Seite 2 von 83 ErsteErste 12312 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 411

Thema: Ich mag keine Kinder...

  1. #6
    Registriert Avatar von Bandit2105
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Nordschwarzwald
    Beiträge
    29.436
    Aktuelle Stimmung
    optimistisch
    Danke gesagt
    3.961
    Dank erhalten:   3.993
    Blog-Einträge
    90

    Standard AW: Ich mag keine Kinder...

    also ich mag Kinder!

    Aber wenn jemand keine Kinder mag, dann soll er dieser Meinung sein!

    Wenn sich aber jemand von Kindern genervt fühlt und diese dann in ihren Freiheiten beschneiden will.
    Denke ich immer,

    IHR WART AUCH MAL KINDER!

    Liebe Grüße
    Bandit
    Leben heißt mutig vorwärts zu gehen.
    Leben heißt Position beziehen.
    Leben heißt Mitgefühl haben.
    Leben heißt Liebe geben und Liebe geschenkt bekommen.
    Leben heißt Toleranz und Weltoffenheit erhalten.

    Nach jedem fallen wieder aufstehen!
    Nie aufgeben!

    »Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab!«
    Marc Aurel

  2. Für den Beitrag danken: Bambieaugen, diabolo, egal0815, Sissy73, ~scum~

  3. #7
    Registriert Avatar von Acromantula74
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Rübennasenhausen
    Beiträge
    6.609
    Danke gesagt
    3.326
    Dank erhalten:   3.620
    Blog-Einträge
    8

    Standard AW: Ich mag keine Kinder...

    Zitat Zitat von Tine Beitrag anzeigen
    schlecht erzogene Katzen
    sorry für OT... Katzen kann man nicht erziehen.


    Und noch was...
    Kinder mag ich. Was ich partout NICHT mag, sind die Eltern, deren Kinder sich in der Öffentlichkeit benehmen dürfen wie die Axt im Walde und die milde lächelnd danebenstehen und es zulassen, weil "das Kind seine Umwelt doch erkunden muss".

    Hätte letzte Woche bei Aldi einer Mutter am liebsten ein paar böse Takte gesagt, die seelenruhig lächelnd zugeschaut hat, wie ihr Kind 5 oder 6 Brote aus dem Backautomaten gedrückt hat, weil es das so lustig fand. Unnötig zu erwähnen, dass die Mutter keines dieser Brote gekauft hat.
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit, warum auch nicht, es hat ja Zeit.

    "Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe." (R. M. Rilke)

    "Der Mensch lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben benachteiligte."
    (Francesco Terarca)

  4. Für den Beitrag danken: Kannja, Leentje, Shorn, ~scum~

  5. #8
    Schatten2oo9
    Gast

    Standard AW: Ich mag keine Kinder...

    [QUOTE=Wutundtrauer;2048586]
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ...wenn man das sagt, sieht man sich normalerweise vielen ungläubigen Blicken gegenüber. Wie kann man den Kinder nicht mögen? Grade Babys sind doch so knuffig...ist noch das freundlichste, das man dann unter Umständen hört.
    Tja, aber es gibt eben Menschen, z.B. mich, die mit Kindern nichts anfangen können. Die sie nur laut, dissonant, nervend finden und am liebsten immer maximalen Abstand zwischen sich und den lieben Kleinen hätten.

    Nicht wenige Mitmenschen tun sich schwer, das zu akzeptieren. Deshalb stelle ich das Thema mal hier zur Diskussion.
    (Aus meiner Sicht) interessante Fragen: akzeptiert Ihr es, dass jemand kein Interesse an Kindern hat? Gebt ihr selbst zu (wenn es denn so ist), dass euch Kinder nicht interessieren oder heuchelt ihr Interesse, um nicht dumm angeschaut zu werden?
    Ist es eine Art gesellschaftlicher Konsens, in Kindern nur das Beste und Schönste zu sehen?[/QUOTE]

    Kinder SIND die Zukunft. Kinder werden unsere Erde weiter bevölkern wenn wir bereits Staub sind. Kinder sind etwas das Leben impliziert.

    Auch DU warst mal ein Kind.

    Aber Menschen die keine Kinder mögen sind mir generell sehr unsympathisch deshalb nicht mehr hier zu Dir bzw. zu Deinem Thema das ich verabscheue weil ich Kinder als etwas positives ansehe.
    Man, wie bist Du denn drauf? Ich mag auch keine Kinder und nun bin ich unsympathisch? Glaub Dir wurde früher eine zu oft mit der Rassel verpasst. Was das denn für eine Aussage?

  6. Für den Beitrag dankt: ~scum~

  7. #9
    Registriert Avatar von Tine
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    nrw
    Beiträge
    12.128
    Aktuelle Stimmung
    gleichgueltig
    Danke gesagt
    1.192
    Dank erhalten:   2.517
    Blog-Einträge
    17

    Standard AW: Ich mag keine Kinder...

    Zitat Zitat von Acromantula74 Beitrag anzeigen
    Hätte letzte Woche bei Aldi einer Mutter am liebsten ein paar böse Takte gesagt, die seelenruhig lächelnd zugeschaut hat, wie ihr Kind 5 oder 6 Brote aus dem Backautomaten gedrückt hat, weil es das so lustig fand. Unnötig zu erwähnen, dass die Mutter keines dieser Brote gekauft hat.
    Ich sag dann was .
    Genau wie bei Kindern die im Bus rumkreischen und über die Sitze turnen.
    Oder sonstwas.

    Aber nicht den Kindern sondern den Eltern die sind ja schuld dran.
    Leg mir Steine in den Weg und ich schwöre Dir, ich werfe sie Dir in die Fresse! ++++++++++++++++++++ Jesus verwandelte Wasser in Wein . Was ist das schon ? Ich kann Bargeld in Kassenbons verwandeln ! ++++++ Wenn jemand zu Dir sagt: die Zeit heilt alle Wunden,...hau ihm in die Fresse und sag: "Warte, is gleich wieder gut!!!" ++++++ Ich reagiere nicht auf provozierende Gastbeiträge.

  8. Für den Beitrag danken: Shorn

  9. #10
    Registriert Avatar von Acromantula74
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Rübennasenhausen
    Beiträge
    6.609
    Danke gesagt
    3.326
    Dank erhalten:   3.620
    Blog-Einträge
    8

    Standard AW: Ich mag keine Kinder...

    Zitat Zitat von Tine Beitrag anzeigen
    Ich sag dann was .
    Genau wie bei Kindern die im Bus rumkreischen und über die Sitze turnen.
    Oder sonstwas.

    Aber nicht den Kindern sondern den Eltern die sind ja schuld dran.
    Normalerweise sag ich dann auch was, nur ging es mir letzte Woche gesundheitlich ziemlich elend.
    Meiner Erfahrung nach werden diese Muttis dann nämlich sofort frech und für so eine Diskussion hatte ich an dem Tag keine Kraft.
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit, warum auch nicht, es hat ja Zeit.

    "Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe." (R. M. Rilke)

    "Der Mensch lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben benachteiligte."
    (Francesco Terarca)

Ähnliche Themen

  1. Mein Mann will keine Kinder
    Von Betty Blue im Forum Liebe
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 18:38
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 09:13
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 17:27
  4. mein partner will plötzlich keine kinder
    Von Unregistriert im Forum Beruf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2004, 19:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •