Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 15

Thema: Lesen auf eigene Gefahr :) (langer Text)

  1. #6
    Registriert Avatar von Sprachloses_Wesen
    Registriert seit
    22.06.2008
    Beiträge
    127
    Aktuelle Stimmung
    erschoepft
    Danke gesagt
    5
    Dank erhalten:   23
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Lesen auf eigene Gefahr :) (langer Text)

    Hey!

    Ich kann auch nur sagen, dass sich das alles echt sympathisch anhört....
    Bin aber leider auch nicht auf der Suche nach einem Partner (glücklich verheiratet). Aber ich bin sicher, du wirst jemanden finden, der super zu dir passt!


    LG Sprachloses Wesen
    Hab keine Angst mich zu verbrennen
    Auch wenn´s weh tut
    Nur was weh tut, is auch gut

    Rosenstolz - Gib mir Sonne

  2. Für den Beitrag dankt: Fragment of Sorrow

  3. #7
    Registriert
    Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    138
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    80
    Dank erhalten:   161

    Standard AW: Lesen auf eigene Gefahr :) (langer Text)

    @ Fragment of Sorrow

    Wollte ich dir das nur so sagen, da du ein liebenswerter Mensch zu sein scheinst und positives Feedback deiner Seele bestimmt gut tut. Ich bin schon vergeben. Wünsche dir, dass du bald eine liebe Partnerin findest.

    Viele Grüße

  4. #8
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Fragment of Sorrow
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    153
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    53
    Dank erhalten:   89

    Standard AW: Lesen auf eigene Gefahr :) (langer Text)

    Zitat Zitat von nichtsundniemand Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, du wirkst wie ein ziemlich netter typ den man gern haben kann
    also wenn ich meinen traummann entwerfen würde, sähe der auch nicht viel anders aus...

    und du siehst definitiv gut aus

    lg
    Also das nenne ich mal ein Kompliment, danke ^.^
    Ich hab aber das Gefühl ich hab mich zu positiv beschrieben

    Als Traummann würde ich mich sicherlich nicht bezeichnen. Weder verdien ich momentan großartig Geld, noch kann ich was Gescheites kochen und das in meinem Alter *schäm*
    Ausserdem habe ich zwei linke Hände und kann ab und zu schon ziemlich verplant sein ^.^

    Zitat Zitat von Neko Beitrag anzeigen
    Hey, hast dich ja im Endeffekt getraut

    Du klingst echt sympathisch! Ich bin allerdings nicht auf der Suche nach einem Partner (bin glücklich vergeben ) - ich lern einfach gerne neue Menschen kennen und deine Art und Weise finde ich beim ersten Eindruck sehr interessant und ich entdecke viele Gemeinsamkeiten: Angefangen beim Bundesland, über die verrückten und kindischen Momente, deine Wertevorstellung bzgl. Ehrlichkeit und Vertrauen und eigentlich alles, was du danach noch geschrieben hast

    Was ist denn deine Muttersprache, wenn man Fragen darf?
    Was für Videospiele spielst du denn (welche "Hardware", welche Kategorie)?
    Jemand der in solchen Dingen ähnlich denkt wie ich, mit dem hab ich grundsätzlich gerne Kontakt

    Fragen kann man mich an sich auch alles.. ich hab die kroatische Staatsbürgerschaft

    Spiele gehen mehr in die Richtung Konsole (unter anderem weil mein Pc viel zu schlecht zum zocken wäre^^)
    Bei mir zuhause habe ich eine Wii und eine Ps2 stehen (gegen etwas Neues hätte ich aber nichts einzuwenden^^ - bringt mir nur nichts wenn ich momentan eh fast nie zocke)
    Genres sind zienkucg verschieden, gehen jedoch weniger in Richtung Sportspiele. Ich mag unter anderem 'Partyspiele', also Games die man mit bis zu 4 Leuten zocken kann. So als Beispiele fallen mir New Super Mario Bros, Mario Party oder Mario Kart ein. Etwas Anziehungskraft üben dann noch Rollenspiele oder Action-Adventures auf mich aus.
    Mag sich für manche seltsam anhören, aber zum Teil gehört das alles zu mir weil ich auf Videospielmusik stehe (habe einen breiten Musikgeschmack^^). Rollenspiele haben dabei meist die schönsten Soundtracks und ab und zu versuche ich ein bisschen was auf dem Klavier nachzuspielen (ich kann jedoch nicht wirklich Klavier spielen ô.Ô)
    Spielereihen die ich mag sind unter anderem Resident Evil, Kingdom Hearts oder auch Zelda

    Passend zu deiner Frage erinnert mich dein Nick an den Wucherkater aus Secret of Mana. Zumindest heißt er in der englischen Version so^^
    Keine Ahnung ob du's kennst, aber gehört zu meinen absoluten Lieblingsspielen
    Wie siehts bei dir aus?


    Zitat Zitat von scorpion Beitrag anzeigen
    @ Fragment of Sorrow

    Wollte ich dir das nur so sagen, da du ein liebenswerter Mensch zu sein scheinst und positives Feedback deiner Seele bestimmt gut tut. Ich bin schon vergeben. Wünsche dir, dass du bald eine liebe Partnerin findest.

    Viele Grüße
    Da muss ich dir Recht geben. Wenn man sich viel Mühe gibt und sich auch irgendwie öffnet, hört man positive Reaktionen umso lieber. Von daher auch ein Dank an Sprachloses_Wesen
    Kad na te pomislim, bojim se da te opet zavolim..

  5. #9
    Registriert Avatar von Neko
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    Stuttgart Umgebung
    Beiträge
    319
    Aktuelle Stimmung
    muede
    Danke gesagt
    87
    Dank erhalten:   100
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Lesen auf eigene Gefahr :) (langer Text)

    Zitat Zitat von Fragment of Sorrow Beitrag anzeigen
    Spiele gehen mehr in die Richtung Konsole (unter anderem weil mein Pc viel zu schlecht zum zocken wäre^^)
    Bei mir zuhause habe ich eine Wii und eine Ps2 stehen (gegen etwas Neues hätte ich aber nichts einzuwenden^^ - bringt mir nur nichts wenn ich momentan eh fast nie zocke)
    Genres sind zienkucg verschieden, gehen jedoch weniger in Richtung Sportspiele. Ich mag unter anderem 'Partyspiele', also Games die man mit bis zu 4 Leuten zocken kann. So als Beispiele fallen mir New Super Mario Bros, Mario Party oder Mario Kart ein. Etwas Anziehungskraft üben dann noch Rollenspiele oder Action-Adventures auf mich aus.
    Momentan spiele ich - auch aus Zeitmangel - eher Nintendo DS, da man den auch mal spontan zuklappen kann. Wenn ich am PC anfange, muss ich schon etwas Zeit haben.
    Eine Konsole besitze ich persönlich nicht, allerdings habe ich einige Freunde, die Wii oder PS3 zocken und da schließ ich mich dann ab und zu an. Da gefällt mir Guitar Hero (oder ähnliche Spiele mit anderem Namen) echt gut - hab sogar eine Wii-Gitarre, obwohl ich die Konsole gar nicht besitze
    Generell mag ich Rollen- und Aufbauspiele, z.B. Oblivion (war eins der ersten Spiele, das ich komplett durchgespielt habe), Sacred, Anno, Die Gilde, Pharao, Harvest Moon, Golden Sun, Legend of Luna... Ich bin auch bekennende WoWlerin, allerdings aktuell seit zwei Monaten inaktiv.
    Partyspiele finde ich unheimlich praktisch und teilweise auch ganz witzig, allerdings bin ich darin eine totale Niete So trägt man aber wenigstens zur Unterhaltung der anderen bei


    Zitat Zitat von Fragment of Sorrow Beitrag anzeigen
    Mag sich für manche seltsam anhören, aber zum Teil gehört das alles zu mir weil ich auf Videospielmusik stehe (habe einen breiten Musikgeschmack^^). Rollenspiele haben dabei meist die schönsten Soundtracks und ab und zu versuche ich ein bisschen was auf dem Klavier nachzuspielen (ich kann jedoch nicht wirklich Klavier spielen ô.Ô)
    Spielereihen die ich mag sind unter anderem Resident Evil, Kingdom Hearts oder auch Zelda
    Stimmt, es gibt wirklich viele Rollenspiele mit echt guter Musik. Zelda habe ich auch mal auf dem Gameboy gespielt, bin aber bei The 4 Seasons irgendwann nicht weiter gekommen Kann vielleicht auch daran gelegen haben, dass ich da noch in der Schule war und das Spiel auf englisch ...
    Du hast ein Klavier? Darf ich dich mal besuchen kommen?! Ich selbst habe im zarten Alter von 5 Jahren mit dem Keyboard angefangen (nie professionell) und spiele noch ganz selten ab und zu. Finde aber, dass Klavier einfach besser klingt.
    Mein bester Freund steht total auf diese 8-Bit-Musik von alten Videospielen - irgendwie musste ich daran denken, als ich das gelesen habe. Witzig ist es schon, aber für mich sollte Musik melodischer sein ... ^^


    Zitat Zitat von Fragment of Sorrow Beitrag anzeigen
    Passend zu deiner Frage erinnert mich dein Nick an den Wucherkater aus Secret of Mana. Zumindest heißt er in der englischen Version so^^
    Keine Ahnung ob du's kennst, aber gehört zu meinen absoluten Lieblingsspielen
    Secret of Mana müsst ich auch noch irgendwo rumzuliegen haben... Mein Nick ist allerdings einfach nur das japanische Wort für "Katze"
    Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)

  6. #10
    Registriert
    Autor/in dieses Threads
    Avatar von Fragment of Sorrow
    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    153
    Aktuelle Stimmung
    none
    Danke gesagt
    53
    Dank erhalten:   89

    Standard AW: Lesen auf eigene Gefahr :) (langer Text)

    Bin momentan mit Studium und sonstigem Zeug ziemlich eingebunden, deshalb erst jetzt eine Antwort..

    Zitat Zitat von Neko Beitrag anzeigen
    Momentan spiele ich - auch aus Zeitmangel - eher Nintendo DS, da man den auch mal spontan zuklappen kann. Wenn ich am PC anfange, muss ich schon etwas Zeit haben.
    Eine Konsole besitze ich persönlich nicht, allerdings habe ich einige Freunde, die Wii oder PS3 zocken und da schließ ich mich dann ab und zu an. Da gefällt mir Guitar Hero (oder ähnliche Spiele mit anderem Namen) echt gut - hab sogar eine Wii-Gitarre, obwohl ich die Konsole gar nicht besitze
    Generell mag ich Rollen- und Aufbauspiele, z.B. Oblivion (war eins der ersten Spiele, das ich komplett durchgespielt habe), Sacred, Anno, Die Gilde, Pharao, Harvest Moon, Golden Sun, Legend of Luna... Ich bin auch bekennende WoWlerin, allerdings aktuell seit zwei Monaten inaktiv.
    Partyspiele finde ich unheimlich praktisch und teilweise auch ganz witzig, allerdings bin ich darin eine totale Niete So trägt man aber wenigstens zur Unterhaltung der anderen bei
    Wii-Gitarre aber keine Wii finde ich schon ein klein wenig lol

    Ganz früher (das ist aber auch schon viele viele Jahre her^^) kamen meine bevorzugten Spiele aus dem Bereich Aufbau- oder Strategiespiele. Vor Anno hatte ich ziemlich viele Stunden verbracht..
    Legend of Luna sagt mir aber gar nichts, ist das für den DS?

    Eine WoWlerin? Ist sowas nicht selten?
    Nachdem mich Warcraft III in seinen Bann zog, war ich schon ein wenig fasziniert vom Gedanken selbst die Welten Azeroths zu erkunden. Durfte dann sogar die closed beta von Wow testen, hatte mich dann im Endeffekt doch nicht so umgehauen. Allgemein finde ich MMORPG's ganz nett, aber viel zu zeitintensiv..
    (Mir ist grad klar geworden wie ewig her das gewesen ist.. 2005.. seit damals habe MMORPG's eigentlich gar nicht mehr gespielt)

    Zitat Zitat von Neko Beitrag anzeigen
    Stimmt, es gibt wirklich viele Rollenspiele mit echt guter Musik. Zelda habe ich auch mal auf dem Gameboy gespielt, bin aber bei The 4 Seasons irgendwann nicht weiter gekommen Kann vielleicht auch daran gelegen haben, dass ich da noch in der Schule war und das Spiel auf englisch ...
    Du hast ein Klavier? Darf ich dich mal besuchen kommen?! Ich selbst habe im zarten Alter von 5 Jahren mit dem Keyboard angefangen (nie professionell) und spiele noch ganz selten ab und zu. Finde aber, dass Klavier einfach besser klingt.
    Mein bester Freund steht total auf diese 8-Bit-Musik von alten Videospielen - irgendwie musste ich daran denken, als ich das gelesen habe. Witzig ist es schon, aber für mich sollte Musik melodischer sein ... ^^
    Die Zelda Titel auf den Handheld Konsolen sind auch Spiele, die ich nie gespielt habe. Muss ich mal nachholen^^

    Das Klavier hat mich als Instrument schon immer ziemlich beeindruckt. Vor etwa 1 Jahr hab ich mir dann diesen Traum erfüllt und mir so ein Ding zugelegt

    Was heißt für dich melodischer?
    Es gibt zwar relativ wenige, aber schon ein paar ziemlich bekannte '8-Bit-Titel' und ich finde die schon melodisch
    Sie klingen nur relativ eingeschränkt..
    Mir fällt dabei gerade ein Piano Arrangement von Castlevania II (1987) ein, ist einer meiner Lieblingstitel. Musst du dir nicht anhören, aber falls es interessiert, hier der Link:
    Castlevania - Bloody Tears - YouTube


    Zitat Zitat von Neko Beitrag anzeigen
    Secret of Mana müsst ich auch noch irgendwo rumzuliegen haben... Mein Nick ist allerdings einfach nur das japanische Wort für "Katze"
    Nun machts natürlich Sinn weshalb die Katze im Spiel so hieß (eigentlich hätte ich drauf kommen können..)
    Kad na te pomislim, bojim se da te opet zavolim..

Ähnliche Themen

  1. Lesen auf eigene Gefahr
    Von Gast im Forum Ich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 13:11
  2. Rat zum Hilfeplangespräch (langer Text)
    Von Emily01 im Forum Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 19:14
  3. Kurzschlußaktionen :-\ (langer text)
    Von winchester im Forum Leben
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 23:38
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 19:31
  5. kein Selbstwertgefühl ( langer text)
    Von Sonata im Forum Ich
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 07:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •