RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Heute wieder schwierig (Update)

    von am 02.08.2015 um 14:52 (Tagebuch für meine Mama)
    Seit ich mit meiner Therapeutin bei dem See, ist es mit meiner Stimmung wieder sehr schwierig. Von Mittwoch auf Donnerstag hatte ich dann natürlich auch von Mama geträumt... das hat mich nicht weiter verwundert, denn immerhin war dieser Gang für mich sehr schwer und ich habe mich sehr intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt. Von Ihr zu träumen ist Fluch und Segen zu gleich...
    Bin aus dem Schlaf geschreckt und musste dann erst mal eine Runde weinen.
    Von Donnerstag auf Freitag habe ...
    Kategorien
    Tagebuch
  2. Liebe Mama....

    von am 19.07.2015 um 13:37 (Tagebuch für meine Mama)
    Letzte Sitzung bei meiner Therapeutin war wieder mal sehr anstengend. Wir haben viel über diese innere Leere gesprochen, die ich sehr oft verspüre. Nun gilt es diese innere Leere mit positiven Dingen zu füllen. Habe auch versucht, das ganze was ich fühle mal in einem Bild zusammenzufassen. Über nächste stunde wollen wir dann zusammen zum Vogelwoog gehen, also DER Ort, an dem man dich gefunden hat. Muss sagen, dass ich vor diesem Termin bisschen Bammel habe, weil ich eben nicht weiß, wie ich reagiere. ...
    Kategorien
    Tagebuch
  3. Premiere für Papa

    von am 12.07.2015 um 11:46 (Tagebuch für meine Mama)
    Liebe Mama;
    gestern war wieder großer Ball. Papa war zum ersten mal mit. Er hat sich für den Anlass extra einen Anzug zugelegt. Aber ich finde, man hat gemerkt, dass er sich nicht wohlfühlt und ich glaube er war auch froh, als wir dann wieder gegangen sind. Ist halt einfach nicht so sein Ding... meine Auftritte haben gut geklappt. Die Vorführtänze für Goldkurs waren Rumba und Paso Doble. Ich denke ich werd jetzt aber erst mal mit dem Standard tanzen aufhören... irgendwie ist da bei mir ein ...
    Kategorien
    Tagebuch
  4. down

    von am 08.07.2015 um 19:10 (Seelenspiegel)
    Was ist das bloss? Ich hänge wieder ganz unten,trotz Medikamente.

    Ich möchte mich zerstören, am liebsten das Licht ausschalten. Für immer.

    Mein Körper zittert, meine Gefühle sind sehr negativ. Ich bin nah am Wasser gebaut und habe den Drang zu schneiden. Dabei ging es mir doch eine Zeitlang gut. Ich hasse das. Ich hasse das alles und ich hasse mich. Nie kann ich mal gleichbleibend stabil sein. Immer wieder diese Rückfälle.
    Dabei will ich das gar nicht. Ich will auch ...
    Kategorien
    Tagebuch
  5. Mein erster Geburtstag ohne Dich...

    von am 04.07.2015 um 20:18 (Tagebuch für meine Mama)
    Heute war dann also mein 17. Geburtstag...OHNE DICH! Heute morgen hab ich natürlich erst mal ne Runde geheult, als mir das dann so richtig bewusst wurde. Und auch sonst musste ich heute oft an dich denken...das erste mal dass ich meine Kerzen ohne dich ausgeblasen habe. All die Geschenke und das Geld waren heute unwichtig. Das einzige was ich mir gewünscht hätte, wäre gewesen, dass du noch da wärst. Aber ich glaube ganz fest daran, dass du mir heute in Gedanken gratuliert hast und mich von dort ...
    Kategorien
    Tagebuch
Seite 11 von 256 ErsteErste ... 10111221111 ... LetzteLetzte