Seite 42 von 49 ErsteErste ... 32414243 ... LetzteLetzte
Ergebnis 206 bis 210 von 243

Thema: Neuer Kanzlerkandidat der SPD Martin Schulz

  1. #206
    Registriert Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    31.544
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    13.725
    Dank erhalten:   14.992
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Neuer Kanzlerkandidat der SPD Martin Schulz

    Ich halte mich grundsätzlich an das was die Parteioberen sagen. Und das ist rabenschwarz. Und wohl kaum durch viele Worte wegzumachen oder zu vernebeln.
    Ich muss das Leben so leben, weil es so aussieht, dass dieses Leben nicht mehr lange dauert.“

    – Bill Ivy


    Moses spazierte mit einem Holzstock ins gelobte Land, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    Newton hat sich die Schwerkraft mit einem Apfel erklärt, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    Ägypten wurde von der schrecklichen Schlange heimgesucht, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    Mister Charles Darwin hatte die Frechheit Fragen zu stellen, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    ( aus "Man on the Moon" R.E.M. )







  2. #207
    Registriert
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    östlich von Bremen
    Beiträge
    180
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    20
    Dank erhalten:   112

    Standard AW: Neuer Kanzlerkandidat der SPD Martin Schulz

    Ist vielleicht nicht ganz fair der AFD auf der einen Seite vorzuwerfen dass sie nur einfache Antworten parat hätte, aber auf der anderen Seite nicht zuhören wollen bei komplexen Antworten, weil "zu lang".
    Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten.
    Nachdenken auf eigene Gefahr.
    Für noch mehr Risiken und Nebenwirkungen wählen sie die etablierten Parteien.





  3. #208
    Registriert Avatar von Yang
    Registriert seit
    27.01.2017
    Ort
    Überall
    Beiträge
    107
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    6
    Dank erhalten:   16

    Standard AW: Neuer Kanzlerkandidat der SPD Martin Schulz

    Zitat Zitat von Fenris85 Beitrag anzeigen
    Ist vielleicht nicht ganz fair der AFD auf der einen Seite vorzuwerfen dass sie nur einfache Antworten parat hätte, aber auf der anderen Seite nicht zuhören wollen bei komplexen Antworten, weil "zu lang".
    .... und leider auch zu kompliziert, befürchte ich - man ließt ja hier auch "Ich halte mich grundsätzlich an das was die Parteioberen sagen." Also die Parolen für das Einfältige Volk. Die Ideologiemaschine rollt, und erfüllt ihren Zweck. Leider und Schade, dass sich die Menschen so einfach manipulieren lassen.
    tell it like it is
    Don Johnson





  4. #209
    Registriert
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    östlich von Bremen
    Beiträge
    180
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    20
    Dank erhalten:   112

    Standard AW: Neuer Kanzlerkandidat der SPD Martin Schulz

    Um fair zu sein, ich glaube er meinte dass er die Partei danach bewertet wie er die Worte der Parteispitze interpretiert und nicht dass er obrigkeitshörig ist ^^

    Und ich glaube den Leuten vorzuwerfen dass sie verblendet und manipuliert sind ist unterm Strich eher kontraproduktiv. Auch wenn ich den Frust verstehen kann, wenn man gefühlt gegen eine Mauer redet. Wirklich!

    Aber letztendlich sitzen wir hier alle im selben Boot und wenn man sich für bessere Lebensbedingungen in diesem Land und eine lebenswerte Zukunft mit Freiheit, Sicherheit, Wohlstand und all diese glitzernden Begriffen einsetzt, dann auch indirekt für eben jene so betitelten Leute.
    Ich finde es sehr schade quasi gegen deren Widerstand ankämpfen zu müssen, obwohl ich doch gar nicht gegen sie, im Sinne ihrer Interessen und Ansichten, bin. Zumindest was das Ziel angeht.
    Einfach nur, weil man ihnen gesagt hat diesen anderen, alternativen, Weg zu beschreiten wäre halt "das Böse".

    Aber jemandem klar zu machen, dass er/sie sich gerade vor den Karren ganz bestimmter finanzieller und/oder ideologischer Interessengruppen spannen lässt, insbesondere wenn jemand wirklich daran glaubt und sein Selbstwertgefühl daran hängt ein "guter Mensch" zu sein, ist halt einfach unglaublich schwer.
    Man dringt nicht durch... Aber, so verlockend es auch ist, darauf mit Vorwürfen zu reagieren wird uns nicht weiter bringen.
    Was aus diesem Land wird hängt davon ab ob sich in der breiten Bevölkerung andere Ansichten durchsetzen, oder eben nicht. Daher kann nur dies das Ziel sein. Also den persönlichen Frust lieber zurück stecken, ne Runde Sport machen um Dampf abzulassen, und ansonsten sachlich und aufgeschlossen bleiben
    Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten.
    Nachdenken auf eigene Gefahr.
    Für noch mehr Risiken und Nebenwirkungen wählen sie die etablierten Parteien.





  5. #210
    Registriert Avatar von mikenull
    Registriert seit
    15.04.2005
    Beiträge
    31.544
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    13.725
    Dank erhalten:   14.992
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Neuer Kanzlerkandidat der SPD Martin Schulz

    Nein, es geht nicht so sehr um das was geschrieben und interpretiert wird. Es geht um die klaren Aussagen von Petry, Höcke, Storch u.a. An deren Aussagen wurde und kann nicht manipuliert werden. Weder ich noch jemand anderer muß da bewerten. Wer vom Schießen auf Flüchtinge schwadroniert, von Ausfällen gegen Juden ( wie Höcke ) der darf in diesem Land nichts zu sagen haben - und wird es auch nicht. ( nur zwei Beispiele )
    Diese "einfältige Volk" trifft natürlich schon auf den Afd-Wähler zu. Da hat Yang recht.
    Ich muss das Leben so leben, weil es so aussieht, dass dieses Leben nicht mehr lange dauert.“

    – Bill Ivy


    Moses spazierte mit einem Holzstock ins gelobte Land, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    Newton hat sich die Schwerkraft mit einem Apfel erklärt, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    Ägypten wurde von der schrecklichen Schlange heimgesucht, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    Mister Charles Darwin hatte die Frechheit Fragen zu stellen, Yeah, Yeah, Yeah, Yeah.
    ( aus "Man on the Moon" R.E.M. )

  6. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, lostsouls







Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •