Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Das Leben macht mehr spass wenn man Freunde hat!

  1. #1
    Registriert
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    9
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten: 1

    Standard Das Leben macht mehr spass wenn man Freunde hat!

    Hallo zusammen,
    Ich bin 32Jahre alt und komme aus Pforzheim/Baden Württemberg und suche auf diesem Weg neue Leute zum kennenlernen. Leider hatte ich im Leben noch nie viele Freunde und vor ein paar Jahren habe ich dann schließlich meinen letzten Freund verloren. Seitdem bin ich ziemlich einsam und ziehe mich immer mehr zurück. Ich will daran etwas ändern, allerdings weiß ich nicht wie ich das anstellen soll. Ich finde einfach keinen Anschluss, auf Arbeit habe ich zwar ein paar nette Kollegen aber mehr ergibt sich einfach nicht. Die Einsamkeit frisst mich immer mehr auf. Ich habe Angst, dass daraus Depressionen werden und ich komplett in ein Loch falle.
    Noch kurz paar Infos zu mir:
    -Höre gern Rockmusik
    -Zeichnen
    -Fotografieren
    -Videospiele
    -Reise gern, will noch viel von der Welt sehen.

    Wäre schön wenn sich jemand melden würde, der vielleicht die selben Probleme hat.
    MfG







  2. #2
    Registriert
    Registriert seit
    30.08.2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    208
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    56
    Dank erhalten:   52

    Standard AW: Das Leben macht mehr spass wenn man Freunde hat!

    Liebe Daughtri85,

    ich bin eine ältere Dame, doch ich möchte Dir trotzdem dazu gratulieren, dass Du aktiv wirst und hier passende potentielle FreundInnen suchst..bestimmt melden sich einige...alles Gute wünscht Dir Judith





  3. #3
    Registriert
    Registriert seit
    14.11.2016
    Beiträge
    1
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    0
    Dank erhalten:   0

    Standard AW: Das Leben macht mehr spass wenn man Freunde hat!

    Guten Abend,

    da geht es mir ganz ähnlich wie dir. Bin auch als ziemlicher Einzelkämpfer unterwegs. Klar gibt es etwas Familie, aber das wird auch weniger und schwieriger. Ich habe zwar sehr nette Kollegen bei der Arbeit, aber das ist eben bei der Arbeit.

    Ich würde mich freuen über einen Austausch mit jemandem, der die Situation nachvollziehen kann. Denn neben gewissen Anzeichen von Zukunftsangst zermürbt diese Situation regelrecht das noch vorhandene Selbstwertgefühl (neben anderen Faktoren).

    Noch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben, mich mit der Situation so wie sie ist endgültig abzufinden.

    Du kannst mich gerne anschreiben, auch mit einer direkten Nachricht. Ich bin übrigens 31 und aus dem Enzkreis.







Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •