+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Eingeholt von der Vergangenheit

  1. #21
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Aninelle
    Registriert seit
    05.01.2017
    Beiträge
    13
    Aktuelle Stimmung
    beschaemt
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Eingeholt von der Vergangenheit

    Ich geh Montag auch zu meinem Hausarzt.
    Dennoch werde ich nichts davon erzählen können.
    Meine Eltern können mich nach der Arbeit nicht abholen da sie meist selber arbeiten sind.
    Mir geht es nicht gut gerade es ist sehr viel geschehen in dieser Woche.

    LG Aninelle
    Selbst Engel weinen, Engel leiden
    Engel fühl'n sich mal alleine
    Sie verzweifeln wie jeder and're
    Fallen tief und haben Feinde

  2. #22
    Registriert Avatar von Gemini
    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    14.757
    Danke gesagt
    52
    Dank erhalten:   3.250

    Standard AW: Eingeholt von der Vergangenheit

    Hallo,

    das Gefühl der Scham und auch Schuldgefühle lässt viele Opfer schweigen.

    Es gibt für dich aber nicht den geringsten Grund dich zu schämen.
    Es gibt auch nichts was dir peinlich sein muss.

    Du bist ein Opfer von einem Perversen.
    Die Scham gehört in diese Richtung.

    Du musst wirklich versuchen dich jemandem anzuvertrauen.
    Es geht doch nicht, dass das immer weiter passiert.
    Hast du nicht eine gute Freundin oder einen Freund, der/dem du zumindest erzählen kannst, dass dich jemand beobachtet und du Angst hast.
    Du brauchst Unterstützung vor Ort.

    Reden darüber ist sehr schwer, aber nur so kann man etwas dagegen tun.
    Du willst nicht weiter Opfer bleiben Aninelle.
    Kämpf für dich bitte.

  3. #23
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Aninelle
    Registriert seit
    05.01.2017
    Beiträge
    13
    Aktuelle Stimmung
    beschaemt
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Eingeholt von der Vergangenheit

    Es ist schwer sehr sogar.
    Auch wenn man mir sagt das ich mich nicht schämen brauch ich tu es.

    Es ist meine schuld das es nicht aufhört.
    Selbst Engel weinen, Engel leiden
    Engel fühl'n sich mal alleine
    Sie verzweifeln wie jeder and're
    Fallen tief und haben Feinde

  4. #24
    Registriert Avatar von BarbaraF
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    190
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    47
    Dank erhalten:   109

    Standard AW: Eingeholt von der Vergangenheit

    Hallo,

    es ist natürlich nicht deine Schuld. Aber es ist schwer nachvollziehbar, dass du immer noch täglich den Weg gehst, auf dem du anhaltend immer wieder sexuell missbraucht wirst.
    Du kannst das beenden, indem du dir Hilfe suchst. Auch anonym.

  5. Für den Beitrag dankt: Aninelle

  6. #25
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Aninelle
    Registriert seit
    05.01.2017
    Beiträge
    13
    Aktuelle Stimmung
    beschaemt
    Danke gesagt
    3
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Eingeholt von der Vergangenheit

    Hm.. Der erste Schritt ist getan dennoch fühle ich mich irgendwie sehr sehr schlecht. Ich habe nun angst vor dem was auf mich zukommen wird. Wenn ich da mal keinen Fehler getan habe die letzten Tage waren sehr schlimm lag im Krankenhaus mit ner Unterkühlung und wahnsinnigen schmerzen. Ich hoffe es hört jetzt auf. Ich hoffe zusätzlich ihn nicht erneut begegnen zu müssen.
    Selbst Engel weinen, Engel leiden
    Engel fühl'n sich mal alleine
    Sie verzweifeln wie jeder and're
    Fallen tief und haben Feinde

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •