+ Antworten
Seite 1 von 6 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 26

Thema: Wie teuer sind neue Zähne?

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    376
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   91

    Standard Wie teuer sind neue Zähne?

    Hallo,

    habe das Problem, dass ich mich ewig nicht zum Zahnarzt getraut habe und meine Zahnpflege nie die beste war. Wurde bei mir als Kind noch nie so drauf geachtet und deshalb habe ich das wohl bisher immer total vernachlässigt.

    Nun ist es so, dass ich ziemlich kaputte Zähne habe.

    Ich bin nun 20. Ich war mit 14/15 beim Zahnarzt, der mir da irgendwas graues (was auch immer das war) in mein Zahnloch gemacht hat. Immer wenn ich mit nem Löffel gegen diese Stelle kam, hat mich ein Schmerz durchzogen. Ab dann wollte ich erst recht nicht mehr zum Zahnarzt.

    Nun ist das Problem, dass ich viele kaputte Zähne habe. Große Löcher, Zahnlücken und die vorderen Zähne des Unterkiefers stehen etwas schief. Scheinbar ist mir da noch nen Zahn hinten im Unterkiefer gewachsen, weshalb da vorne ein Zahn nun etwas schief steht.

    Ich traue mich immernoch nicht zum Zahnarzt

    Aber generell wollte ich mal fragen, da es ja möglich ist, wie teuer es ist, wenn ich mir Zähne komplett neu machen lassen möchte.

    Ich kann garnicht mehr lächeln.. weils mir peinlich ist..

    Ich kann mir zwar denken, dass die wirklich teuer sind, aber ich habe da keine Vorstellung für.

    Habe gehört es gibt in Asien vom TÜV (?) geprüfte Labore die kostengünstig qualitstibe Zahnimplantate ehrstellen.

    Kann man dort welche ordnern und vom Zahnarzt hier einsetzen lassen? Dürfte ja billiger werden.

    Bin auf eure Antworten gespannt... danke..

  2. #2
    Registriert Avatar von soulfire
    Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    5.121
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    1.038
    Dank erhalten:   2.991

    Standard AW: Wie teuer sind neue Zähne?

    Hi Basti,
    zuerstmal: trau dich, Zahnärzte sehen sowas öfter.
    Danach kannst du erst abschätzen, was dringend gemacht werdne muss und was nach udn nach, eine Vorstellung davon, was an Kosten auf dich zukommt, ist vorher gar nicht möglich.

    Würde dir aber ganz dringend ans Herz legen:
    bevor du zum zahnarzt gehst, schließ ne wirklich gute zahnzusatzversicherung ab und sieh zu, dass sie ne möglichst kurze Sperrfrist hat.

    Ich hab die Zahn und die Zahn plus von der Barmenia, damit werden insgesamt bis zu 80% der Kosten übernommen.
    Da ich kein Stempelheftchen besitze, wäre ich sonst wohl abgebrannt.

    Jedenfalls: die beiden Zusatzversicherungen kosten mich 11 Euro im Monat, die sind gut angelegt.

    Ganz wichtig: mach das BEVOR du zum Zahnarzt gehst.
    Du musst da ne Selbstauskunft ausfülllen, das ist der Haken, da musst du alle bereits empfohlenen Maßnahmen udn entdeckten defekte eintragen. Diese sind dann von der Übernahme ausgeschlossen.

    Dann kann man bei fast allen Zahnärzten mittlerweile eine ratenzahlung vereinbaren.
    Die geben das an irgendne Stelle weiter, bekommen ihr Geld udn du bezahlst die vereinbarten raten an diese Stelle, so weit ich mich erinnere, war das Zinsfrei.

    Viel Mut und Erfolg!
    Y Gwir Yn Erbyn Byd... Die Wahrheit gegen die Welt.

  3. Für den Beitrag danken:

  4. #3
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    376
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   91

    Standard AW: Wie teuer sind neue Zähne?

    Zitat Zitat von soulfire Beitrag anzeigen

    Ganz wichtig: mach das BEVOR du zum Zahnarzt gehst.
    Du musst da ne Selbstauskunft ausfülllen, das ist der Haken, da musst du alle bereits empfohlenen Maßnahmen udn entdeckten defekte eintragen. Diese sind dann von der Übernahme ausgeschlossen.
    Und was ist mit sowas offensichtlichem wie einer Zahnlücke?
    Davon weiß ich ja, aber brauch man trotzdem eine Bestätigung durch den Zahnarzt?
    Sehen die das denn nicht, wenn ich bei denen eine Versicherung abschließen möchte und da nichts eintrage? Brauchen ja nur in meinen Mund zu schauen bzw auf meine Zähne, wenn ich rede.

    Letztendlich denke ich, dass da recht viele Zähne komplett erneuert werden müssen, weil die wirklich kaputt sind.

    Ich kann mir so eine Versicherung erst nach meinem Auszug, also in 2 Monaten, erlauben. Vorher fehlt mir das Geld - auch wenns nur 11 Euro sind.

    Bin dennoch für alle weiteren Infos dankbar. Vorallem ob das doch geht, wenn man sich die Implantate irgendwie in Asien ehrstellen lässt.

    Lieben Gruß

  5. #4
    Registriert Avatar von soulfire
    Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    5.121
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    1.038
    Dank erhalten:   2.991

    Standard AW: Wie teuer sind neue Zähne?

    Zahnlücken musst du angeben, von denen weißt ja auch du als Laie.
    Den Antrag kanste online anfordern, bekommst ihn dann per Post geschickt oder druckst ihn aus udn schickst ihn weg.
    Die gucken nicht in deinen Mund.

    Die Implantate, ganz gleich wo hergesetllt, beziehst du über deinen Zahnarzt, das kann man also auch abrechnen.
    Y Gwir Yn Erbyn Byd... Die Wahrheit gegen die Welt.

  6. #5
    Registriert
    Autor/in dieses Threads

    Registriert seit
    02.05.2009
    Beiträge
    376
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    8
    Dank erhalten:   91

    Standard AW: Wie teuer sind neue Zähne?

    Okay, danke.

    Habe mal gelesen, dass die Anfertigung dieser Implantate das teuerste an der ganzen Sache sei.

    Deshalb dachte ich mir, dass, wenn ich die in Asien anfertigen lasse und von meinem Zahnarzt einsetzen lasse, dann dürfte das wesendlich günstiger sein.

    Das die Dinger in Deutschland so teuer sind, liegt wohl daran, dass die deutschen Unternehmen, die die herstellen, soviel Geld verlangen.

    Als Laie fallen mir aber auch viel mehr Dinge als die Zahnlücken auf. Das einzige was ich als Laie ja nicht beurteilen kann, sind vesteckte Beschädigungen. Ob Wurzeln betroffen sind oder so, aber jedes Loch das ich mit der Zunge fühlen kann oder vor dem SPiegel mit Lampe erkennen kann, müsste ich dann wohl auch angeben, oder?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.2013, 18:01
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 14:38
  3. neue beiträge, die schon alt sind
    Von zitronenfalterin im Forum Feedback
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 13:18
  4. Neue Smilies sind hässlich und passen nicht
    Von Dr. House im Forum Feedback
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 06:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •