Anzeige

Anzeige



Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Immer traurig und müde vom Leben

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Immer traurig und müde vom Leben

    Hallo ihr lieben,

    Ich bin 19 Jahre alt und gehe noch zur Schule.
    Ich habe viel durch machen müssen in meinem erst kurzem Leben und habe es immer überspielt. Mittlerweile kann ich aber nicht mehr so tun als wäre ich stark. Denn das bin ich nicht. Jeden Abend gehe ich so früh wie es geht schlafen, damit ich nicht so leide und weine mich so in den Schlaf. Ich bin schwach und kann auch nicht mehr so tun als wäre alles okay. In 3 Monaten habe ich meine Abiturprüfungen und ich habe überhaupt keinen Kopf dafür obwohl mir meine Zukunft so wichtig ist. Ich kann mich nicht mehr konzentrieren und fühle mich nur noch schwach. Ich weiß selbst nicht warum. Im Moment habe ich sehr starke Kreislaufprobleme und Kippe bei jeder Kleinigkeit um und die Ärzte machen nichts deswegen. Abgesehen davon bin ich immer krank. Ich bin immer müde. Dieses müde,welches vom schlafen nicht weg geht. Alle Menschen die mir bis jetzt begegnet sind haben meine Gutherzigkeit nur ausgenutzt und sind dann gegangen. Sobald ich anfange zu lieben werde ich die naiveste person und würde eigentlich alles für diese tun. Mittlerweile bin ich so kalt und kaputt das ich mich niemandem mehr öffnen kann. Wenn jemand gut zu mir ist, lässt es mich kalt. Ich bin so allein und einsam. Außerdem habe ich nie Lust etwas zu unternehmen und fühle mich schwach. Glaubt ihr ich habe Depressionen? Woran liegt das? Kann es daran liegen, dass ich jeden der mir am herzen lag, verloren habe? Und nein,das ist nicht allein Liebeskummer, es geht schon Jahre so. Dazu kommt noch, dass ich nie Apetitt habe einfach nie. Und ich kriege nixht viel runter obwohl ich niemals abnehmen will, da ich sehr zufrieden mit meinem Körper bin. Ich weine jeden Tag und weiß einfach nicht was mit mir los ist. Ich würde mich so sehr freuen, wenn irgendjemand hier drauf reagieren würde, seien es nur ein paar aufmunternde Worte, ich wäre allen dankbar..

  2. #2
    Mephisto123
    Gast

    Standard AW: Immer traurig und müde vom Leben

    Mir geht es ganz genauso wie dir. Ich werde hier später drfinitiv nochmal reinschneien und etwas mehr schreiben. Solltest du vorher schon hier reinschauen, dann lass dir sagen du bist nicht alleine.

  3. #3
    Registriert
    Registriert seit
    16.01.2017
    Ort
    An der Ostsee
    Beiträge
    7
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Immer traurig und müde vom Leben

    Hey hey...
    Sehr traurig was du so schreibst...
    Aber kann es nachvollziehen wie es dir so geht...
    Hört sich echt nach depressionen an... Dadurch kommen wahrscheinlich deine körperlichen probleme... Hast du zum bsp mal mit einer person deines vetrauens darüber gereded? Falls nich versuche deine probleme mal deinem arzt zu schildern...
    Hab ich heute auch endlich getan nach richtig langen überlegungen... Denn kann mich nich so wirklich andern öffnen er hat sich aber gefreut das ich das getan hab, war auch höchste zeit
    Denn es konnte nich mehr so weiter gehen war auch nur noch am weinen selbst wenn ich abgelenkt war...

Anzeige

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige