RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Eiserner Steg

    von am 11.08.2015 um 17:04 (Tagebuch für meine Mama)
    Ich atme dich ein
    und nie wieder aus.
    Schließ' dich in mein Herz.
    Lass dich nicht mehr raus.

    Ich trage dich bei mir
    in meiner Brust.
    Hätt' alle Wege verändert.
    Hätt' ich sie vorher gewusst.

    Jetzt steh ich am Ufer.
    Die Flut unter mir.
    Das Wasser zum Hals.
    Warum bist du nicht hier.

    Ich will dich einmal noch lieben
    wie beim allerersten Mal.
    Will dich einmal noch küssen
    in deinen
    ...
    Stichworte: loveyou, mama, song
    Kategorien
    Tagebuch
  2. Liebe Mama....

    von am 08.08.2015 um 23:26 (Tagebuch für meine Mama)
    heute war es wieder mal sehr heiß. War trotzdem in der Stadt und habe mir ein paar neue Klamotten gekauft für den Sommer. Bald geht es ja auch nach Spanien. Habe eingesehen, dass ich mich nicht die kompletten Ferien zuhause hinhocken kann...Ich hoffe, der Urlaub wird gut, und ich kann dort etwas abschalten.
    Kategorien
    Tagebuch
  3. Niemand weiß wie sich das anfühlt

    von am 07.08.2015 um 16:08 (Tagebuch für meine Mama)
    Niemand weiß wie sich das anfühlt. Wenn einem das wichtigste, was man im Leben hatte genommen wurde. Vor allem wenn sich der jenige noch selbst dazu entschieden hat zu gehen. Wenn es seine eigene Entscheidung war. Wenn dieser genau wusste, was er zurücklässt... nämlich ein zerbrochenes, leeres Leben für die, die ihn einst geliebt haben. Jeder Tag ist eine Herausforderung. Auf einmal “lebt” man nicht mehr sein Leben, sondern man muss viel mehr versuchen, sein Leben zu “überleben”. Jeden Tag streifen ...
    Stichworte: gedanken, mama
    Kategorien
    Tagebuch
  4. Stimmungen

    von am 06.08.2015 um 17:01 (Tagebuch für meine Mama)
    Sensibel sein ist gut. Zu sensibel sein nicht. Stimmungen anderer Leute prasseln auf mich ein wie Regen. Ich kann nichts dagegen tun.
    Die letzen Tage dachte ich, ich bin stabil. Mir geht es gut. Ich kann lachen.
    Negative, gestresste Stimmungen haben nun wieder auf mich abgefärbt und ich hab das Gefühl, alles ist wieder im A****
    Warum kann ich meine Emotionen und Empfindungen nicht einfach für mich wahren und schützen???
    Kategorien
    Tagebuch
  5. Heute wieder schwierig (Update)

    von am 02.08.2015 um 14:52 (Tagebuch für meine Mama)
    Seit ich mit meiner Therapeutin bei dem See, ist es mit meiner Stimmung wieder sehr schwierig. Von Mittwoch auf Donnerstag hatte ich dann natürlich auch von Mama geträumt... das hat mich nicht weiter verwundert, denn immerhin war dieser Gang für mich sehr schwer und ich habe mich sehr intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt. Von Ihr zu träumen ist Fluch und Segen zu gleich...
    Bin aus dem Schlaf geschreckt und musste dann erst mal eine Runde weinen.
    Von Donnerstag auf Freitag habe ...
    Kategorien
    Tagebuch
Seite 11 von 256 ErsteErste ... 10111221111 ... LetzteLetzte