+ Antworten
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 18

Thema: wieviel darf man bei 170 cm wiegen? bin ich krank bitte helf mir.....

  1. #1
    anne18
    Gast

    Standard wieviel darf man bei 170 cm wiegen? bin ich krank bitte helf mir.....

    hallo, ich bin 18 Jahre alt, 170 cm groß und wiege 62 kg.
    Im Moment esse ich sehr sehr viel schokolade und bekomme danach ein sehr schlechtes gewissen. aber ich kann nichts dagegen machen. ich werde immer schwerer und hosen, die mir vor 6 monaten noch gepasst haben bekomme ich nicht annähernd noch zu. ich möchte gern wieder 57 oder 58 kg wiegen. wie schaff ich das? ich mache schon regelmäßig sport. ich möchte gern sehr dünn sein. da fühle ich mich einfach wohler. wie viel kg sind bei 170 cm noch zu verkraften ohne das ich untergewichtig werde??

  2. #2
    Sandro
    Gast

    Standard AW: wieviel darf man bei 170 cm wiegen? bin ich krank bitte helf mir.....

    die regel ist:
    (körpergröße in cm) - (100) - (10 % der Körpergröße - 100) = Idealgewicht.
    bei dir also
    170-100-7=63 kg.

    Du bist also fast am Idealgewicht!!!
    No panic!!

  3. #3
    Gel06
    Gast

    Standard AW: wieviel darf man bei 170 cm wiegen? bin ich krank bitte helf mir.....

    Hey Anne,

    wie Sando schon so schön vorgerechnet hat, ist bei Dir gar nix zum abnehmen da. Klar weiß ich, dass das "Ideal" da draußen anders aussieht, aber nicht umsonst schlagen die Ärzte sehr häufig Alarm deswegen.

    Du sagst, Du bist jetzt 18, Dein Körper befindet sich in der letzten Phase der Entwicklung und eines sollte man dabei niemals vergessen:

    Körperbau und auch Gewicht sind erbliche Merkmale. Das heißt, dass Du Dein Gewicht natürlich stark beeinflussen kannst, aber Du hast genetisch einen ungefähren Wert mitgegeben bekommen, um den Du Dich bei normaler/gesunder Ernährung einpendelst. Ich bin 1,64m und liege bei normaler/gesunder Ernährung, also ohne bewusst zu diäten oder mich ungesund vollzustopfen bei 58-60kg. So richtig wohl fühle ich mich damit erst, seitdem ich mich davon frei gemacht hab, dass mir H&M-Größen 34/36 passen müssen. Und seitdem ich meine Einstellung dazu so verändert habe, muss ich gestehen, dass in bei diesem Gewicht auch mein tatsächliches Wohlfühlgewicht liegt - und das ist bekanntermaßen das Gesündeste! Wisst du Dich gegen Dein "genetisches" Grundgewicht wehren, wird dies ein lebenslanger diätkampf sein.

    Mein Tipp: Iss wonach Dir ist, wann Dir danach ist, Schokoladen-fress-Phasen dürfen ruhig mal sein, nur kein Dauerzustand werden.


    Gel06

    P.S.:
    Man meint heute ja immer, der Mensch brauche KEINERLEI Reserven mehr, wiel es Nahrung für uns hier im Überfluss gibt. Dem möchte ich auch mal kurz etwas entgegenstellen:

    Mein Cousin war 16 als die Diagnose Krebs gestellt wurde. er lag lange und immer wieder im Krankenhaus, die Ärzte hatten ihn eigentlich aufgegeben, trotzdem jagte eine Chemo die andere. Er hat es überlebt, ist heute fast 30 und gesund. Und soll ich Euch was verraten? Er war kräftig, nicht dick, aber kräftig und nachher nur noch Haut und Knochen. Aber hätte er diese "Reserven" nicht gehabt, hätte der Körper die Behandlungen nicht so lange durchgestanden. Wäre er vorher ein bißchen mehr diesem Herden-Ideal nachgerannt, wäre das sein Todesurteil gewesen.
    Die - vor allem ja Mädels - die meinen, sie müssen solche Hippen sein, sollten sich mal fragen, ob sie in der gleichen Situation immernoch so viel davon haben so dürr gewesen zu sein!

  4. #4
    ...Just...
    Gast

    Standard AW: wieviel darf man bei 170 cm wiegen? bin ich krank bitte helf mir.....

    Hallo Anne,
    erstmal bin ich auch der Meinung, dass es doch völlig egal ist, wieviel du wiegst, denn nur weil man 5 Kilo weniger auf den Rippen hat, wird man auch nicht unbedingt schöner...aber darum geht´s jetzt nicht!
    Mit deinem Fliegengewicht liegst du nach den "Regeln" völlig im Normalbereich!!!
    Heutzutage gibt es einen sogenannten BMI (Body-Mass-Index)... Körpergewicht x Körpergröße² - bei dir wäre das >> 62kg x 1,70² <<
    Dein BMI liegt bei 21,45!! Erst ab einem Wert von 25 hat man leichtes (!) und ab einem Wert von 30 starkes Übergewicht!!! Also keine Sorge...
    Du müsstest also über 72kg wiegen, um nur leicht übergewichtig zu sein!!!

    Ich hoffe, du lässt dich nicht von diesem Schlankheitswahn mitreißen...In dem Sinne wünsche ich dir noch einen schönen Tag...mit viel Schokolade!? ;-)

  5. #5
    Registriert
    Registriert seit
    13.09.2004
    Beiträge
    2.404
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    734
    Dank erhalten:   1.220

    Standard AW: wieviel darf man bei 170 cm wiegen? bin ich krank bitte helf mir.....

    Na Anne,
    wie du merkst liegst du im absolut perfekten bereich. am besten änderst du deine hosengröße, damit hat sichs.

    bmi ist im übrigen:bmi= kg/(körpergröße im m)^2, nicht *. aber die rechnung stimmt, mit 21,45 liegst du im perfekten bereich.
    beim bmi fängt das untergewicht glaub ich bei 19 an, hieße bmi(19)*(1,7^2)=ca. 55kg. Den Spielraum hast du.

    aber wie gesagt, es lauern viele gefahren für die paar kilos, schlechtere krankheitsvorsorge, du verschiebst deinen stoffwechsel aus seinem selbstgewählten optimum, und du gerätst in die gefahr, dass abnehmen so toll zu finden, dass du süchtig nach wirst. (oder ein Kerl der nicht auf Hungerhaken steht, übersieht dich, und wäre vllt. deine große Liebe gewesen, oder du findest jemand, der dich dann mit 8kg mehr wieder verlassen würde, etc. etc.)
    mach den scheiß nicht mit!
    gruß Max

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ich denke an Selbstmord. Bitte helf mir :((
    Von TheSinification im Forum Ich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2013, 17:23
  2. bitte helf mir
    Von Gast im Forum Gewalt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 15:55
  3. Taratase wurde nicht gedrückt - Darf man Lebensmittel mit Folie wiegen?
    Von LebensmittelEinkäufer89 im Forum Gesellschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 22:53
  4. wieviel qm und kaltmiete darf ich haben?
    Von lana-josephine im Forum Finanzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 07:22
  5. wieviel darf ich steuerfrei verdienen
    Von selina20 im Forum Finanzen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 17:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •