Seite 64 von 202 ErsteErste ... 5463646574164 ... LetzteLetzte
Ergebnis 316 bis 320 von 1010

Thema: Werden nun auf einmal alle Rassisten?

  1. #316
    Registriert Avatar von GirlOnFire
    Registriert seit
    27.12.2015
    Ort
    Glücksbärchiland
    Beiträge
    1.967
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    126
    Dank erhalten:   1.597

    Standard AW: Werden nun auf einmal alle Rassisten?

    Zitat Zitat von Dr. Rock Beitrag anzeigen
    Ziemlich armselig ist, dass anstatt diejenigen die anscheinend überhört werden und unzufrieden sind, ihre Wut gegen andere richten die ebenfalls überhört werden und nichts zu melden haben anstatt zusammenzuhalten und gemeinsam etwas gegen die Etablierten zu unternehmen.
    Wobei da die USA eine Art "Sonderstatus" für mich haben.
    Rassismus ist dort nichts was durch heutige Missstände ausgelöst wurde. Dort war Rassismus schon immer irgendwie "gesellschaftstauglich". Bis in die 50er oder gar 60er Jahre hinein gab es noch, das muss man sich mal vorstellen, getrennte Waschbecken für Weiße und Schwarze... ekelhaft.

    Den Anfang nahm es, als die "Rothäute" von den Europäern "eingezäunt" wurden.
    Geändert von GirlOnFire (11.01.2017 um 18:38 Uhr)
    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.
    (Mahatma Gandhi)








  2. #317
    Registriert Avatar von Dr. Rock
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    Valhalla
    Beiträge
    17.917
    Danke gesagt
    3.533
    Dank erhalten:   7.503

    Standard AW: Werden nun auf einmal alle Rassisten?

    *grübel*...der größte Schritt für die Menschheit wäre es wahrscheinlich, nicht zum Mars zu fliegen oder Kühen das Gitarrespielen beizubringen sondern zu lernen, miteinander zu leben um einander am leben zu erhalten, Ressourcen zu teilen, im Einklang zu leben mit alles anderem was lebt anstatt sich gegeneinander auszugrenzen und abzuspalten weil der eine dunkelhäutig ist, der andere Homosexuell oder was weiß ich.

    Hintergrund ist doch letztendlich dass die Ressourcen der Erde begrenzt sind und anstatt fair aufzuteilen und damit auch Verzicht zu üben zum Wohle anderer, hauen wir uns gegenseitig die Köpfe zu Brei.

    Aber ich befürchte, die Menschheit stirbt aus bevor sie diesen Reifegrad erreicht.

    Amen.
    Keep your blood clean, your body lean and your mind sharp.

    - Henry Rollins

  3. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, lostsouls, NichtKonform, Ratte, ~scum~





  4. #318
    Registriert Avatar von Dr. Rock
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    Valhalla
    Beiträge
    17.917
    Danke gesagt
    3.533
    Dank erhalten:   7.503

    Standard AW: Werden nun auf einmal alle Rassisten?

    Zitat Zitat von GirlOnFire Beitrag anzeigen
    Wobei da die USA eine Art "Sonderstatus" für mich hat.
    Rassismus ist dort nichts was durch heutige Missstände ausgelöst wurde. Dort war Rassismus schon immer irgendwie "gesellschaftstauglich". Bis in die 50er oder gar 60er Jahre hinein gab es noch, das muss man sich mal vorstellen, getrennte Waschbecken für Weiße und Schwarze... ekelhaft.

    Den Anfang nahm es, als die "Rothäute" von den Europäern "eingezäunt" wurden.
    Vielleicht ist es Mix aus diversen Hintergründen bzw. Ursprüngen, ich weiß nicht.

    Die USA sind doch ein Einwanderungsland, aber wer ist denn ein echter Amerikaner? Bzw. wie definiert man das denn? Die US Amerikaner sind doch entweder Nachkommen der Ureinwohner aber wohl in großer Mehrheit Nachkommen früherer Einwanderer, aus wortwörtlich aller Herren Länder.

    Vielleicht kommen gerade die Amis mit diesem Mix nicht zurecht.
    Keep your blood clean, your body lean and your mind sharp.

    - Henry Rollins

  5. Für den Beitrag danken: beihempelsuntermsofa, ~scum~





  6. #319
    Registriert Avatar von GirlOnFire
    Registriert seit
    27.12.2015
    Ort
    Glücksbärchiland
    Beiträge
    1.967
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    126
    Dank erhalten:   1.597

    Standard AW: Werden nun auf einmal alle Rassisten?

    Zitat Zitat von Dr. Rock Beitrag anzeigen
    Hintergrund ist doch letztendlich dass die Ressourcen der Erde begrenzt sind und anstatt fair aufzuteilen und damit auch Verzicht zu üben zum Wohle anderer, hauen wir uns gegenseitig die Köpfe zu Brei.

    Aber ich befürchte, die Menschheit stirbt aus bevor sie diesen Reifegrad erreicht.
    Gut gesagt.
    Wenn es auf das Ende zugeht (ich hoffe ich werde es nicht mehr erleben), wird wohl jeder doch nur an seinen eigenen Arsch denken und die Ratten werden das sinkende Schiff mit Schlafschiffen verlassen, während die "niedere" Bevölkerung sich gegenseitig abmurkst.
    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.
    (Mahatma Gandhi)

  7. Für den Beitrag danken: Dr. Rock, ~scum~





  8. #320
    Registriert Avatar von GirlOnFire
    Registriert seit
    27.12.2015
    Ort
    Glücksbärchiland
    Beiträge
    1.967
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    126
    Dank erhalten:   1.597

    Standard AW: Werden nun auf einmal alle Rassisten?

    Zitat Zitat von Dr. Rock Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist es Mix aus diversen Hintergründen bzw. Ursprüngen, ich weiß nicht.

    Die USA sind doch ein Einwanderungsland, aber wer ist denn ein echter Amerikaner? Bzw. wie definiert man das denn? Die US Amerikaner sind doch entweder Nachkommen der Ureinwohner aber wohl in großer Mehrheit Nachkommen früherer Einwanderer, aus wortwörtlich aller Herren Länder.

    Vielleicht kommen gerade die Amis mit diesem Mix nicht zurecht.
    Da hast du was Entscheidendes angesprochen.
    Es gibt ja diese Scherzfrage:
    Was ist der Unterschied zwischen einem Joghurt und den USA?
    -Der Joghurt hat eine Kultur.

    Und wie fies (und auch traurig) es klingen mag.
    Es ist was dran.

    Edit:
    Womöglich fürchten auch viele Deutsche um ihre Kultur, soweit man Deutschland noch eine Kultur zuschreiben kann. Wenn wir ehrlich sind, ist unser Land ja schon weitestgehend "amerikanisiert", besonders in puncto Wohlstandsdenken.
    Geändert von GirlOnFire (11.01.2017 um 18:07 Uhr)
    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.
    (Mahatma Gandhi)

  9. Für den Beitrag danken: Dr. Rock, NichtKonform, ~scum~







Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •