW: Gott löst deine Probleme Wer betet siegt

    Zitat Zitat von susen12 Beitrag anzeigen
    Ich gehöre zu jenen Menschen, die immer dann beten, wenn die Situation traurig, verzwickt, offenbar ziemlich hoffnungslos ist. Ich fühle mich hinterher gestärkt und bin auch in der Lage meine Probleme zu lösen. Ist es das Gebet oder nur die Tatsache, dass ich durch dieses Gespräch mich wieder mit mir auseinandersetze, ich weiß es nicht. Aber es gibt mir Kraft, lässt mich durchatmen und neu sortieren.
    Mit jemand anderem hat das aber dann nichts zu tun. Sondern lediglich damit, das du dir selbst Mut gemacht hast. Placebo Effekt halt. Denn es kam ja wohl nicht wirklich jemand von oben und hat dann für dich deine Probleme gelöst.

  4. Für den Beitrag danken: SchwarzeSeele, ~scum~





  5. #8
    Registriert Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    31.293
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    13.662
    Dank erhalten:   14.839
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Gott löst deine Probleme Wer betet siegt

    Ich kann nur mit BAP antworten: Wenn et bedde sich lohne dät, was menst Du, wie ich dann bedde dät.......
    ( ein weiser Mann der Niedecken )
    Ich muss das Leben so leben, weil es so aussieht, dass dieses Leben nicht mehr lange dauert.“

    – Bill Ivy


    Moses spazierte mit einem Holzstock ins gelobte Land, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    Newton hat sich die Schwerkraft mit einem Apfel erklärt, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    Ägypten wurde von der schrecklichen Schlange heimgesucht, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    Mister Charles Darwin hatte die Frechheit Fragen zu stellen, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    ( aus "Man on the Moon" R.E.M. )

  6. Für den Beitrag danken: Dr. Rock, lostsouls, Shorn, ~scum~





  7. #9
    Moderator Avatar von Trampelzwerg
    Registriert seit
    13.08.2014
    Beiträge
    3.168
    Danke gesagt
    699
    Dank erhalten:   4.405

    Standard AW: Gott löst deine Probleme Wer betet siegt

    Ich grätsche mal direkt dazwischen.

    In LICHTBLICKE sind keine Diskussionen erwünscht! Dafür ist der Gesellschaftsbereich da, hier geht es darum, persönlich hilfreiche Erfahrungen zu teilen, nicht um Grundsatzdebatten. Bitte haltet euch daran. Danke.
    May the bridges I burn light my way.





  8. #10
    Registriert Avatar von Kimi Onawa
    Registriert seit
    04.11.2016
    Beiträge
    840
    Aktuelle Stimmung
    zufrieden
    Danke gesagt
    131
    Dank erhalten:   200

    Standard AW: Gott löst deine Probleme Wer betet siegt

    Das ist, symbolisch betrachtet, mein Erleben bzgl. 'Gott':




    Ein Sufi-Meister ritt einmal mit seinem Schüler durch die Wüste.
    Bei Einbruch der Dunkelheit stießen sie auf eine Karawanserei und beschlossen, dort zu übernachten. Der Meister trug seinem Schüler auf, sich um die Kamele zu kümmern und ging schlafen.
    Am nächsten Morgen waren die Kamele fort. Es stellte sich heraus, dass der Schüler die Kamele nicht angebunden hatte.
    Der Meister fragte seinen Schüler: "Warum hast du die Kamele nicht angebunden?"
    "Du hast mich doch gelehrt", antwortete der, "dass ich Vertrauen in Allah haben soll. Ich dachte, dass Allah sich schon um mich und um die Kamele kümmern wird."


    Darauf sagte der Meister: "Allah kümmert sich nur um dich, wenn du dein Kamel anbindest."

    Über Kamele
    Zu meinen Beiträgen: So sehe ich es.


    Himmel und Hölle sind keine Orte, sondern Bewusstseinszustände.
    ~Kimi~

  9. Für den Beitrag danken: Jusehr, TomTurbo





+ Antworten


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •